Highlighted
mgerstel
Copper

XPS12 Duo - Bildschirm löst sich von selbst auf

Wir setzen in der Firma einige Dell-Notebooks, Server und Clients ein. Bisher waren wir sehr zufrieden.

Jetzt tauchen aber plötzlich Probleme bei einem XPS12 Duo auf. Leider hatten wir uns entschieden, die Garantieverlängerung des 2103/04 gekauften Gerätes nach 3 Jahren auslaufen zu lassen. 

Jetzt plötzlich löst sich anscheinend im inneren des Bildschirms die Folie und es tauchen Ghosteffekte auf. Bei einer Recherche im Internet haben wir viele Kunden gefunden, die  Qualitätsprobleme beim Display bemängeln. Anscheinend hat Dell auch eine kostenlose Austauschaktion gestartet, welche aber schon ein Jahr her ist.

Da dieses Notebook sich in der Business-Klasse (auch preislich) ansiedelt, strebe ich nun einen Kulanztausch aufgrund der bekannten Qualitätsprobleme an. Es wäre schön, gewesen, wenn Dell uns schon vorher über das fehlerhafte Display informiert hätte. Das erwarte ich als Businesskunde.

Wie kann ich einen Kulanztausch des Gerätes einreichen?


0 Kudos
1 ANTWORT
Community Manager
Community Manager

RE: XPS12 Duo - Bildschirm löst sich von selbst auf

Hallo,

Einen Kulanzaustausch kann man nicht beantragen, dieser lässt sich lediglich erfragen. Da in diesem Fall die Bedingungen für einen Austausch nicht mehr erfüllt sind, ist leider auch keine weitere Handhabung von unserer Seite möglich.

Jedoch würde ich trotzdem gern der Sache nachgehen. Sendest du mir bitte dazu die Servicetag des betreffenden Systems via private Nachricht.

Danke und Grüße

Tom


DellTom Guenther
Community Technologist - Business Client
Social Media and Communities Professional
Twitter | LinkedIn | XING
0 Kudos