Highlighted
Koh6aiph
1 Copper

Insekt im Display

Hi,

in meinem noch recht neuen (4 Monate) altem Dell P2415Q befindet sich seit heute eine kleine Spinne oder Ameise hinter der Schutzscheibe vom LCD.

Leider ist sie ziemlich in der Mitte verreckt Smiley (traurig) .

Ich hatte vorher ein 19" Dell Monitor, da war sieben Jahre kein Insekt drin.

Wegpusten hilft leider nicht. Wie verfährt man da ? Das Gerät ist nicht direkt bei Dell gekauft.

Tags (2)
3 ANTWORTEN 3
Community Manager
Community Manager

RE: Insekt im Display

Hallo,

Das hatten wir in diesem Thread schon einmal besprochen. Einen Austausch können wir, dahingehend leider nicht bieten. Eine Anfrage beim Händler würde ich allerdings durchaus in Erwägung ziehen.

Grüße

Tom



DellTom Guenther
Community Technologist - Business Client
Social Media and Communities Professional
Twitter | LinkedIn | XING
Koh6aiph
1 Copper

RE: Insekt im Display

Hi,

danke für die Antwort.

Der Händler sieht das als höhere Gewalt. Er sieht sich aus nicht für den Support zuständig.

Generell finde ich es eher von Dell enttäuschend. Das ist ja kein Monitor für 99,00€ sondern für 700,00€.

Entweder zerlege ich den Monitor selber, oder ich muß wohl kostenpflichtig eine "Reparatur" beantragen.

Wie komme ich denn hier zu einem solchen Support ? Ich finde hier trotz Anmeldung nix, ausser Ersatzteileservice.

Community Manager
Community Manager

RE: Insekt im Display

Hi,

Bei Displays bieten wir keinen Reparatur Service. Sollten Displays fehlerhaft sein und im Rahmen des Services ausgetauscht werden, wird das komplette Display getauscht.

Grüße

Tom



DellTom Guenther
Community Technologist - Business Client
Social Media and Communities Professional
Twitter | LinkedIn | XING