Highlighted
mbuinus
Copper

XPS15 9550 BlueScreen nach aufwachen aus Standby seit W10 Fall Creators Update

Guten Tag,

ich habe seit dem Fall Creators Update Probleme mit meinem Dell Notebook. Das Notebook geht normal in den Standby Modus - nach dem Aufwecken kommt dann Direkt ein BlueScreen entweder mit der Meldung "KERNEL_DATA_INPAGE_ERROR" oder "CRITICAL_PROCESS_DIED".

Daraufhin habe ich alle Treiber aktualisiert und das BIOS auf 1.4.0 geflasht.Ich habe mit der Windows Diagnose keinen schuldigen Treiber im CrashDump ausfindig machen können.

Ich habe danach die Festplatte formatiert und Windows 10 komplett neu installiert vom USB Stick und der Fehler ist immer noch vorhanden ! Habe dann die Treiber von Ihrer Website installiert mittels Dell System Detect und Windows Update laufen lassen. Leider bleibt der Fehler hartnäckig bestehen und ich brauche Ihre/Eure Hilfe. Hat jemand noch dieses Problem ?

Das Notebook ist mit einer 512GB Samsung SSD EVO950 ohne NVME ausgestattet - sollte kein Problem darstellen.

Vielen Dank schon ein mal im Voraus,

Marko Buinus

0 Kudos
1 ANTWORT
Moderator
Moderator

RE: XPS15 9550 BlueScreen nach aufwachen aus Standby seit W10 Fall Creators Update

Hallo Marko,

bitte lade Dell SupportAssist herrunter:

http://content.dellsupportcenter.com/updates/aulauncher.exe

Führe dort einen Treiber Scan inklusive einer Aktualisierung durch.

Link zum Handbuch:

http://www.dell.com/support/manuals/de/de/dedhs1/dell-supportassist-pcs-tablets/saaug/installation-d...

ollte der Fehler weiterhin auftreten führe bitte einen Hardwarescan durch

Link zum Handbuch:

http://www.dell.com/support/manuals/de/de/dedhs1/dell-supportassist-pcs-tablets/saaug/problemerkennu...


B
itte sage mir noch ob im BIOS/UEFI unter "SATA Operations" AHCI ausgewählt ist.

Bitte sende mir deine Service TAG als PN.

Solltest du einen Fehler beim Hardware Scan bekommen sende mir diesen auch zu.

LG Martin

Dell


Martin Schiemenz
Community Technologist - Business Client
Social Media and Communities Professional
Twitter | LinkedIn | XING | Support kontaktieren
0 Kudos