Highlighted

Dell XPS 15 9550 - i7-6700HQ, 16GB Ram, 512GB SSD, Dell 84 WHr 6-Cell Lithium-Ion Battery

Hallo alle zusammen,

ich habe mal ne Frage. Gibt es eigentlich auch die Möglichkeit, das normale Full HD-Modell mit einem i7-6700HQ, 16GB Ram, 512GB SSD und nem 84Wh Akku zu bekommen, wie in den USA - www.dell.com/.../pd;model_id=xps-15-9550-laptop

Danke und Gruß

14 ANTWORTEN 14
NielsWitt
1 Copper

RE: Dell XPS 15 9550 - i7-6700HQ, 16GB Ram, 512GB SSD, Dell 84 WHr 6-Cell Lithium-Ion Battery

Das wäre auch genau das Modell das mich interessiert.


Eine Antwort hierzu wäre Klasse!

workingmachine
1 Nickel

RE: Dell XPS 15 9550 - i7-6700HQ, 16GB Ram, 512GB SSD, Dell 84 WHr 6-Cell Lithium-Ion Battery

Hallo, bin auch sehr Interessiert auf die Antwort auf dieser Frage.

Schön wäre es wenn es diese Konfiguration auch mit Windows 10 Pro und einer 512 GByte Self Encryption Drive (SED) (Hardware-Verschlüsselung) gibt.

Moderator
Moderator

RE: Dell XPS 15 9550 - i7-6700HQ, 16GB Ram, 512GB SSD, Dell 84 WHr 6-Cell Lithium-Ion Battery

Hallo,

leider werden zur Zeit nur die Konfigurationen angeboten, welche auf der Dell.de Webseite zu sehen sind.

Es ist möglich, dass im Laufe der Zeit andere Konfigurationen zur Verfügung stehen werden.

Viele Grüße,

Florian



DellFlorian Steinau
Technical Resolution Expert
Resolution Expert Center
Twitter | LinkedIn | XING
billyhoiler
1 Nickel

RE: Dell XPS 15 9550 - i7-6700HQ, 16GB Ram, 512GB SSD, Dell 84 WHr 6-Cell Lithium-Ion Battery

Auch ich kann mich dem nur anschließen.
Die in der EU angebotenen Konfigurationen sind leider echt enttäuschend.

Die oben beschriebene USA Konfiguration würde ich noch heute kaufen!
Auch in den Kommentaren bei Presse Artikeln und Testberichten wurde der Wunsch nach alternativen Konfigurationen mehrfach geäußert.

Wäre schön wenn Dell hier reagiert - Danke

Tags (1)
NielsWitt
1 Copper

RE: Dell XPS 15 9550 - i7-6700HQ, 16GB Ram, 512GB SSD, Dell 84 WHr 6-Cell Lithium-Ion Battery

Ja schade, wäre auch genau meine Wahl. Hoffentlich wird da noch das Angebot erweitert. Solange werde ich auch noch warten.

billyhoiler
1 Nickel

RE: Dell XPS 15 9550 - i7-6700HQ, 16GB Ram, 512GB SSD, Dell 84 WHr 6-Cell Lithium-Ion Battery

Und noch ein Artikel, der die in der EU verfügbaren Konfigurationen des XPS 15 scharf kritisiert:
http://www.golem.de/news/xps-15-im-test-dells-grosses-notebook-ist-eine-kleine-enttaeuschung-1512-11...

...gibt´s was Neues zu dem Thema von Dell?

chr1skol1
1 Copper

RE: Dell XPS 15 9550 - i7-6700HQ, 16GB Ram, 512GB SSD, Dell 84 WHr 6-Cell Lithium-Ion Battery

Der Grund hat wahrscheinlich logistische Gründe. Da jedes Unternehmen bestimmte Lagerbestände vorhalten muss um in möglichst kurzer Zeit die entsprechenden Geräte ausliefern zu können, würde eine größere Auswahl an Konfigurationen zur Folge haben, das der Kunde einen höheren Preis in Kauf nehmen muss, da Dell die Mengen, die es nicht verkaufen kann abschreiben oder retournieren muss und dies wiiederum mit in die Verkaufspreise einkalkuliert. Es gibt aber das angesprochene Gerät mit einem 4K Display. Warum soll es den unbedingt FullHD sein? Des Preises wegen?

billyhoiler
1 Nickel

RE: Dell XPS 15 9550 - i7-6700HQ, 16GB Ram, 512GB SSD, Dell 84 WHr 6-Cell Lithium-Ion Battery

Danke für deine Antwort. "Wir" wünschen uns ja generell nicht mehr Konfigurationen, sondern andere.
Abgesehen davon könnte man ja auch "Build to Order" anbieten.

Dass die FullHD Variante günstiger ist, ist höchstens ein positiver Nebeneffekt.

FullHD primär weil:
- mattes Display ist besser zum Arbeiten
- Akku hält deutlich länger!
- Windows hat scheinbar Probleme bei unterschiedlichen Display DPIs wenn man zusätzlich externe fullHD Displays anschließen möchte - was auf dem kleinen XPS 4K Display eine sinnvolle Größe hat, wird dann auf den externen fullHD Displays gleichsam skaliert und entsprechend zu groß dargestellt.

DPI Hype:
Ich finde die aktuellen Display Auflösungen ähnlich übertrieben wie bei den Smartphones. Seit Jahren arbeite ich professionell im Design/3D Bereich auf diversen 24" FullHD Monitoren und bin damit absolut zufrieden. Deshalb halte ich die selbe Auflösung bei einem 15" Display für mehr als ausreichend und ich sehe nicht ein weshalb ich für das marketing-getriebene DPI Wettrüsten eine geringere Akkulaufzeit oder Scalingprobleme mit älteren Anwendungen/Plugins und externen Displays in Kauf nehmen sollte.
Ich will mich diesem "Fortschritt" keinesfalls generell verweigern, aber aktuell überwiegen für mich die Nachteile bei weitem.

BP Media
2 Iron

RE: Dell XPS 15 9550 - i7-6700HQ, 16GB Ram, 512GB SSD, Dell 84 WHr 6-Cell Lithium-Ion Battery

Man glaubt es kaum: Das FHD-Modell kann man als Geschäftskunde bestellen und kostet dann schlappe 2832,20 Euro!