Highlighted
Paul_ExAstron
1 Copper

Dell Latitude E6430 mit Windows 8, Kamera und Mikrofon: Wo in der Systemsteuerung versteckt sich das eingebaute Mikrofon?

Ich besitze seit Ende Dezember ein Dell LatitudeE6430 mit Windows 8 in Deutsch, eingebauter Kamera und Mikrofon. Seit dem Datum habe ich es noch nicht geschafft das Mikrofon zu nutzen, weder mit Skype, noch mit dem Sound Recorder (die Kamera jedoch funktioniert einwandfrei).

Das Gerät wurde über Dell Belgien gekauft (und steht in Luxemburg).

14 Tage später kaufte ich ein fast baugleiches System, jedoch mit Windows 7 in English für meine studierende Tochter.

Das eingebaute Mikrofon ‚fanden‘ wir in der Systemsteuerung, Sounds, Recording (=Aufnahme) unter "Microphone Array" und können damit korrekt arbeiten.

Auf der Windows 8 Maschine jedoch gibt es dieses "Microphone Array" nicht, es gibt nur "Dock-Mikrofon", "Mikrofonbuchse" und "Wiedergabeerfassung".

Das Windows 8 System wurde mit Hilfe des Support mehrmals auf Urzustand (factory) zurückgesetzt und neu installiert, Treiber aufgespielt, ein Techniker kam vorbei um Kamera, Mikrofon und Verbindungskabel auszutauschen, das Gerät wurde in die Werkstatt eingeschickt wo ein neues Windows 8 aufgespielt wurde. Das Ganze aber ohne Resultat! Ich habe immer noch kein Mikrofon.

Ich kann jetzt 6 Wochen nach Erhalt des Geräts noch immer keine Videokonferenzen oder Skype machen und traue mich schon gar nicht mehr sonstige Software zu installieren oder meine Daten aufzuspielen, da ja im Durschnitt sowieso jede anderthalb Wochen neu installiert werden muss.

Hat jemand im Forum schon von diesem Problem gehört?

Ein oder zwei der vielen Techniker im Support  ließen durchblicken dass Dell noch nicht alle Treiber auf Windows 8 umgestellt hat und womöglich noch
bei einigen Geräten ein paar Probleme hat.

Dell weigert sich aber immer noch, wie von mir angeboten, die Maschine einfach (in der Werkstatt?) auf Windows 7 umzustellen.

 

In der Hoffnung, dass mir irgendjemand weiter helfen kann oder vergleichbare Fälle kennt.