Fauler_Student
1 Nickel

Dell XPS M1330 - Akku wird nicht geladen

Hallo zusammen,

ich habe leider ein Problem mit meinem (zugegen etwas in die Tage gekommenem) XPS M1330.


Kurz zur Vorgeschichte: Der Laptop wurde während meines Studiums viel benutzt, lag aber jetzt lange Zeit im Schrank (ca. 1,5 Jahre..).

Als ich ihn wieder benutzen wollte, haben die beiden Akkus nicht mehr funktioniert (habe sowohl den kleinen mit 56Wh als auch den großen mit 85Wh). Ok dache ich mir, selbst schuld, sind halt tiefenentladen und funktionieren nicht mehr.

Da es keinen Original-Akku mehr gibt habe ich mir einen Ersatz-Akku (den "kleinen" mit 56Wh) gekauft, eingebaut und funktionierte scheinbar wieder.


Als die Akkuladung nachließ (ca. 15% Rest) habe ich das Netzteil (Original) angeschlossen.

Unter Windows wird mir zwar angezeigt, dass der Akku geladen wird, de facto ist das aber nicht der Fall.

Auch im Bios steht, dass der Akku geladen wird. Hier wird auch angezeigt, dass das Netzteil erkannt wird (90W-Original-Netzteil).

Wenn ich den Laptop im ausgeschalteten Zustand ans Ladegerät hänge, kommt kurz das "Batteriesymbol" an der Front des Laptops (dass er also geladen wird), dies geht jedoch nach ca. 1-2 Minuten wieder aus.

Nun befürchte ich, dass es nicht am Netzteil und auch nicht an den Akkus liegt.

Netzeil nicht, weil

- Das Netzteil im Bios erkannt wird

- ein normaler Netzbetrieb ohne Probleme möglich ist

Akku nicht, weil

- 3 Akkus nicht funktionieren (auch wenn 2 relativ alt sind)

Würde nur noch das Mainboard bzw. die Ladungselektronik im Laptop bleiben, oderß

Oder habt ihr noch einen Tipp für mich?

Vielen Dank im Voraus!

Viele Grüße,

Fauler_Student

Tags (1)
10 ANTWORTEN
Moderator
Moderator

RE: Dell XPS M1330 - Akku wird nicht geladen

Hallo,

hast du die Möglichkeit zur Sicherheit noch ein anderes Netzteil (65-90W) zu testen? Ggf. hat jemand im Freundes und Bekanntenkreis auch ein Dell System? Die Netzteile sind bis auf ein paar Ausnahmen untereinander Kompatibel.

Ja, es ist möglich, dass ein Defekt an der Ladungselektronik besteht.

Funktioniert der USB Port auf der rechten Seite? Dieser befindet sich auf der selben Platine wie der Anschluss für den Akku.

Viele Grüße,

Florian



DellFlorian Steinau
Technical Resolution Expert
Resolution Expert Center
Twitter | LinkedIn | XING
Fauler_Student
1 Nickel

RE: Dell XPS M1330 - Akku wird nicht geladen

Hallo Florian,

erstmal danke für Deine Antwort und den Tipp mit dem USB-Port.

Natürlich gleich getestet (mit einem USB-Stick). Dieser wird anstandslos erkannt und funktioniert.

Zwecks Netzteil schaut es wahrscheinlich eher schlecht aus im Freundes/Bekanntenkreis.

Kann es nach meiner Fehlerbeschreibung dennoch am Netzteil liegen? Es wird ja erkannt (auch im Bios) und der Netzbetrieb ist auch möglich. Bzw. ist im Netzteil selbst auch noch eine Steuerungselektronik fürs Laden verbaut?


in Abhängigkeit deiner Antwort, werde ich mich drum kümmern, dass auch noch mit einem Zweit-Netzteil zu testen.

Vielen Dank und viele Grüße,

Stephan

Moderator
Moderator

RE: Dell XPS M1330 - Akku wird nicht geladen

Hallo Stephan,

ganz ausschließen kann ich das Netzteil nicht.

Bevor jetzt also direkt die Hauptplatine ausgetauscht werden muss, empfehle ich dir zu Testzwecken an ein zweites Netzteil zu kommen. Hierfür extra ein neues Netzteil zu kaufen, wäre aber zu viel des guten.

Viele Grüße,

Florian



DellFlorian Steinau
Technical Resolution Expert
Resolution Expert Center
Twitter | LinkedIn | XING
Fauler_Student
1 Nickel

RE: Dell XPS M1330 - Akku wird nicht geladen

Guten Morgen,

gestern ist mir doch noch ein Arbeitskollege als "Quelle" für das Netzteil eingefallen. Nächste Woche kann ich das dann mal testen.

Ich hoffe, dass es daran liegt.

Ein Tausch der Ladungsplatine bedeutet ja eine komplette Demontage (und das wirklich in vollem Umfang) des Laptops.
Habe zwar einiges an Erfahrung auf diesem Gebiet (bzw. nicht an Laptops sodern an konventionellen PCs), dennoch hoffe ich das nicht machen zu müssen (bzw. machen zu lassen, je nach Kosten).

Ich melde mich nächste Woche, wenn ich das Netzteil getestet habe.

Viele Grüße,

Stephan

Fauler_Student
1 Nickel

RE: Dell XPS M1330 - Akku wird nicht geladen

Hallo Florian,


heute konnte ich mit dem Netzteil eines Kollegen auch noch selbiges testen. Leider hat dies keinen Erfolg gebracht, es ist nach wie vor der gleiche Fehler vorhanden (Bios bzw. Windows zeigt an, dass der Akku geladen wird, tut er aber eben doch nicht )

Jetzt bleibt nur noch das Charger Board übrig, oder?

Viele Grüße,

Stephan

Moderator
Moderator

RE: Dell XPS M1330 - Akku wird nicht geladen

Hallo Stephan,

ja das Charger Board, oder im schlimmsten Fall die Hauptplatine.

Das Charger Board gibt es über Dell leider nicht einzeln. Dies ist bei uns in einem "Kit" bei der Hauptplatine dabei.

Du kannst gerne mal nachsehen, ob du es über andere Händler einzeln bekommst. Am besten suchst du nach "XPS M1330 Charger Board".

Viele Grüße,

Florian



DellFlorian Steinau
Technical Resolution Expert
Resolution Expert Center
Twitter | LinkedIn | XING
Fauler_Student
1 Nickel

RE: Dell XPS M1330 - Akku wird nicht geladen

Hallo Florian,


wow, du bist ja fix :-)

Das Charger-Board habe ich im Netz gefunden.

Allerdings bin ich jetzt etwas stutzig geworden, ob es evtl. auch die Ladebuchse sein kann.

Im Netz findet man immer wieder genau die gleichen Beschreibungen des Problem wie bei mir (Akku wird nicht geladen obwohl Akku und Netzteil erkannt werden).

Ich würde erstmal nicht denken, dass es die Ladebuchse ist (normaler Netzbetrieb funktioniert ja wie gesagt), allerdings schreiben viele dass es dennoch trotzdem die Ladebuchse sein kann.

Wie schätzt du das ein? Ladebuchse oder Chargerboard? Oder am besten gleich beides bestellen?

Viele Grüße,
Stephan

Moderator
Moderator

RE: Dell XPS M1330 - Akku wird nicht geladen

Hallo Stephan,

ich würde am besten gleich beides bestellen. Solltest du also die Möglichkeit haben, auch günstig an ein DC-In Board zu kommen, dann tausche am besten beide Komponenten aus.

Viele Grüße,

Florian



DellFlorian Steinau
Technical Resolution Expert
Resolution Expert Center
Twitter | LinkedIn | XING
Fauler_Student
1 Nickel

RE: Dell XPS M1330 - Akku wird nicht geladen

Hallo Florian,

 

was meinst du mit DC-In Board? Beim XPS M1530 gibt es sowas, also ein "Mini-Board" auf dem die Ladebuchse sitzt und das Board dann an das eigentlich Mainboard gesteckt wird. Aber sowas gibt's doch nicht beim M1330?

Da ist es doch nur die Ladebuchse an sich (die man direkt auf dem Mainboard ersetzt) und eben das Charger-Board?

 

Viele Grüße,

Stephan