Highlighted
mogii
1 Copper

Farblaser C1760nw verschmierter Ausdruck

Hallo,


ich besitze seit ca. 3 Wochen den Dell C1760nw. Nach ca. 1500 Seiten verschmiert der Druck nun

sehr stark. Der Tipp aus dem Handbuch, die Fixiereinheit wärmer zu stellen, hat leider nichts geänder, auch nicht das Reinigen mit dem Stab:

Was kann ich noch tun? Wie würde die weitere Abwicklung hier in Spanien laufen?
Service Kennzeichennummer: [Edit: vom Admin entfernt]
Express Servicecode: [Edit: vom Admin entfernt]
Drucker Seriennummer: ZHD036196

Danke
Peter Müller
Anisch de la Cara

6 ANTWORTEN 6
Moderator
Moderator

RE: Farblaser C1760nw verschmierter Ausdruck

Hallo Peter,

wird denn der Toner auf dem Papier richtig fixiert, oder lässt sich dieser verschmieren?

Hast du die Möglichkeit einen anderen schwarzen Toner zu testen?

Handelt es sich bei dem verwendeten Toner um originalen Dell Toner?

Wende dich am besten direkt an den Support in Spanien, da es mir nicht möglich ist eine Reparatur oder einen Austausch in Spanien zu beauftragen.

Kontaktoptionen in Spanien: http://dell.to/2a0LYMW

Achte darauf keine sensiblen Daten, wie z.B. die Service Tag, im öffentlichen Bereich zu posten.

Viele Grüße,

Florian



DellFlorian Steinau
Technical Resolution Expert
Resolution Expert Center
Twitter | LinkedIn | XING
mogii
1 Copper

RE: Farblaser C1760nw verschmierter Ausdruck

Hallo Florian,

vielen Dank für die schnelle Antwort. Dieser Service ist auch ein Grund, warum ich gerne Geräte von Dell kaufe (wie auch mein Inspiron)

Zu den Fragen: Der Toner ist schon fixiert, die Streifen treten erst nach dem 6. oder 7. Blatt auf.
Der Toner ist original Dell (Erstaustattung), ich habe es aber mit kompatiblem Toner mit dem gleichen Ergebnis getestet. Gibt es vielleicht noch eine andere Möglichkeit, das Innere zu reinigen?

Eine Frage noch zum Service: Laut dem Service Tag läuft der Service am 18. Oktober 2016 aus, ich habe den Drucker aber gerade erst in bei Silvertrade gekauft. Was ist da zu tun?

Vielen Dank
Peter

Moderator
Moderator

RE: Farblaser C1760nw verschmierter Ausdruck

Hallo Peter,

mir sind keine weiteren Reinigungsmöglichkeiten bekannt. Meines erachtens muss der Drucker ausgetauscht werden.

In der Service Tag ist das Kaufdatum vom Zwischenhändler hinterlegt. Das kann ich gerne anpassen.

Sende mir bitte die Rechnung vom Kauf über eine private Nachricht. Dazu einfach auf mein Profil gehen und auf "private Nachricht senden" klicken.

Registriere den Drucker bitte zusätzlich auf dieser Webseite:

https://www.onlineregister.com/dell/

Viele Grüße,

Florian



DellFlorian Steinau
Technical Resolution Expert
Resolution Expert Center
Twitter | LinkedIn | XING
Moderator
Moderator

RE: Farblaser C1760nw verschmierter Ausdruck

Hallo Peter,

danke für die Rechnung. Der Servicevertrag sollte am Montag mit dem richtigen Kaufdatum hinterlegt sein.

Falls es zu Problemen mit dem Support in Spanien kommen sollte, kannst du dich gerne an mich wenden.

Viele Grüße,

Florian



DellFlorian Steinau
Technical Resolution Expert
Resolution Expert Center
Twitter | LinkedIn | XING
mogii
1 Copper

RE: Farblaser C1760nw verschmierter Ausdruck

Hallo Florian,

danke für die schnelle Antwort. Vielleicht kannst du ja helfen,
ich habe auf meine Serviceanforderung 932953119 leider noch keine
Antwort erhalten.
Wir haben leider ein zeitliches Problem, da wir für einen großen Auftrag
unbedingt drucken müssen. 

Vielen Dank
Peter

Moderator
Moderator

RE: Farblaser C1760nw verschmierter Ausdruck

Hallo Peter,

mir ist nicht bekannt, wie lange der E-Mail Support in Spanien braucht, um deine Anfrage zu bearbeiten. Ich bezweifle auch, dass die Kollegen deine E-Mail-Anfrage in deutscher Sprache beantworten können.

Da es dringend ist, solltest du dich möglichst auf telefonischem Wege (+34902100130) an den Support wenden.

Bitte beachte, dass die Kollegen im spanischen Support nur Spanisch und Englisch sprechen.

Viele Grüße,

Florian



DellFlorian Steinau
Technical Resolution Expert
Resolution Expert Center
Twitter | LinkedIn | XING