Highlighted
mgcmgc
1 Copper

AW2518HF Probleme mit Darstellung, Flicker Effekt?

Hallo, ich habe mir vor 3 Tagen den Dell Alienware AW2518HF zugelegt und habe nun leider ein Problem, wo ich um Rat fragen muss. Bei bestimmten Film Sequenzen oder Spieldarstellungen, blinkt plötzlich der linke Teil des Monitors mit einem Krieseleffekt auf (ähnlich wie ein einem Röhrenmonitor wenn kein Kanal eingestellt ist) und flackert alle 0,5sec fröhlich vor sich her. Dieser Fehler ist reproduzierbar und ist vorher mit meinem anderen 2t Monitor nicht aufgetreten, von daher kann ich einen defekt der Grafikkarte ausschließen, da ich auch mehrere Anschlüsse (HDMI Kabel sowie Displayport 1.2) ausprobiert habe. Der Effekt tritt weniger stark bei einer kleineren HZ Rate als 240 auf, womit ich ihn aber natürlich standardmäßig betreiben möchte. Der Darstellungsfehler ist nicht per Screenshot aufnehmbar, d.h. laut meines Wissens, kommt der Fehler weder vom PC noch von der Grafikkarte. Ich habe den Effekt aber per Handy Cam aufgenommen und frage mich nun, ob dies ein Monitor defekt ist oder woran es liegen könnte https://www91.zippyshare.com/v/cBMYUFoe/file.html Zur Ausgangssituation. Ich nutze als OS W10 X64 mit einer Evga nvidia gtx 1080 mit aktuellen Treibern im Dual Monitor Betrieb. Als Verbinungskabel habe ich sowohl das mitgeliefertem HDMI Kabel und als auch ein neues DP Version 1.2 Kabel genutzt und festgestellt, das es keinen Unterschied macht, der Fehler bleibt Bitte um Support oder Beratung ob ich den Monitor zurück schicken muss Danke im voraus. MFG
3 ANTWORTEN 3
Community Manager
Community Manager

Betreff: AW2518HF Probleme mit Darstellung, Flicker Effekt?

Hallo,

Du hast eine Nvidia Grafikkarte und der Monitor (AW2518HF) hat AMD FreeSync.

Der AW2518H hat Nvidia G-Sync.

Ja, ich empfehle dir die Rücksendung des Produkts.

Grüße

Tom



DellTom Guenther
Community Technologist - Business Client
Social Media and Communities Professional
Twitter | LinkedIn | XING
mgcmgc
1 Copper

Betreff: AW2518HF Probleme mit Darstellung, Flicker Effekt?

Hallo Tom,

danke für Deine Antwort, jedoch verstehe ich nicht ganz, was das eine mit anderen zu tun hat?

Ich nutze weder Freesync noch G-Sync aktiv, habe alle Sync verfahren ausgeschaltet, trotzdem muss der Monitor, egal mit welcher Grafikkarten ich ihn betreibe, das Bild korrekt darstellen, oder sehe ich das falsch?

Der im Video dargestellte Fehler tritt egal bei welcher Anwendung (ob nun Film oder Spiel) reproduzierbar auf, egal mit welchem Kabel oder welcher HZ Zahl.

Das hat doch nichts damit zu tun ob ich nun eine Nvidia Gfx Karte mit einem Freesync oder G-sync Monitor betreibe?

Oder war dies nur eine generelle Anmerkung von Dir, mich auf etwas hinzuweisen, was mir durchaus bewusst ist und der Monitor unabhängig davon einen Defekt hat?

Könntest Du mir das bitte näher im Detail erläutern?

Danke im voraus.

MFG

Community Manager
Community Manager

Betreff: AW2518HF Probleme mit Darstellung, Flicker Effekt?

Hi,

In Games wird es meiner Meinung nach kompliziert, wenn du die FPS nicht erreichst, hast du wahrscheinlich extremes Tearing. Ich weiß nicht, ob das auch zu solchen sichtbaren Bildfehlern führen kann.

Ich habe übersehen, dass es sich um einen Film handelte. Ich dachte das wäre ein Spiel. Aber um ehrlich zu sein, sehe ich die Sinnhaftigkeit auf dem Desktop oder in einem Film 240Hz zu haben nicht.... Dadurch wird nichts verbessert. Oder? Zumal Filme ja heute eh höchstens 60Hz haben und das sind in der Regel Streams. Alles andere läuft mit 24, 25 und 48 Bildern (Filme).

Aber - stimmt theoretisch gesehen brauchst du kein aktives Gsync.

Ich würde den Monitor umtauschen. Das Flackern sieht schon recht merkwürdig aus. Im Übrigen gibt es hier auch einen interessanten Thread dazu:

https://www.reddit.com/r/Monitors/comments/7gre2g/240_hz_without_gsync_vs_144hz_with_gsync/

Grüße

Tom



DellTom Guenther
Community Technologist - Business Client
Social Media and Communities Professional
Twitter | LinkedIn | XING