Highlighted
Malte Glotz
1 Copper

BIOS Fehler: Boot Guard verified DXE that is fail

Gehe zu Lösung

Hallo.


Ich habe ein schwerwiegendes Problem beim Booten.
Anfangs (vor ca. 6 Wochen) ist es nur selten aufgetreten, inzwischen lasst sich mein Laptop (Details siehe unten) kaum noch starten. Mit dutzenden Versuchen kriege ich ihn, wenn ich Glück habe, an.

Direkt nach dem Einschalten erscheint die Meldung "Boot Guard verified DXE that is fail". Durch Drücken einer beliebigen Taste wird das System wieder ausgeschaltet.

Offensichtlich, soweit habe ich es herausgefunden, handelt es sich um einen sporadischen Fehler bei MSI-Boards, etwa nach BIOS-Updates. ich habe aber mein BIOS gar nicht geupdated. Allerdings gibt es hier auf der DELL-Seite, bei den spezifischen Updates für mein System, durchaus ein verfügbares Update für mein BIOS.

Frage: Soll ich dieses Update ausführen oder den Laptop eher einschicken? Ich habe ein wenig Furcht davor, mein System zu bricken. Oder kennt jemand einen alternativen Lösungsweg?

MEIN SYSTEM:

- XPS 13 9343
- Win10 64bit
- DELL-BIOS (Version kann ich gerade nicht herausfinden, da akut nicht startbar)

Danke schon jetzt für alle Antworten

Malte

3 ANTWORTEN 3
Community Manager
Community Manager

RE: BIOS Fehler: Boot Guard verified DXE that is fail

Gehe zu Lösung

Hi Malte,

Das klingt mir nach einem Firmwareproblem. Hast du noch Service auf dem Gerät? Wenn es noch irgendwie angeht, bleibt dir im Grunde gar nichts anderes übrig, den Versuch mit dem Bios-Flash zu wagen. Es könnte ja das letzte mal sein, dass du das System zum booten bekommst. Wenn das schief geht, gibt es nur noch den Hauptplatinentausch.

Grüße

Tom



DellTom Guenther
Community Technologist - Business Client
Social Media and Communities Professional
Twitter | LinkedIn | XING
Malte Glotz
1 Copper

RE: BIOS Fehler: Boot Guard verified DXE that is fail

Gehe zu Lösung

Hi Tom,


danke! Da ich das hier jetzt von dem betroffenen System schreibe, gehe ich erstmal davon aus, dass das BIOS-Update es zumindest nicht schlimmer, offenbar aber besser gemacht hat. Ich werde das noch ein wenig beobachten, es schaut mir allerdings so aus, als wenn das Problem behoben ist.

Zur Garantierfrage nur kurz: Ich habe die typische 2-year-warranty gegen alles mögliche - allerdings wird sie mir als abgelaufen beschrieben, was nicht sein kann, da ich das System im Juli 2015 gekauft habe. Allerings wäre so ein Problem wie oben ja eher was für Gewährleistung, oder?!

Grüße und nochmal danke...

Community Manager
Community Manager

RE: BIOS Fehler: Boot Guard verified DXE that is fail

Gehe zu Lösung

Hi,

Schön. Smiley (fröhlich)

Schick mir doch mal die Servicetag via private Nachricht. Dann kann ich da mal einen Blick reinwerfen.

Grüße

Tom



DellTom Guenther
Community Technologist - Business Client
Social Media and Communities Professional
Twitter | LinkedIn | XING