Highlighted
XayscheX
1 Copper

Inspiron 15R N5110 schwarzer Bildschirm

Hi,

ich habe folgendes Problem mit meinem Inspiron 15R:

Unter Volllast schaltet sich mein Bildschirm aus. Er wird einfach nur schwarz. Der Rechner läuft weiter. Ich habe auch über HDMI einen 2 Bildschirm angeschlossen (TV) und konnte darauf auch ohne Probleme weiter arbeiten. Am Wochenende passierte dies auch beim übertragen von einem Film über HDMI auf TV (über Amazon Prime). Erst sehr lauter Lüfter, welcher beim schauen schon etwas nervte und danach war der Bildschirm schwarz. Aber am TV  konnte ich weiter schauen.

Desweiteren fielen mir sehr hohe Temperaturen der CPU aus (>95°). Vor Weihnachten sprach ich mit dem Service telefonisch, dieser empfahl mir die Lüfter zu reinigen (was aber nicht notwendig war) und ggf. die Wärmeleitpaste der CPU zu erneuern. Ich habe beides getan aber das Problem ist wie gesagt immer noch da.

Aber auch beim streamen hatte ich solche hohe cpu Temperaturen -i ch weiß nicht ob das normal ist.

Da ich meinen Laptop 2011 gekauft hatte habe ich keine Garantie mehr...

Kann mir irgendwer weiterhelfen? Den online Schnelltest von Dell habe ich ausgeführt und in diesem Bereich auch ohne Probleme bestanden ( Er meinte nur das mein optisches Laufwerk defekt sei, was ich aber noch nicht mitbekommen habe...benutze es aber auch selten, aber wenn klappte es eigentlich immer.)

Ferner hatte ich auch kurz nach Ablauf meiner Garantie ein Problem mit meinem Akku. dieser warf kleine Stromspitzen (welche man spürte in dem man beim arbeiten ab und an eine gewischt bekommen hat) welche meine damalige Festplatte zerstörte. Seid ich ohne Akku (und neuer Festplatte)arbeite ist dieses Problem nicht mehr. Kann man hier einen Ersatzakku noch verwenden ohne die Gefahr zuhaben, dass meine Festplatte wieder zerschossen wird?

Vielen Dank schon einmal im voraus.