Highlighted
elmedin
1 Nickel

Dell Inspiron 1545 lässt sich nicht installieren

Gehe zu Lösung

Hallo

Ich habe ihrem Video angesehen wie sie den dell 1525 den win 7 erfolgreich installiert haben.

Ich habe ein Laptop Dell Inspiron 1545 mit vorinstallierte win 7 home premium.

Allerdings habe anderweitig den originale Festplatte formatiert (die Festplatte wird erkannt und ist im Bios zu sehen) und versucht win 10 zu installieren aber das Problem ist das bei meinem Laptop irgendwie ausgesperrt ist andere Version zu installieren.

Ich  habe win 10 von usb storage gestartet zu installieren, aber es kommt immer dieser Meldung CMD Fenster „ x:\windows\system32>“ ich gebe trotzdem setup.exe aber es geht nicht weiter.

Habe versucht auch an andere Festplatte win 7 und win 10 alle Versionen aber es kommt immer wieder dieser genannte cmd Fenster.

 

Ein Bios update habe per usb auch versucht zu flashen aber bei dieser Laptop kann man nur Bios flashen wenn das Betriebssystem gestartet ist.

Meine Frage an sie ist wie können sie mir helfen dass  ich win 10 oder win 7 neu installieren kann.

Vielen Dank im Voraus.

 

Mit freundlichen grüßen

Romeo

2 ANTWORTEN 2
Community Manager
Community Manager

Betreff: Dell Inspiron 1545 lässt sich nicht installieren

Gehe zu Lösung

Hi,

da wir den Laptop nicht mit Windows 10 getestet haben.

Würde ich dich bitten Windows 7 zu nehmen um den Fehler zu beheben.

solltest du es mit Win 7 hin bekommen kannst du es auf Win 10 adaptieren.

-Als erstes lad bitte die BIOS Defaults.

Dann wieder Neustarten bzw. Neuinstallieren versuchen.

-Danach führe die Onobard Diagnose über das F12 Menü durch. Sollte diese nichts finden:

Öffne die Eingabeaufforderung > CMD , rechtsklick und gebe dort chkdsk c: /f /r ein und Enter , wenn das nicht hilft versuche das gleich noch mal mit sfc /scannow (Systemdateien reparieren)

Dann wieder Neustarten bzw. Neuinstallieren versuchen.

-Alternativ wenn das Laufwerk gesperrt ist chkdsk /f /x /r

Dann wieder Neustarten bzw. Neuinstallieren versuchen.

Sollte es weiterhin nicht gehen:

Nacheinander in die CMD

Bootrec /Fixmbr   

Bootrec /Fixboot   

bootrec /rebuildbcd  

Eingeben und Neustarten und schauen ob es dann geht.

Bitte teile mir mit ob dein Anliegen gelöst ist oder ob du weitere Fragen zu diesem Thema hast.

 

Sende mir noch deine Service TAG als PN (Anleitung:  http://dell.to/2rVQXYj ), damit ich dein Anliegen dokumentieren kann.

 

LG Martin

 

 

 

PN´s bitte nur auf Anfrage


DellMartin Schiemenz
Community Technologist - Business Client
Social Media and Communities Professional
Twitter | LinkedIn | XINGSupport kontaktieren
elmedin
1 Nickel

Betreff: Dell Inspiron 1545 lässt sich nicht installieren

Gehe zu Lösung

Hallo

vielen dank für ihre Hilfe,

ich habe nach ihre Anleitung die Festplatte zu reparieren aber es hat nicht funktioniert.

jedoch, Windows 10 konnte ich erfolgreich Installieren in dem ich als erstes mit kleinen Betriebssystem  mini_Windows 7 ISO den Laptop gestartet habe.

in solchen fälle muss das win_10.exe oder win_7.exe von der Oberfläche gestartet werden müssen damit die Installation durchgeht.

1. Win_To_USB mini win7 ( kleine Betriebssystem erstellt)

2. usb storage gestartet

3. danach konnte ich zugriff auf der Festplatte haben die win7 beschädigt war( sogar ins Internet gehen).

4. mit mini win7 konnte ich ins Internet und dann habe ich win create tol den win 10 dierekt auf usb erstellt.

5. den win10 Setup.exe habe ich direkt von usb gestartet (die Installation ist durchgegangen dann konnte ich die Festplatte wählen wo ich den win 10 installieren haben möchte).

 

also, man kann auch mit mini win_xp Betriebssystem genau so machen und den win10 Setup.exe zu starten.

 

so scheint jeden Problem zu lösen zu sein.