schneemann
1 Copper

inspiron 15r 5521, Spiele erkennen AMD Graka nicht

Hallo miteinander,

Ich habe ein Problem mit meinem Notebook und habe bis jetzt noch keine Lösung gefunden.

Mein inspiron 15r 5521mit Windows 8: startet Spiele immer mit der internen Intel 4000 Grafikkarte, anstatt die AMD Radeon HD 8730 zu benutzen. Auch wenn ich im CCC auf Hochleistung umstelle. Da ich mich selbst nicht so gut auskenne habe ich mal ein paar Foren durchforstet, aber nicht sehr viele Lösungen gefunden. Hab versucht die Intel im Gerätemanager auszuschalten, was eher das Gegenteil bewirkt hat, da die Spiele dann gar keine Grafikkarte mehr erkannt haben. Auch im Bios, das sehr karg ist, hab ich nichts gefunden um die onboard zu deaktivieren.

Die Treiber sollten alle aktuell sein, hab auch schon das CCC deinstalliert und wieder installiert, hat leider auch nichts gebracht.

Langsam gehen mir Geduld und Nerven aus, wäre seeehr froh um Hilfe 

vielen Dank und

lg Christoph

4 ANTWORTEN 4
Moderator
Moderator

RE: inspiron 15r 5521, Spiele erkennen AMD Graka nicht

Hallo Christoph,

tritt das denn nur bei bestimmten Spielen auf? Welche genau hast du getestet? Versuche mal bitte im Catalyst ein Profil für das entsprechende Spiel anzulegen. Wird die AMD Karte im Gerätemanager korrekt angezeigt?

Grundsätzlich kann die Intel HD nicht deaktiviert werden, das ist designtechnsich auch nicht vorgesehen. Es soltle so ablaufen, dass die Intel verwendet wird, bis die Leistung nicht mehr reicht und das System dann auf die AMD umschaltet, dies funktioniert aber nicht bei allen Spielen.

Grüße,

David

Dell David Steuck
Content Creator - Business Client
Brand certified, SMaC Professional

Twitter | LinkedIn
schneemann
1 Copper

RE: inspiron 15r 5521, Spiele erkennen AMD Graka nicht

Hallo David,

Nun vorrangig jetzt mal bei Rome2, aber auch bei Skyrim scheint nur die Intel auf. (Und nein, es ist leider nicht nur ein Anzeigefehler)

Im Gerätemanager wird die AMD angezeigt und es heißt dass das Gerät einwandfrei funktioniert.

Profil hab ich angelegt, bringt nur nix. Hab im Catalyst alles was geht auf Hochleistung und Stromfressend gestellt, kein Erfolg.

Ich hab grad noch bei einem etwas älterem Spiel geschaut, aber auch bei CIV5 stellt es mir automatisch auf ziemlich niedrige Qualität

 

 

Moderator
Moderator

RE: inspiron 15r 5521, Spiele erkennen AMD Graka nicht

Hallo Christoph,

unter "Stromversorgung" -> "Methode für umschaltbare Grafiken" sollte "Grafikprozessor manuell oder anhand der Stromquelle auswählen" eingestellt sein. Du könntest auch eine ältere Treiberversion testen und das BIOS updaten. Dadurch das die Karte im Gerätemanager korrekt angezeigt wird, gehe ich nicht davon aus, dass ein Hardware Defekt vorliegt.

Die Windows Energieprofile stehen auch auf Höchstleistung?

Grüße,

David

Dell David Steuck
Content Creator - Business Client
Brand certified, SMaC Professional

Twitter | LinkedIn
schneemann
1 Copper

RE: inspiron 15r 5521, Spiele erkennen AMD Graka nicht

Also bei mir gibts unter Stromversorgung folgende Punkte:

Powerplay

Umschaltbare Grafiken - Globale Einstellungen 

Umschaltbare Grafiken - Anwendungseinstellungen

Umschaltbare Grafiken - Anwendungsüberprüfung

Methode für Umschaltbare Grafiken gibts nicht und bei den anderen kann ich nichts mit manuell oder automatisch einstellen.

Das Bios hab ich gestern erneuert, hoff ich mal. Version a12 ? wurde mir mal von der Dell website empfohlen.

Energiesparplan steht auf Höchstleistung...