Wiesel
1 Copper

Defekte Grafikkarte bei meinem Alienware M17x R4

Moin moin,


seit nun mehr 2 Jahren bin ich der Besitzer eines Alienware M17x R4 (Early 2012) mit einer NVIDIA GeForce GTX 675M Grafikarte. In dieser Zeit lief das System ohne Probleme und zur vollsten Zufriedenheit.

Ende letzten Jahres wurde der Bildschirm mitten im Videoschnitt schwarz und es piepste 8x. Ich schaltete den Laptop aus und wieder an, wobei der Monitor schwarz blieb und es in regelmäßigen Abständen 8x piepste. Für mich war eigentlich klar, dass ich mir eine neue Grafikkarte zulegen müßte.

Da ich keine große Zeit hatte, blieb der Laptop erst mal eine Woche stehen. Mehr aus Mut der Verzweiflung fuhr ich ihn dann erneut hoch. Er lief wieder ohne Probleme - für zwei Wochen. Nach den zwei Wochen wurde der Bildschirm erneut schwarz. Diesmal kein piepsen, sondern Windows startete nach ca 5 sek neu. Dies geschah dann in unregelmäßigen Abständen erneut  (mal gleich nach dem Einschalten - mal nach einigen Stunden).

In der Zeit, in der er funktionierte, aktualisierte ich alle Treiber des Laptops. Als das nicht half setze ich ihn auf die Werkseinstellung zurück. Auch hierdurch änderte sich nichts.

Die Hoffnung günstig aus der Angelegenheit heraus zu kommen starb, damit, dass der Bildschirm beim Einschalten nun komplett schwarz bleibt. Mann hört noch die Startmelodie von Windows, aber der Monitor bleibt schwarz.


Meine Frage wäre nun wo und zu welchem Preis ich eine neue Grafikkarte für den Laptop bekommen kann.

Die Versuche über die Dell-Support-Seite Hilfe zu bekommen, endeten meist in dem Hinweis, das der Support abgelaufen wäre. Mails blieben unbeantwortet. Aus diesem Grund probiere ich hier mein Glück

Grüße

1 ANTWORT 1
Moderator
Moderator

RE: Defekte Grafikkarte bei meinem Alienware M17x R4

Hallo Wiesel, wenn du neue Hardware von uns bestellen willst kannst du es nur über unsere Webseite, oder die Hotline machen. Nach dem zu beurteilen was du oben beschrieben hast muss es nicht nur die Grafikkarte sein. Momentan ist nur Software ausgeschlossen. Um ganz sicher zu sein ob das Problem nur die Grafikkarte ist, oder auch etwas anderes kannst du folgendes tun: 1. LCD Test starten - wenn das Notebook aus ist halte die D Taste gedrückt und starte es. Wenn du dort die Farben siehst ist das LCD in Ordnung. 2. Die Grafikkarte kannst du auch so testen, dass du einen externen Bildschirm anschließt - wenn dort das Bild angezeigt wird funktioniert die Karte. 3. Komplette Hardware testen - wenn das Notebook aus ist die Fn Taste gedrückt halten und starten - bei einem Fehlercode diesen bitte zusammen mit dem Validation Code abschreiben und an uns schicken. Wenn der Test 1. ohne ein Bild durchläuft hat es keinen Sinn die anderen Tests zu machen weil der Bildschirm ausgetauscht werden muss und du den Fehlercode nicht sehen würdest (nur wenn ein externer Monitor angeschlossen ist). Der Kontakt zu den Kollegen ist: Telefon : 0699 792 7200
Montag - Freitag: 08:00 - 18:00. VG Roman

DellRoman Hevier
Community Technologist - Client
Social Media and Communities Professional