RE: Dell Dock TB 15 - Probleme bei Nutzung mit Dell XPS 13

Gehe zu Lösung

Meine TB15 wurde mittlerweile zurück genommen und der Kaufpreis erstattet. Nutze nun die WD15 per USB-C, aber auch die funktioniert nicht astrein. Naja liebes DELL, beim nächsten Gerät werde ich wohl wieder beim DenkBlock genauer hinschauen, obwohl mir die Geräte von DELL doch sonst sehr ansprechen. Aber wenn man Geld verdienen will und muss, kann man sich einfach nicht mit solchen Lappalien rumplagen, vor allem nicht so lange in Relation zu dem Preis. 

RE: Dell Dock TB 15 - Probleme bei Nutzung mit Dell XPS 13

Gehe zu Lösung

Hallo,


ich habe seit heute das HP Elite Thunderbolt 3. Es arbeitet mit dem XPS13 zusammen. (und das auf anhieb) Ich habe zwei 4k-Displays, eine Tastatur, eine Maus und das Netzwerkkabel angeschlossen. Mal schauen, ob es den Dauerbetrieb mitmacht.


Gruß,
Andreas

jburkel
1 Nickel

RE: Dell Dock TB 15 - Probleme bei Nutzung mit Dell XPS 13

Gehe zu Lösung

Kannst du einen Link schicken mit exakt welchem HP Thunderbolt Dock du klaglos mit dem XPS13 arbeiten kannst?


Ich habe inzwischen die 65W und 200W Variante durch. Keines der beiden Geräte wollte vernünftig mit dem XPS13 zusammenarbeiten.

RE: Dell Dock TB 15 - Probleme bei Nutzung mit Dell XPS 13

Gehe zu Lösung
jburkel
1 Nickel

RE: Dell Dock TB 15 - Probleme bei Nutzung mit Dell XPS 13

Gehe zu Lösung

Und die 65W Variante lädt bei dir auch das Laptop per Thunderbolt?

RE: Dell Dock TB 15 - Probleme bei Nutzung mit Dell XPS 13

Gehe zu Lösung

Ja, es lädt. Hat das Dell-Gerät nicht auch nur 65W? Ich weiß es gar nicht mehr. Jedenfalls bin ich bis jetzt voll zufrieden mit dem HP-Gerät. Wenn das nicht funktioniert hätte, wäre ich auf Lenovo umgestiegen.

Hat es bei dir gar nicht funktioniert, oder nur bestimmte angeschlossene Geräte nicht?

jburkel
1 Nickel

RE: Dell Dock TB 15 - Probleme bei Nutzung mit Dell XPS 13

Gehe zu Lösung

Nein ... das Dell TB15 hat 180W.

Funktioniert hat das HP Dock, aber nur wenn ich zusätzlich das Netzteil des Laptops angeschlossen habe. Ohne Netzteil also sobald er versucht hat per Thunderbolt zu laden, hat sich das Dell Powermanagement gemeldet und Alarm geschlagen, dass der Strom nicht reicht und dann flog auch das komplette HP Dock raus.

RE: Dell Dock TB 15 - Probleme bei Nutzung mit Dell XPS 13

Gehe zu Lösung

Nein, 130W hat das Dell.

jburkel
1 Nickel

RE: Dell Dock TB 15 - Probleme bei Nutzung mit Dell XPS 13

Gehe zu Lösung

Ok dann exakter .. es gibt 2 Modelle eins mit 130W und eins mit 180W.

Mein Dell Dock TB 15 hatte 180 W.

RE: Dell Dock TB 15 - Probleme bei Nutzung mit Dell XPS 13

Gehe zu Lösung

Die Dell-Software habe ich nicht installiert. Das Dell-Netzteil für das Notebook hat übrigens auch nur 45W und das HP-Dock selbst wird nicht sehr viel verbrauchen, schätze ich. Es wäre auch interessant, was die Thunderbold-Spec sagt. Und.. Für HP-Notebooks muss es ja auch reichen.