Highlighted
thieleph
Copper

BIOS Alienware M14x R1

Hi,
ich habe einen Alienware M14x R1, Modell Sommer 2011.
Prozessor Intel(R) Core(TM) i7-2630QM CPU @ 2.00GHz, 2001 MHz
Installierter Arbeitsspeicher: 8GB
inzwischen geupdated auf Windows 10 Pro 64 bit (von Windows 7 Pro 64 bit seit Winter 2017) 

Hintergrund meiner Frage ist, dass ich mir eine SSD-Festplatte einbauen möchte und habe diese (etwas überhastet) auf GTP-Stil formatiert.

Heute (15.09.2018) habe ich das Bios dann mal auf das Update von damals geupdated:

BIOS-Version/-Datum Alienware A08, 24.12.2011

 

Nun zur Frage:

Kann ich mit meinem Alienware M14x R1 auch auf die BIOS-Version A15 für Specter MLK Systeme (eig nur für M14x R2) updaten ohne Risiken einzugehen?

und weiter ist dieses Update nötig bzw sinnvoll? Also um GTP-Stil Festplatten lesen zu können (müsste aber auch zu MBR-Stil umformatiert werden können) bzw sind die zusätzlichen BIOS Optionen wie UEFI hilfreich und wenn ja in welcher Weise?

 

Vielen Dank im Voraus.

Liebe Grüße,

Philipp

 

1 ANTWORT
Community Manager
Community Manager

Betreff: BIOS Alienware M14x R1

Hallo Phillip,

Du kannst die BIOS Versionen unterschiedlicher Geräte nicht installieren. Ein M14xR2 BIOS wird nicht auf einem M14xR1 unterstützt.

Somit denke ich, dass sich die restlichen Fragen erübrigen, oder?

Grüße

Tom



DellTom Guenther
Community Technologist - Business Client
Social Media and Communities Professional
Twitter | LinkedIn | XING