Desktops

Bronze

Alienware Aurora R4 6mal Piepen beim Boot nach Grafikkartenwechsel

Hallo,

ich habe vor ein paar Wochen einen R4 ALX bekommen und es gab am Anfang ein Problem und dieses Problem ist jetzt wiedergekehrt allerdings schlimmer als zuvor.

Das Problem beim allerersten Start war, das sich der PC nur alle 2 Male hochfahren ließ. Die anderen Male blieb der Bildschirm schwarz, kein Bootscreen etc. und er piepte 6mal hintereinander immer und immer wieder. Daraufhin rief ich den Support an und fragte um Rat und dort hieß es etwas Richtung Grafikkarte. Nachdem ich dann aber eine andere Grafikkarte eingebaut hatte war es dasselbe Problem. Daraufhin bot man mir an Vor-Ort ein neues Mainboard einzubauen. (warte noch auf Terminabsprache.. wo kann ich das beschleunigen?)

Ich hatte zwischendurch den RAM und die Grafikkarte nochmal aus und eingebaut und dann ging es auch ohne Probleme... bis jetzt.

Ich habe momentan eine GTX 660 standardmäßig eingebaut. Bestellt hatte ich mir eine Sapphire Vapor-X 7970 und rumliegen aus einem alten Rechner habe ich noch eine GTX 580. Hier nun das Problem:

-Wenn an der GTX 660 kein Monitor angeschlossen ist -> 6mal Piepen

-Wenn die GTX 580 oder die 7970(sowohl Strom Pins ab- und angeschlossen probiert) angeschlossen ist mit und ohne Monitor(sogar 2, 1xHDMI, 1x DVI) -> 6mal Piepen

-Nur GTX 660 und angeschlossenen Monitor -> PC bootet normal

Bleibt mir wirklich nichts anderes übrig, als auf den Techniker bzw. neue Mainboard zu warten? Oder kann ich die BIOS Tests irgwie verändern. Vllt BIOS resetten etc.? Sperrt der R4 vllt neue Hardware?

P.S. Beim Booten des Alienware BIOS erscheint bei mir so ein weißer balken in dem unteren Bilschirm Bereich. Dieser Balken ist mit bunten Pixeln versetzt. Ist das bedenklich? Bei einem BIOS neustart ist der Balken nicht da(also wenn man ins BIOS geht und dann wieder verlässt).

Antworten (1)
Bronze

Thread kann geschlossen werden, der Austausch des Mainboards hat das Problem behoben.

Der Techniker fand den Fehler mit dem abgesteckten Monitor genauso erschreckend und belustigend wie ich. ;)

Top-Beitragender
Neueste Lösungen