Highlighted
kommenti
Copper

Dell C1765nfw scannen an Email

Gehe zu Lösung

Hallo Gemeinde,

was muss ich denn tun um ein Baltt  zu scannen und es als Email zu versenden E-Mail ? Das scheint mir ein hochkomplizierter Vorgang zu sein.

Gruß Kommenti

0 Kudos
20 ANTWORTEN
Moderator
Moderator

RE: Dell C1765nfw scannen an Email

Gehe zu Lösung

Hallo Kommenti,

bitte sieh dir einmal das Handbuch ab Seite 274 an. Hier wird alles Schritt für Schritt erklärt.

http://bit.ly/1p3h55O

Alternativ kannst du mit dem Dell Scan-Center auf deinen PC scannen und dann das Dokument via E-Mail verschicken (Seite 254).

Viele Grüße,

Florian


DellFlorian Steinau
Community Technologist - Business Client
Social Media and Communities Professional
Twitter | LinkedIn | XING
0 Kudos
kommenti
Copper

RE: Dell C1765nfw scannen an Email

Gehe zu Lösung

Hallo Florian, vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich war etwas vom Wege abgekommen da ich über den Router auf den Drucker kam. Dort hatte ich nur noch was von POP3 Server  und Ports und so weiter gelesen. Das hat mich irritiert. Aber, lesen bildet ja bekanntermaßen.

Aber eine Frage hätte ich noch: Dieses Dell Scan-Center, das geht nur wenn man Paperport  aufgerufen hat? Oder gibt es versteckt diese Buttonleiste irgendwo?

Gruß Kommenti

0 Kudos
Moderator
Moderator

RE: Dell C1765nfw scannen an Email

Gehe zu Lösung

Hallo Kommenti,

bei dem POP3 Server und den Ports bist du genau richtig. Der Drucker braucht die Zugangsdaten um sich mit deinem E-Mail Provider zu verbinden. Wie bei Microsoft Outlook und Mozilla Thunderbird musst du hier die POP3 Server Adresse und den Port angeben. Die Daten erhälst du vom jeweiligen Provider (Beispiel.: t-online, Yahoo!, etc.).

Mir ist keine Alternative bekannt um das Dell Scan-Center aufrufen zu können.

Viele Grüße,

Florian


DellFlorian Steinau
Community Technologist - Business Client
Social Media and Communities Professional
Twitter | LinkedIn | XING
0 Kudos
kommenti
Copper

RE: Dell C1765nfw scannen an Email

Gehe zu Lösung

Hallo Florian, das ist mir zu komplizert, hier hätte Dell das einem schönen Beispiel mit  T-online z.B. veranschaulichen können. Ich versuche das nun zu umgehen.

Kannst du mir vielleicht noch sagen wie ich von meinem IPad an den Drucker komme? Ich habe da mal was von einer App gelesen, die ich aber im Apple Shop nicht finden kann.

Gruß Kommenti

0 Kudos
Moderator
Moderator

RE: Dell C1765nfw scannen an Email

Gehe zu Lösung

Hallo Kommenti,

Apple AirPrint ist ja in den iPad und iPhone Systemen integriert. Öffnest du ein Dokument, kannst du "drucken" auswählen und er sucht im W-Lan nach Druckern. Ob man ein eingescanntes Dokoment an ein iPad oder iPhone via App senden kann, ist mir nicht bekannt.

Eine entsprechende Funktion am Drucker konnte ich in der Dokumentation nicht finden.

Viele Grüße,

Florian


DellFlorian Steinau
Community Technologist - Business Client
Social Media and Communities Professional
Twitter | LinkedIn | XING
0 Kudos
kommenti
Copper

RE: Dell C1765nfw scannen an Email

Gehe zu Lösung

Hallo Florian, je mehr ich erfahre, umso mehr fragen habe ich. Kann ich das Netzwerkkabel gleichzeitig mit W-Lan benutzen?

Gruß Kommenti

0 Kudos
Moderator
Moderator

RE: Dell C1765nfw scannen an Email

Gehe zu Lösung

Guten Morgen Kommenti,

mit deinen Fragen bist du hier genau richtig.

Ja, du kannst beides anschließen, brauchst du aber nicht. Wenn dein Drucker an dem Router via Lan angeschlossen ist, an welchem du über dein iPad W-Lan verbindest, dann kannst du auch so den Drucker erreichen.

Viele Grüße,

Florian


DellFlorian Steinau
Community Technologist - Business Client
Social Media and Communities Professional
Twitter | LinkedIn | XING
0 Kudos
C1765_xxx
Bronze

RE: Dell C1765nfw scannen an Email

Gehe zu Lösung

Scan to Email funktioniert mit dem C1765, wenn man sich einen Account bei AOL.DE einrichtet.
 
Die Konfiguration des Druckers (Email-Warnung) muss dann so aussehen:
 
primärer SMTP-Gateway => smtp.aol.com
SMTP-Portnummer => 587
Email Authentifizierung => SMTP AUTH (Plain)
SMTP-Anmeldung Benutzer => abcxyz@aol.de
SMTP-Anmeldung Passwort => ****
SMTP-Anmeldepasswort erneut => ****
POP3-Serveradresse => pop.aol.de
POP3-Port-Nummer => 110
POP-Benutzername => abcxyz@aol.de
POP-Kennwort => ****
POP-Kennwort erneut => ****
Antowrtadresse => abcxyz@aol.de
 
ACHTUNG! Nach der Einrichtung des AOL.DE Accounts muss man einmal manuell eine Mail aus dem Webinterface versenden, damit der Account wirklich zum versenden vom Mails freigeschaltet wird.

schlickd166
Copper

RE: Dell C1765nfw scannen an Email

Gehe zu Lösung

Ich habe folgende eMail Provider ausprobiert die allesamt nicht gehen, weil in den Einstellungen des DELL Druckers 1765 die Ports der eMail provider nicht akzeptiert werden. (diese verlangen auch Verschlüsselung TLS/SSL).


Der DELL Support möge mir doch bitte für folgende eMail Provider die Einstellungen hier posten die funktionieren.


T-online.de

gmx.net

web.de

gmail.com

Alle diese Provider verlangen z.B. in den POP Settings die Port Nummern 995 oder 465, welche nicht vom Dell Drukcer in den Einstellungen akzeptiert werden. Auch die Verschlüsselungstechniken sind nicht einstellbar wie TLS/SSL, die aber bei den eMail providern verlangt werden.


Ergo, es geht nicht, mit keinem meiner eMail Provider. Welcher Provider geht?

0 Kudos