Highlighted
vireli
1 Copper

Dell Inspiron 15 5547 - Bildschirm flackert

Hallo zusammen, 

ich hoffe mir kann jemand helfen. 

Ich habe im Sommer einen Dell Inspiron Touch 15 5547 Laptop gekauft und von Anfang an hat er hin und wieder kurz geflackert. Mich hat es nicht so sehr gestört, denn beim arbeiten mit Excel z.b. flackert es fast gar nicht. In letzter Zeit ist es mir aber immer stärker aufgefallen, v.a. habe ich gemerkt dass das Flackern unter bestimmten Bedingungen richtig heftig wird - v.a. wenn die Hauptfarbe des Programms oder der Webseite gelblich, bräunlich oder beige ist. 


Ich habe mit dem Smartphone ein Video gemacht, darauf kann man erkennen dass das Flackern auf der beigen Webseite richtig stark ist, wenn ich das Vorschaubild anklicke und der Bildschirm hauptsächlich dunkel ist, ist es sofort weg. Das Verhalten ist reproduzierbar.

[View:www.youtube.com/watch]

Das Flackern kommt immer von unten nach oben, manchmal bedeckt es vllt. ein Fünftel der Fläche, manchmal zieht es bis ganz nach oben. 

Was ich bisher ausprobiert habe und nicht geholfen hat: 

  • Verändern der Refresh rate des Displays
  • Treiber aktualisiert 
  • Winkel des Bildschirms verändern
  • Laptop an den Strom anschließen/abstöpseln
  • Bildschirmauflösung verändern
  • Bildschirmhelligkeit verändern
  • Energiesparmodi verändern

Einen Externen Monitor kann ich leider zur zeit nicht anschließen, da mir das passende Kabel fehlt. 

Eigenschaften des Laptops:

  • DELL INSPIRON 15-5547 I7-4510U/16GB/1TB
  • Touchscreen
  • 16 GB Ram 
  • AMD HD R7 M265

Ich hoffe sehr mir kann jemand helfen! 

Viele Grüße,
Laura 

Tags (2)
6 ANTWORTEN 6
Community Manager
Community Manager

RE: Dell Inspiron 15 5547 - Bildschirm flackert

Hallo Laura,

in diesem Fall kann die Ursache wirklich in vielen Komponenten sowie in der Software stecken.

Da du den externen Monitor nicht anschliessen kannst, führen wir einen anderen Test durch. Fahre bitte den Computer herunter und dann starte ihn mit der Tastenkombination Fn (gedrückt halten) und Einschaltsknopf. Es wird die Hardwarediagnose gestartet. In dieser Diagnose ist auch ein Displaytest, in dem verschiedenen Farben angezeigt werden, integriert. Lass bitte den Computer kontrollieren und lass mich wissen, ob das Flackern auch während der Diagnose sichtbar war.

 

Dann starte bitte den Computer normal, drücke die Shift-Taste und klicke auf Neu Starten. Es sollen die Startsoptionen geladen werden. Klicke bitte auf Problembehandlung – Erweiterte Optionen – Starteinstellungen – Neu starten. Der Computer wird neu gestartet und ein Menü wird angezeit. Wähle bitte die Möglichkeit: Abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern aktivieren. Teste bitte, ob das Flackern auch im abgesicherten Modus sichtbar wird.

 Viele Grüße

Martin

DELL- Martin M
EMEA (Europe, Middle East, Africa) Social Media Support

vireli
1 Copper

RE: Dell Inspiron 15 5547 - Bildschirm flackert

Hallo Martin, 

vielen Dank für deine Anwort! 

Der Test hat keine Probleme feststellen können, es hat auch nicht geflackert.

Nach dem Neustart habe ich wieder die Webseite ausgelöst bei der es so stark auftritt und es hat auch unter abgesichertem Modus geflackert. 

Grenzt dass das Problem schon ein? 

Ich hätte am Wochenende Zugang zu einem passenden Kabel um einen externen Monitor anzuschließen übrigens. Einfach anschließen und schauen ob das flackern auftritt dann? 

Viele Grüße,

Laura 

vireli
1 Copper

RE: Dell Inspiron 15 5547 - Bildschirm flackert

So - ich konnte jetzt einen externen Monitor anschließen. 

Auf dem externen Monitor flackert es  gar nicht.

Mein Eindruck ist auch, dass mit eingestecktem hdmi-Kabel das flackern auf dem eigentlichen Monitor etwas weniger, jedoch nicht weg ist. 

Spricht das für ein Hardware Problem? 


Viele Grüße,

Laura 

vireli
1 Copper

RE: Dell Inspiron 15 5547 - Bildschirm flackert

Jemand eine Idee? 

Community Manager
Community Manager

RE: Dell Inspiron 15 5547 - Bildschirm flackert

Hallo Laura,

am besten wäre noch das Display in Linux testen. Falls du bisschen Zeit hast, kannst ziemlich einfach ein bootfähiges USB-Stick mit Linux erstellen, von diesem für Testzwecke booten (nicht auf die Festplatte installieren) und testen, ob das Flackern auch in Linux vorkommt.

Die Anleitung zum Erstellen des USB-Stickes findest du unter diesem Link:

http://bit.ly/1rNAOZn

Es wird wahrscheinlich auch nötig vor dem Booten die Booteinstellungen in BIOS ändern.

Viele Grüße

Martin

DELL- Martin M
EMEA (Europe, Middle East, Africa) Social Media Support

Robert1980
1 Copper

RE: Dell Inspiron 15 5547 - Bildschirm flackert

Hallo Laura,

Du kannst dir die komplette Prozedur auch sparen. Ich habe den gleichen Rechner. Alles probiert plus Display und Kabel getauscht. Nochmal 300€ in den Rechner gesteckt. Der Rechner ist einfach schrottig konzipiert und geht genau nach Ablauf der Garantie kaputt. Bei Dell interessiert das aber keinen. Ich empfehle Dir einen Laptop einer anderen Marke zu kaufen. Viele Grüße Robert.