Highlighted
Martin D.
1 Nickel

XPS L502x hängt sich ohne Fehlermeldung ständig auf

Gehe zu Lösung
Hallo, mein XPS 15 l502x hängt sich insbesondere beim Spielen (mehrere Spiele ohne sehr hohe Anforderungen) mit einer sehr hohen Verlässlichkeit auf. Mal schneller mal später. Eine Fehlermeldung oder ähnliches gibt es nicht. Manchmal ist nur das Bild weg und man kann über die Töne und der blinden Menüsteuerung das Spiel noch beenden. Danach springt dann wieder alles auf normalen Zustand. Meistens jedoch gibt es einen Dauer-Brummton und das Bild friert ein oder wird einfarbig grün, rosa, schwarz, usw.. in diesen Fällen hilft nur noch das "Zwangs-Aus". Die verschiedenen Diagnosen liefern alle keinerlei Fehler, außer, dass der Akku hin ist, aber das weiß ich und daher hängt durchgehend das Netzteil dran. Ich habe das Geräte auch schon aufgemacht und den Lüfter vom Staub befreit und auch eine neue SSD eingebaut und folglich das ganze System zurückgesetzt. PC läuft seitdem deutlich schneller, aber das Problem beim Spielen besteht leider weiterhin .... Beim Lesen hier im Forum habe ich noch einen Hinweis raushören können, die Wärmeleitpaste am Kühlkörper zu erneuern?! Aber kann dieses kleine Detail, solch Auswirkungen haben??? Wäre für möglichst schnelle Hilfe sehr dankbar. Vielen Dank und beste Grüße Martin
6 ANTWORTEN 6
Community Manager
Community Manager

Betreff: XPS L502x hängt sich ohne Fehlermeldung ständig auf

Gehe zu Lösung

Hallo,

Vermutlich handelt es sich um ein Grafikkartenproblem. 

Ein ähnliches Problem hatten wir hier schonmal:
https://www.dell.com/community/Laptops/Problem-mit-der-Nvidia-GT-540M/td-p/5225780

Grüße

Tom



DellTom Guenther
Community Technologist - Business Client
Social Media and Communities Professional
Twitter | LinkedIn | XING
Martin D.
1 Nickel

Betreff: XPS L502x hängt sich ohne Fehlermeldung ständig auf

Gehe zu Lösung

Hallo Tom,

 

vielen Dank für den Link. Ich hatte diesen Eintrag auch schon gelesen, glaub ich. Es gibt ja (leider) sehr viele Beiträge mit gleichem Problem :-(

Ich werde die Wärmeleitpaste demnächst mal erneuern und schauen, ob mich das voran bringt. 

Der Akku um Gerät ist auch schon seit längerem im Eimer und daher hängt dauerhaft das Netzteil dran. Dieses knistert auch ein bisschen, liefert aber offenbar noch ausreichend Strom. Es gibt jedenfalls keine Fehlermeldungen o.ä. in der Richtung. 

Kann aber eine evtl. geschwächte Energieversorgung auch eine Ursache für die Abstürze sein? Wie hoch sind die Kosten für einen neuen Akku und neues Netzteil für den l502x?

Vielen Dank und beste Grüße

Martin

 

Community Manager
Community Manager

Betreff: XPS L502x hängt sich ohne Fehlermeldung ständig auf

Gehe zu Lösung

Hi Martin,

Da müsstest du dich auf die Suche im Internet begeben. Wir bieten keine Ersatzteile mehr für dieses Gerät an.

Es ist möglich, dass die Stromversorgung zusammenbricht und dadurch das System einfriert. Wenn auch die Wahrscheinlichkeit, aufgrund der von dir bereits gesichteten Beispiele, nicht sehr hoch scheint.

Grüße

Tom



DellTom Guenther
Community Technologist - Business Client
Social Media and Communities Professional
Twitter | LinkedIn | XING
Martin D.
1 Nickel

Betreff: XPS L502x hängt sich ohne Fehlermeldung ständig auf

Gehe zu Lösung

Moin noch einmal,

ich habe jetzt die vorletzte Möglichkeit ergriffen: Notebook zerlegt, Premium-Wärmeleitpaste (12,99 € !!!) besorgt und nach Reinigung auf CPU und GPU aufgebracht!

Ergebnis: ca. 15 Min. Spielspaß, dann schwarzer Bildschirm und mit Task-Manager System noch halten können. Zweiter Versuch endete dann nach nicht mal fünf Minuten in einem komplett-Einfrieren mit lautem Brummen und der Not-Aus war fällig! Fazit: Keinerlei Verbesserung.


@DELL-Tom G  schrieb:

Hi Martin,

Da müsstest du dich auf die Suche im Internet begeben. Wir bieten keine Ersatzteile mehr für dieses Gerät an.

Es ist möglich, dass die Stromversorgung zusammenbricht und dadurch das System einfriert. Wenn auch die Wahrscheinlichkeit, aufgrund der von dir bereits gesichteten Beispiele, nicht sehr hoch scheint.

Grüße

Tom


Ich werde nun heute Abend noch diese allerletzte Idee eines neuen Netzteils probieren. Zufällig haben wir in der Firma jetzt auch DELL-Notebooks bekommen und da hängt das gleiche Netzteil dran. (Manchmal muss auch mal was passen

Mein jetziges Netzteil knistert immer so komisch und es könnte ja sein, dass es bei einem höheren Bedarf nicht mehr die nötige Leistung bringt?! Der Akku des Notebooks ist schon seit längerem defekt und hält ohne Netzanschluss keine fünf Minuten mehr ... Werde dann hier noch mal berichten, die Hoffnung ist aber sehr begrenzt 

Bis dann ...

Martin

Martin D.
1 Nickel

Betreff: XPS L502x hängt sich ohne Fehlermeldung ständig auf

Gehe zu Lösung

So Freunde, jetzt der Abschluss-Eintrag zu diesem Fehler:

Neues Netzteil eingesetzt, Spiel gestartet und satte 17 Min. durchgehalten bis zum Einfrieren und Brummen 

Somit sind alle Versuche gescheitert, die Lebensgeister in diesen eigentlich guten Laptop neu zu wecken. Geld für ein MB-Tausch investiere ich nun nicht mehr, gerade weil es ja auch einige Einträge gibt, bei denen das auch nicht auf Anhieb funktioniert hatte ...

Bin nun am überlegen, in einen neuen Rechner zu investieren, aber ob es wieder ein DELL wird ..... mal sehen nach dem Reinfall!

Beste Grüße

Martin

Community Manager
Community Manager

Betreff: XPS L502x hängt sich ohne Fehlermeldung ständig auf

Gehe zu Lösung

Trotzdem Danke, dass du uns hier auf den Laufenden gehalten hast.

Grüße

Tom



DellTom Guenther
Community Technologist - Business Client
Social Media and Communities Professional
Twitter | LinkedIn | XING