Highlighted
TimeMen
1 Nickel

Windows 7/10 von USB installieren

Hallo,

Ich habe nach dem Kauf des Dell Inspiron 15 Series 5000 das Windows gegen ein Manjaro Linux ausgetauscht. Nach vielen Versuchen war das BIOS endlich soweit das Linux zu erlauben.

Nun brauche ich leider für den Informatikunterricht Windows. Sollte eigentlich kein Problem sein.
Windows 7/10 mit diversen Tools für Windows und Linux auf drei verschiedene USBs verschiedener Hersteller geschrieben und versucht zu installieren (hat bei meinem alten Lenovo geklappt).

Nur wird der Stick im BOOT Menü leider nicht erkannt.

Die ISO Dateien sind von der offiziellen Microsoft Seite.
Folgende Programme habe ich unter Linux probiert:

    woeUSB
    balenaEtcher
    Gnome-Disk-Utility
    UNetbootin
    SUSE Image Writer

Folgende Tools habe ich unter Windows genutzt:

    Universal USB Installer
    Rufus

Die Installationen haben alle jeweils geklappt, nur leider wurde keiner der USB-Sticks dann im BOOT-Menü angezeigt.

Im BIOS habe ich alle Einstellungen zurückgesetzt und nun ist folgendes eingestellt:

    Secure Boot: disabled
    USB Boot (steht nicht so im BIOS, ist aber gemeit): enabled
    UEFI


Was gibt es noch zu beachten?
Macht die Formatierung des Sticks, sowie dessen Partitionstabelle etwas aus?
Habs jeweils mit Fat32 und NTFS, sowie msdos und gpt probiert, jeweils obiges Problem.

Meine letzte, leider auch schlechteste Option wäre Windows unter dem Manjaro in einer VM laufen zu lassen, aber mir wäre eine Parallelinstallation neben Linux lieber.

Wie aber bekomme ich das Windoof auf den Stick, sodass er vom Inspiron 15 angenommen wird?
Info: Bei den Linuxen die bisher drauf waren gab es nie Probleme.

Vielen Dank schon mal für eure Bemühungen,
TimeMen