2 Bronze

7773 startet nicht bzw. erst nach mehrmaligen Versuchen

Gehe zu Lösung

Gleich vorab: Ich nutze den Laptop manchmal mehrere Wochen nicht. Was aber mit dem Problem eigentlich nichts zu tun hat...Ich möchte den Laptop einschalten und NICHTS passiert. Keine einzige Lampe etc.. Mehrere Versuche....Dann hole ich das Netzteil, weil ja vielleicht der Akku leer sein könnte. Auch da klappt es nicht gleich, aber dann irgendwann doch. Und siehe da: der Akku ist überhaupt nicht leer, hat meist 60 Prozent.

Gibt es da irgendwelche Erfahrungen? Ansonsten müsste ich DELL direkt kontaktieren, da im November die Basic Garantie ausläuft.

Mich nervt das echt, zumal der 7773 als Ersatz für einen HP Laptop gekauft wurde, der auch ständig Startprobleme hatte, was letztendlich am Motherboard lag (Verbindungen zur Strombuchse)...

Bin für jeden Tipp dankbar emoticon.Smile.title

 

Beschriftungen (1)
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
2 Bronze

Betreff: 7773 startet nicht bzw. erst nach mehrmaligen Versu

Gehe zu Lösung

Hallo zusammen,

entschuldigung, dass ich mich erst jetzt melde...😞

Mein Problem ist angeblich gar kein Problem 😉
Ich habe dann doch irgendwann beim Dell Support angerufen und dort erfahren, dass es normal sei, wenn sich ein Laptop nach längerem Nichtbenutzen - also Wochen - nicht mehr im Akkubetrieb anschalten lässt (ist vielleicht irgendein Schutz-/Sicherheitsding...?!?). Nur mit Verwendung des Netzteils klappt das.

Das kann ich mittlerweile auch bestätigen. Solange ich den Laptop regelmäßig nutze, habe ich keinerlei Start-Probleme. Nur dann, wenn er wirklich mal 3-4 Wochen ungenutzt war, muss ich kurz das Netzteil zum Starten verwenden. Damit kann ich aber leben 😁

Zum Nutzer "Winterkind" kann ich daher leider nichts sagen, da es sich bei uns beiden leider NICHT um das gleiche Problem handelt. Ich kann nur raten, noch während der zweijährigen Garantie bei Dell anzurufen ☎️.

Besten Dank für die Hilfe und viele Grüße!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

4 ANTWORTEN 4
Highlighted
Community Manager
Community Manager

Betreff: 7773 startet nicht bzw. erst nach mehrmaligen Versu

Gehe zu Lösung

Hi,

deaktiviere bitte den Schnellstart und Ruhezustand

Anleitung:

https://bit.ly/2wQzEH8https://bit.ly/2MWfmXO

Zusätzlich im BIOS:

unter Post Behavior:

Fastboot auf thorough setzten

 

 

Bitte teile mir mit ob dein Anliegen gelöst ist oder ob du weitere Fragen zu diesem Thema hast.

 

Sende mir noch deine Service TAG als PN (Anleitung:  http://dell.to/2rVQXYj ), damit ich dein Anliegen dokumentieren kann.

 

LG Martin

 

PN´s bitte nur auf Anfrage


DellMartin Schiemenz
Community Technologist - Business Client
Social Media and Communities Professional
Twitter | LinkedIn | XINGSupport kontaktieren
Highlighted
Community Manager
Community Manager

Betreff: 7773 startet nicht bzw. erst nach mehrmaligen Versu

Gehe zu Lösung

Hi,
ich habe keine Rückmeldung bisher von dir erhalten.
Bitte teile mir mit ob dein Anliegen gelöst ist oder ob du weitere Fragen zu diesem Thema hast.
 
LG Martin

PN´s bitte nur auf Anfrage


DellMartin Schiemenz
Community Technologist - Business Client
Social Media and Communities Professional
Twitter | LinkedIn | XINGSupport kontaktieren
Highlighted
1 Copper

Betreff: 7773 startet nicht bzw. erst nach mehrmaligen Versu

Gehe zu Lösung

Hallo zusammen, ich habe das gleiche Problem: 1,5 Jahre älter Dell inspirion 7370, seit Wochen das Problem, verschlimmert sich, alles oben genannte ausprobiert, aus dem Ruhezustand nicht mehr zurückzuholen. Nach dem anschalten kommt manchmal nach dem 10 mal ein Surchdurchlauf, der aber dann auch stockt. Einmal zeigte er Hardwareproblem an...? 

 

Liebe Grüße 

  •  
Highlighted
2 Bronze

Betreff: 7773 startet nicht bzw. erst nach mehrmaligen Versu

Gehe zu Lösung

Hallo zusammen,

entschuldigung, dass ich mich erst jetzt melde...😞

Mein Problem ist angeblich gar kein Problem 😉
Ich habe dann doch irgendwann beim Dell Support angerufen und dort erfahren, dass es normal sei, wenn sich ein Laptop nach längerem Nichtbenutzen - also Wochen - nicht mehr im Akkubetrieb anschalten lässt (ist vielleicht irgendein Schutz-/Sicherheitsding...?!?). Nur mit Verwendung des Netzteils klappt das.

Das kann ich mittlerweile auch bestätigen. Solange ich den Laptop regelmäßig nutze, habe ich keinerlei Start-Probleme. Nur dann, wenn er wirklich mal 3-4 Wochen ungenutzt war, muss ich kurz das Netzteil zum Starten verwenden. Damit kann ich aber leben 😁

Zum Nutzer "Winterkind" kann ich daher leider nichts sagen, da es sich bei uns beiden leider NICHT um das gleiche Problem handelt. Ich kann nur raten, noch während der zweijährigen Garantie bei Dell anzurufen ☎️.

Besten Dank für die Hilfe und viele Grüße!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen