milomex
Bronze

WD15 Dock and Latitude 5480 with Win10

I just tried to update all the involved drivers to be able to use the WD15 with all features. Command Update and SupportAssist show no pending updates, but there is no Thunderbolt-Device listed  in my device mananger. So I tried to install the necessary drivers by hand, as it is highty recommended on http://www.dell.com/support/article/at/de/atdhs1/sln296829/dell-dock-wd15---anleitung-zur-bedienung-... (german).

There is stated:

  1. Intel Thunderbolt Controller-Treiber
  2. Intel Thunderbolt 3 Firmware Update
  3. Realtek USB-GBE Ethernet Controller-Treiber für Thunderbolt Dock Dell und Dell Dock
  4. Realtek USB-Audio-Treiber für Dell Wireless Dock, Dell Thunderbolt Dock und Dell Dock
    Für Computer mit Microsoft Windows 10 und Windows 8.1 - Sie müssen auch den Treiber Update für USB-Audio/-Maus auf Thunderbolt Dock Dell und Dell Dock installieren.

So I started with 1, this worked. Then number 2, and here I got the error message "No Thunderbolt controller update supported for this platform ID=0x7A7". This happened when I had the WD15 connected, and also when not.

So here, at point 2, I am stuck in the moment. Shall I just ignore the error and try to move on with point 3? Or do I have to bring the Thunderbolt device to be listed in the device manager (then how?).

Thank you for your help.

5 ANTWORTEN
Community Manager
Community Manager

RE: WD15 Dock and Latitude 5480 with Win10

Hi,

Bei dem Gerät ist der Thunderbolt Anschluss optional "1 x USB Type-C with DisplayPort/Thunderbolt support (optional)".

Vermutlich ist es also ein Standard USB-C Anschluss. Du kannst mir ja mal die Servicetag des Systems via private Nachricht senden, dann können wir das prüfen.

Grüße

Tom



DellTom Guenther
Community Technologist - Business Client
Social Media and Communities Professional
Twitter | LinkedIn | XING
milomex
Bronze

RE: WD15 Dock and Latitude 5480 with Win10

Hi Tom,

der Anschluss meine Latitude ist also ein Standard USB-C, danke vielmals fürs Nachforschen. Soll ich dann mit Punkt 3., 4. (und 5.) weitermachen und die genannten Treiber installieren? Oder kann ich mich darauf verlassen, dass "Command Update" und "SupportAssist" das für mich richtig machen?

Grüße

Mike

Community Manager
Community Manager

RE: WD15 Dock and Latitude 5480 with Win10

Hi Mike,

Mach bitte bei Punkt 3 und 4 weiter. Korrekt. Nicht aufs Update Programm verlassen. Denn das Update Programm weiß z.B. nicht ob du eine Dock daran anschließen willst und bietet dir die Treiber nicht an (sofern die Dock noch nicht angeschlossen ist).

Grüße

Tom



DellTom Guenther
Community Technologist - Business Client
Social Media and Communities Professional
Twitter | LinkedIn | XING
milomex
Bronze

RE: WD15 Dock and Latitude 5480 with Win10

Hi Tom,

ich hab das durchgeführt und schaut soweit mal alles ok aus. Das mit dem "Treiber anbieten" hab ich so noch nicht nachvollziehen können, obwohl ich den Rechner am WD15 hängen hatte kamen keinerlei Treiberupdate-Vorschläge. Vielleicht ist auch alles ziemlich aktuell, der 5480er ist vom September 17 und das Dock habe ich ebenfalls vor kurzem gekauft.

Zur Dock-Firmware: ich hab mit dem Kommandozeilenoption die Version ausgelesen, da erschien als erste Version 10.0.0.10. Dies ist interessant, da die letzte angebotene Version bei den Treiberdownloads 10.0.0.8 ist.

Ansonsten vielen Dank für die Hilfe!

Grüße

Mike

Community Manager
Community Manager

RE: WD15 Dock and Latitude 5480 with Win10

Danke für die Info. Da kommt wohl ein Update von dem ich noch nichts weiß. Smiley (fröhlich)

Grüße

Tom



DellTom Guenther
Community Technologist - Business Client
Social Media and Communities Professional
Twitter | LinkedIn | XING