Highlighted
nnamffoh
1 Copper

Dell XPS 13 9360 Mängel ? (Audio/USB/Tastatur)

Liebe Community,

vor 2 Tagen habe ich meinen lang ersehnten Dell XPS 13 9360 bekommen, nach den ersten Stunden Nutzung war ich vorerst sehr zu frieden und die Qualität des Produktes sprach für sich. Jetzt nach 1-2 Tagen sind mir jedoch Mängel aufgefallen, die ich gerne mit euch teilen würde und bei denen ich auf Rückmeldungen hoffe, damit ich in Erfahrung bringen kann ob diese nur auf mein Produkt zurück zu führen sind oder auch bei euch aufgetreten sind.

Hier die Auffälligkeiten/Mängel:

1. Beim Start rechenintensiver Software stößt der Laptop in unregelmäßigen Abstanden hohe komisch klingende stotternde Geräusche aus, die ich so noch nie bei einem Laptop gehört habe. Anscheinend befindet sich die Quelle, meines Gehörs nach zu urteilen, in der linken oberen Ecke des Laptops, wo auch die Lautsprecher zu finden sind. Diese Geräusche gehen auch nach dem anschließen eines Headsets vom Laptop aus und werden nicht über das Headset übertragen!

2. Der USB-Port auf der rechten Seite meines Laptops nimmt nach testen mit verschiedenen Mäusen, die Eingaben der linken Maustaste nur sehr selten und unregelmäßig an (gerade beim öfteren Betätigen), wobei der USB-Port auf der rechten Seite diese normal verarbeitet.

3. Dieser Punkt wird vielleicht ziemlich speziell sein, aber ich erwähne ihn dennoch. Die Löschtaste meines Laptops macht nach Öfteren Betätigen Qiuetsch-Geräusche, die aber sonst keine der anderen Tasten verursachen.

Ich hoffe es finden sich Leute die vielleicht Lösungsansätze oder Erfahrungen mit mir teilen können.

Mit freundlichen Grüßen

Paul H.

9 ANTWORTEN 9
BartonDesign
1 Copper

RE: Dell XPS 13 9360 Mängel ? (Audio/USB/Tastatur)

Liebe Community, liebes DELL-Team,

ich kann mich (leider) seit einigen Tagen dem Punkt 1 anschließen.
Mein DELL XPS 13 9350 ist vom Februar 2016 und entwickelt nach kurzer
Laufzeit in der Tastaturmitte eine nervendes "Kratz- und Brummgeräusch".
Das Geräusch ist sehr schwer zu beschreiben - es hört sich ähnlich an wie
bei alten Festplatten nur DEUTLICH lauter. (Verbaut ist in meinen XPS aber eine SSD!)
Das Geräusch tritt unabhängig von der Lüfterdrehzahl auf - aber einen Zusammenhang
mit der zitierten "rechenintensiven Software" kann ich auch feststellen!

Wäre gut, wenn auch jemand aus dem DELL-Team eine Einschätzung abgeben bzw.
einen möglichen Weg zur Fehleranalyse vorschlagen könnte.

Vielen Dank / freundliche Grüße

Hello-World
1 Nickel

RE: Dell XPS 13 9360 Mängel ? (Audio/USB/Tastatur)

Ich kann dir nur empfehlen den Laptop umgehend zu tauschen. Ich besitze das ältere Modell 9350 und meine erste Reaktion war den Support zu kontaktieren als ich ähnliche Mängel (vor allem die Geräusche plagen viele Käufer) feststellte. Mir wurde versichert, dass die Fehler behoben werden könnten, doch als der Laptop aus der Werkstatt zurück kam war nichts behoben und sogar der Bildschirm verkratzt. Meine Zeit wurde natürlich so verschwendet, dass die Rückgabe ausgeschlossen war (obwohl der Laptop weniger als 1 Woche in meinem Besitz war).


Mein Tipp wäre also den Laptop direkt gegen einen neuen umzutauschen, wenn die Mängel störend sind. Der Preis rechtfertigt das. Ich habe dadurch das Gefühl einen minderwertigen Laptop erhalten zu haben. Mein Gefühl wird dadurch bestätigt, dass sich an einer Ecke sogar die Beschichtung ablöst (nach weniger als einem halben Jahr und ohne Krafteinwirkung).

Grüße

Arcoiris
1 Copper

RE: Dell XPS 13 9360 Mängel ? (Audio/USB/Tastatur)

Liebes Dell-Team,

Bei mir tritt genau das selbe Problem auf. Mein Dell XPS 13 9350 habe ich ebenfalls im Februar 2016 gekauft und eigentlich bin ich sehr zufrieden damit - bis auf die von meinen Vorgängern genannten Kratz und Brummgeräusche (eben wie bei einer alten Festplatte), die in letzter Zeit ständig auftreten.

Ich schließe mich allen oben genannten Aussagen an und habe noch Ergänzungen:

Zum Einen wird das Geräusch in dem Moment lauter, wo ich auf einer Website scrolle. Sobald ich aufhöre zu scrollen, wird es wieder ein bisschen leiser (ist aber trotzdem noch laut), sobald ich wieder die Maus bewege wird es wieder laut.

Wenn ich meine Lautsprecher einstecke, wird es direkt deutlich leiser.

Auch bei mir quietscht die ENTF Taste manchmal.

Gibt es eine Idee, woran das liegen und wie es gelöst werden könnte?

Liebe Grüße,

Rebecca

maddos
1 Copper

RE: Dell XPS 13 9360 Mängel ? (Audio/USB/Tastatur)

ich kann das auch bestätigen. Habe XPS 13 9360. Das Geräusch kommt bei mir ungefähr aus der Mitte der Tastatur.

Außerdem habe ich noch eine Sache zu bemängeln und zwar: bei drehendem Cooler (also bei gewiesen Last) wird die Tastatur auf der linken Seite sehr warm, es wird fast unangenehm bei tippen.

Arcoiris
1 Copper

RE: Dell XPS 13 9360 Mängel ? (Audio/USB/Tastatur)

Hallo zusammen,

Dell reagiert ja leider nicht. Ich habe jedoch in der Zwischenzeit eine Lösung gefunden. Bei mir hat tatsächlich eine einfache, manuelle Aktualisierung meines Audio-Treibers geholfen. Das Geräusch ist jetzt nicht mehr da.

Liebe Grüße

CompUser11
1 Nickel

RE: Dell XPS 13 9360 Mängel ? (Audio/USB/Tastatur)

...also sprich die Aktualisierungsfunktion im Geräte-Manager? Oder hast du einen Treiber im Netz gefunden? Vielleicht könntest du ihn kurz verlinken...

Danke für den Tipp!!

Arcoiris
1 Copper

RE: Dell XPS 13 9360 Mängel ? (Audio/USB/Tastatur)

Ja genau, einfach im Geräte-Manager. Hab irgendwo im Netz eine Diskussion über das gleiche Problem (jedoch andere Laptops) gefunden und dort wurde das Geräusch in Verbindung mit dem Audio-Treiber gebracht und eine Aktualisierung als Lösung vorgeschlagen. Hat bei mir tatsächlich auch direkt geholfen.

fr0ggie
1 Nickel

RE: Dell XPS 13 9360 Mängel ? (Audio/USB/Tastatur)

Das ist aber nicht die Lösung für das "coil whine"-Problem an der Ecke oben links von der Tastatur. Deshalb würde ich den Beitrag nicht als gelöst markieren. 

Ich hatte mich bei einem Techniker gemeldet von Dell, dieser meinte dass dies um ein normales Geräusch der Elektronik handelt. Ansich stört mich das coil whine nicht unbedingt, aber wenn man es beseitigen kann würde ich das gerne beseitigen lassen, dafür habe ich eine menge Geld ausgegeben.

Ich kann weiterhin bestätigen dass das coil whine Problem bei Rechenintensiven Prozessen verstärkt wird.

thomas700
1 Nickel

RE: Dell XPS 13 9360 Mängel ? (Audio/USB/Tastatur)

Auch ich hatte bei meinem im Dezember gekauften xps 9360 undefinierbare Fehler. Touchpad funktionierte nur am Anfang, dann nicht mehr, Akku wurde im Sekundentakt geladen, nicht erkannt, nicht geladen. Pfeifgeräusche, etc.

Die Lösung. Eine Schraube hatte die Schutzfolie der Motherboards durchstossen und zu einem Schaden auf ihm geführt. Sichtbar durch kleinere Verschmorung.

Austausch des Motherboards durch einen Techniker und vor dem Zusammenbau den Bereich mit drei Streifen durchsichtigem Klebeband gesichert. Seit 5 Wochen läuft alles wie gewünscht.

Thomas