Highlighted
Ronjamono
1 Copper

Dell 3130cn mit Rebuilttoner

Guten Tag,

wer kann mir einen Tipp geben. Mein Dell 3130cn medet Schwarzer Toner nahe Lebensende. ich habe mir eine Rebuilt-Tonerkartusche besorgt, laut Lieferant kein Problem bzw. keine Besonderheiten beim Kartuschenwechsel zubeachten. Nach dem ersten Wechsel kam die Meldung 016-370 (Kommunikation zwischen MCU und ESS gestört. Ich habe die Kartusche entfernt, meine alte Kartusche wieder eingesetzt, alles Gut. Die gelieferte Kartusche reklamiert, es wurde prompt eine neue geschickt. Nach dem Wechsel stand im Display des Druckers Toner einlesen, das wars. Im Netz fand ich eine Anweisung für den angezeigten Printcard- Fehler 093-973, die ich auch erfolgreich durchführen konnte, leider hat sie mein Problem nicht gelöst, sondern es dazu geführt, das jetzt wieder, wie bei dem ersten Wechsel der Fehler 016-370 angezeigt wird. Also jetzt habe ich meine ursprüngliche "alte" originale Kartusche wieder in Benutzung, die Gott sei Dank auch   n o c  h

funktioniert. Sind meine gelieferten Kartuschen alle schlecht oder nimmt der Dell 3130cn keine Rebuillt-Kartuschen ? Ich habe mal hochgerechnet, wenn ich alle Kartuschen mit Originalkartuschen ersetzten müsste, kann ich ich mir besser einen neuen Drucker kaufen.

Für kompetente Hilfe wäre ich sehr dankbar.