icecut
1 Copper

Interne USB-Port's für Business-Notebooks..? - Vorschlag

Hallo,


ich habe schon lange gesucht und recherchiert und leider gar nichts gefunden.

Momentan nutze ich ein D630. Aus beruflichen Gründen muss ich immer viele USB-Adapter wie Dongle für Programme, Funkempfänger für Maschinen, LTE-Sticks, usw. anschließen.

Das Problem ist, dass diese Adapter und auch Buchsen an den externen USB-Ports sehr leicht beschädigt/abgebrochen werden können; zumal das D630 eh nur 2 ext. USB Ports bietet.

Die Lösung wäre m.M. nach so einfach wie genial. Anstatt des DVD-Laufwerkes, einen Schacht, welcher z.B. 4-6 (je nach technischer Möglichkeit) USB-Ports besitzt, welche ca. 6cm von der Außenkante entfernt angebracht sind. Die Unterseite von dem Modul könnte man ja offen lassen, um auch kurze USB-Adapter ohne Probleme (bei herausgenommenen Modul) an zu schließen.

Den restlichen Bauraum könnte man noch zusätzlich für ein paar Akku-Zellen nutzen.


Ein solches Modul habe ich noch bei keinen einzigsten Hersteller gesehen. Ich bin mir sicher, dass einige Business-Kunden dies nutzen würden. So muss man nicht immer von Kunde zu Kunde jedes mal die ganzen Dongle's, Funkempfänger etc. ein- und ausstecken.

Da man ja bei den meisten Business-Notebooks das DVD-laufwerk auch gegen einen zusätzlichen Akku wechseln kann, wäre so ein USB/Akku-Modul sicherlich interessant...?

Viele Grüße