Tommy1989
1 Copper

Bluescreen Problem mit Fehlercode. Bitte um Hilfe

Hallo Leute ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen den ich hab keine Ahnung was mit mein Laptop los ist.

Als ich gestern den Laptop gestartet habe war alles normal. Kaum wollte ich ein Video anschauen kam der Blaue Bildschirm wo folgendes stand: "Attempt to reset the display driver and recover from timeout failed.....

Technical Information:

*** STOP: 0mal00000116 (0malFFFFFA800E4714E0, 0malFFFFF88005408DB8, 0mal0000000000000000, 0mal0000000000000002)

*** atikmpag.sys - Address FFFFF88005408DB8 base at FFFFF88005400000, Datestamp 50895b84"

Als ich den Laptop mit An/Aus Knopf und F2 ausgeschaltet habe startete ich ihn gleich neu und landete im Menü wo ich Windows normal starten oder die Systemreparatur starten möchte was in Klammern empfohlen wurde. Nachdem die Systemreparatur beendet war, stand dort das ein Patch den Systemstart verhindern würde. Der Laptop startete anschliessend neu und nach dem Windows Logo blieb der Bildschirm schwarz jedoch hörte man das der Rechner hochgefahren ist. Daraufhin schaltete ich ihn wieder aus und an bis ich nach gefühlten 10 Versuchen endlich kein sschwarzen Bildschirm hatte und löschte alle Updates die in den letzten Tagen geupdated wurden. Nach ungefähr 20 Minuten wurde der Bildschirm hellblau und mit kleinen verpixelten Vierecken bedeckt. Daraufhin schaltete ich ihn wieder aus und an. Danach kam ich wieder in mein Startbildschirm nur war der Bildschirm gesplittet zu 3/4 das drittel vom Bildschirm war verschwommen jedoch die andere Seite war scharf und klar.

Ich schaltete den Laptop wieder an und aus und kam wieder zu der Auswahl ob normal starten oder Systemreparatur.Die Systemreparatur hatfolgende Details herausgegeben : "Das Problem wurde möglicherweise durch nicht angegebene Systemkonfigurationsänderungen verursacht.

Sitzungsdetails

Systemdatenträger = /Device/Harddisk1
Windowsverzeichnis = F:/Windows
AutoChk-Ausführung = 0
Anzahl der Fehlerursachen = 1"
* Die / sind verkehrt herum.

"Reparaturaktion: Integritätsprüfung und Reparatur von Systemdateien
Ergebnis: Fehler. Fehlercode = 0mal490
Erstellungszeit = 213410"


Dies waren die Ergebnisse der Systemstartreparatur.
Ich schreibe dies über meinen zweiten Laptop also nicht über den beschädigten. Der betroffene Laptop ist ein Alienware M17XR3 mit Windows 7 64 bit.Mit 2 Festplatten und einer standard Grafikkarte und eine Radeon glaub 6900reihe

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

2 ANTWORTEN 2
Highlighted
Inspire_10
1 Nickel

RE: Bluescreen Problem mit Fehlercode. Bitte um Hilfe

Hallo Tommy,

ich hatte auch schon einmal Blue screens, aber nur weil ich im Bios eine falsche Einstellung gemacht habe. Ich nehme an, dass Du ein Win7 System laufen hast und kein Win8!

Wenn Du noch diesen 3/4 Bildschirm hast, dann versuche mal in den Geräte Manager zu gehen und schaue ob die Grafikkarte arbeitet und auch angezeigt wird. Normalerweise hat Dein Laptop auch eine 2te GraKa auf die Du umschalten könntest.

Ansonsten kannst Du ja einmal folgendes probieren. Nehme die FP mit dem Betriebssystem heraus und gebe dort eine "Neue" oder "formatierte" hinein. Wenn Du auf der 2ten FP keine Daten hast, dann kannst Du ja diese nehmen. Installiere das Windows wieder neu und installiere die Treiber. Dann schaue Dir im Geräte Manager den Grafiktreiber an, ob dieser installiert ist. Wenn er sich erst überhaupt nicht installieren läßt, dann hat der Grafikchip wahrscheinlich eine kalte Lötstelle oder eine Unterbrechung. Bei der Installation sollte nur diese eine FP drinnen sein.

Lg Peter

Mandi93453
1 Copper

RE: Bluescreen Problem mit Fehlercode. Bitte um Hilfe

Blue Screen-Fehler (manchmal auch schwarzen Bildschirm Fehler oder STOP-Code-Fehler) kann auftreten, wenn ein ernsthaftes Problem bewirkt, dass Windows heruntergefahren oder unerwartet neu gestartet. Sie könnten eine Meldung, die besagt, siehe "Windows wurde heruntergefahren, um Schäden an Ihrem Computer zu verhindern."

Diese Fehler können durch Hardware- und Software-Probleme verursacht werden. Wenn Sie neue Hardware vor der Bluescreen-Fehler auf Ihrem PC hinzugefügt, fahren Sie den PC, entfernen Sie die Hardware, und versuchen Sie einen Neustart. Wenn Sie Probleme beim Neustarten, können Sie (boot) Ihren PC im abgesicherten Modus starten.

Sie können auch versuchen, dieses System Optimizer genannt SmartPCFixer die immer beheben konnte Windows-Fehlern perfekt. Neben der Festsetzung DLL-Fehler, ist dieses Tool auch berühmt für die Beschleunigung Ihres Computers. Ich habe dies aus diesem Artikel, wenn ich versuchte, meinen fp4apws_dll Problem zu beheben.
http://www.dlllibrary.net/fp4apws_dll_What_is_fp4apws_dll.html. Hoffe, dass dies funktionieren könnte. Viel Glück.