Sascha G
1 Copper

Inspiron 7577 Nach Bios Update bootet nicht mehr

Guten Morgen,

gestern wurde ein Bios Update durchgeführt auf Vers. 1.5.0.

Bei dem Neustart hat Microsoft allerdings entschieden, auch Windows 10 Upzudaten.

Jedenfalls startet der Rechner neu und Bios updatet wird durchgeführt.

Nach dem Neustart lande ich in der Microsoft Reparatur-schleife.

Nach langem suchen nun erst mal ein paar Fragen:

1: im Bios menü, muss Bios auf AHCI oder RAID ON stehen?

2: Wenn ich im Dell SupportAssist OS Recovery bin und auf Daten Sichern gehe, ist mein Betriebssystem auf D: , Hardware überprüfen und System sind ohne Erfolg.

3: Im abgesicherten Modus von windows will der Rechner nicht starten, auch Systemwiederherstellung geht nicht (er findet keine?).

1 ANTWORT 1
Community Manager
Community Manager

Betreff: Inspiron 7577 Nach Bios Update bootet nicht mehr

Hi,

 

1. es muss das da stehen was bei der Installation ausgewählt war. Ich empfehle dir wenn du es nicht weist einfach beide mal zu testen.

2. Kann vorkommen wenn etwas vorher schief gelaufen ist ein Backup sollte gemacht werden bevor was passiert ist da sonst die Fehler mit übernommen werden.

3. Wenn die Sata Operations Falsch sind funktionieren diese nicht. Wenn dein Boot MBR auch defekt(was nach einem Update von Windows 10 passieren kann) ist dann schlägt das auch fehl.

Sollte es weiterhin nicht gehen würde ich Windows neu installieren.

Bitte teile mir mit ob dein Anliegen gelöst ist oder ob du weitere Fragen zu diesem Thema hast.

 

Sende mir noch deine Service TAG als PN (Anleitung:  http://dell.to/2rVQXYj ), damit ich dein Anliegen dokumentieren kann.

 

LG Martin

 

 

 

 

 

PN´s bitte nur auf Anfrage


DellMartin Schiemenz
Community Technologist - Business Client
Social Media and Communities Professional
Twitter | LinkedIn | XINGSupport kontaktieren