Highlighted

Diverse Fragen zu Dell Latitude E5420

Hallo zusammen,

ja, ich habe  die Forum-Suche benutzt, aber nicht das passende gefunden.

Laut Intel Spezifikationen zum Prozessor (Intel Core i5 2430M) wären 16 GB RAM denkbar. Aktuell ist bei meinem Notebook 8 GB eingebaut. Mehr sei nicht möglich sagte mir der Händler der den RAM getauscht hat. Wird wirklich nicht mehr RAM im Gerät unterstützt?

Aktuell läuft auf dem Gerät Win7 64-Bit Ultimate. Allerdings ist auf dem Gerät auch eine Recovery-Partition vorhanden mit Win7 Home - wenn ich mich recht erinnere. Ich will demnächst das System neu aufsetzen. Erst von der Recovery-Partition Werkszustand wiederherstellen und dann wie weiter? Natürlich habe ich eine Win ISO DVD. Auf der Partition liegen ja auch alle Geräte-Treiber... Ich hatte mir letztes Jahr das Gerät fast unbrauchbar gemacht. Der Händler sagte, ich müsse es über Recovery neu aufsetzen eben wegen der Treiber und dann upgraden wenn ich es richtig verstanden habe. Kann das sein? Ich meine ist das richtig?

Mein E5420 hat nur eine VGA-Buchse und eine HDMI-Buchse. Die Dockingstation die ich mir kaufen möchte bietet auch einen DVI-Anschluss. Kann ich den DVI-Stecker überhaupt nutzen? Mein Monitor vom Desktop-PC, hat VGA und DVI-Anschluss. Den PC verkaufe ich demnächst, so dass das Notebook übrigbleibt. Ich überlege das Notebook über die Dockingstation mit dem Monitor per DVI zu verbinden. Funktioniert das dann auch?

Gruß

Bianca

0 Kudos
1 ANTWORT
Moderator
Moderator

RE: Diverse Fragen zu Dell Latitude E5420

Hallo Bianca,

als Tipp habe ich für dich wenn du die Fragen einzeln nimmst bekommst du schneller deine Antworten.

zu deiner ersten Frage:

in den Spezifikationen steht bis zu 2 mal 4 GB also hatte der Händler Recht.

http://www.dell.com/en-us/work/learn/assets/shared-content~data-sheets~en/documents~latitude-e5420-s... 

zu deiner zweiten Frage findest du hier Anleitungen:

https://www.dell.com/support/article/de/de/debsdt1/sln130027/wiederherstellen-der-werkseinstellungen...

Oder :

https://www.youtube.com/watch?v=8ce6PyuC7tg

 

zu deiner dritten Frage ja bei einer Dell Dockingstation mit DVI kannst du mit dem Laptop auch einen Monitor über DVI anschliessen.

Bitte teile mir mit ob dein Anliegen gelöst ist oder ob du weitere Fragen zu diesem Thema hast.

Ich würde mich auch freuen wenn du mir deine Service TAG als PN zu kommen lässt, damit ich dein Anliegen dokumentieren kann.

LG Martin

Dell


Martin Schiemenz
Community Technologist - Business Client
Social Media and Communities Professional
Twitter | LinkedIn | XING | Support kontaktieren
0 Kudos