KiteDX
1 Copper

XPS12 Haswell - kein 4650U Prozessor?

Guten Tag,

ich interessiere mich sehr für die neue Haswell Variante des XPS12 und warte nun seit der damaligen Ankündigung des Haswell-Refreshs auf die neuen Versionen dieses Ultrabooks. Eigentlich wollte ich mir die damals erwähnte Version mit 4650U Haswell CPU zulegen, da ich das Ultrabook beruflich wie auch in der Freizeit für etwas rechenintensivere Tasks einsetzen möchte und das Convertible-Feature für mich perfekt wäre. Ich bin mir durchaus bewusst, dass Ultrabooks nicht gerade Rechenmonster sind, weshalb ich auf diese etwas stärkere CPU gehofft habe und die Specs der 4650U klangen doch recht gut (nicht zuletzt auch wegen der HD5000 GPU, die dann doch deutlich kräftiger ist)

In den heute aufgelisteten neuen Varianten des XPS12 ist aber "nur" die 4500U Variante (mit schwächerer HD 4400) verbaut und es gibt auch keine Möglichkeit, die CPU gegen die stärkere Version auszutauschen.

Meine Frage wäre entsprechend:

Gibt es für die Nahe Zukunft Pläne, doch eine Variante mit 4650U anzubieten, oder wurden diese zugunsten der 4500U verworfen? In diesem Fall werde ich mich dann wohl doch bei einem anderen Hersteller nach einem ähnlichen Convertible dieser Größenordnung umsehen müssen...

Tags (3)
3 ANTWORTEN 3
Highlighted
AX-Turbo
1 Nickel

Betreff: XPS12 Haswell - kein 4650U Prozessor?

Ich denke, das kommt noch. Sind ja noch nicht alle neuen XPS 12-Modelle zu haben, und in den offiziellen Dell-Specs steht der 4650U auch schon mit drinnen. Screenshot . Was dort aber das "LE Konfiguration" zu bedeuten hat, weiß wohl nur Dell selbst.

KiteDX
1 Copper

Betreff: XPS12 Haswell - kein 4650U Prozessor?

Hat mittlerweile irgendjemand nähere Infos darüber hat, WANN, bzw. OB überhaupt eine 4650U-Version des XPS12 erscheinen wird?

YNedderhoff
1 Copper

Betreff: XPS12 Haswell - kein 4650U Prozessor?

Ich habe eben mit dem Vertrieb telefoniert:

"Könnte kommen in ein paar Wochen."
"Was heißt könnte kommen? Ist es sicher oder wissen Sie nicht ob er überhaupt komt?"
"Ich weiß es nicht weil ich keine Informationen dazu habe."

Das klingt für mich so, als wüsste er, dass und wann er kommt, darf es aber noch nicht sagen. Kann aber auch Spekulation sein. Die Kommunikationspolitik von Dell finde ich etwas eigenartig. Auch die Tatsache, dass kurz nach Release des 4th Gen XPS 12 die Preise gesenkt wurden (was ich natürlich prinzipiell gut finde) düpiert ja irgendwie die, die es sich direkt geholt haben.