Highlighted
2 Bronze

Latitude E6540 startet nicht mehr

Hallo,

ich habe Probleme mit meinem Laptop (Latitude E6540), DEZ 2013 gekauft.

Er stand nun ca. 2-3 Monate unberührt in seiner Docking-Station. Wollte ihn heute mal starten um Updates etc. zu laden.

Nach dem einschalten läuft der Lüfter an, die EIN-LED bleibt an und die Speicher LED blinkt kurz auf, das wars dann aber auch. Bildschirm bleibt dunkel. Berührt man eine Taste geht die Hintergrundbeleuchtung der Tastatur an.

Folgendes habe ich getestet:

1. SSD raus und alte HDD mit Stand 2017 eingebaut, ohne Änderung.

2. D+Start Knopf -> Bildschirm funktioniert (Farben laufen durch)

3. Fn+Start Knopf -> Batterie LED blinkt, alle anderen sind aus (RAM nicht erkannt/defekt)

-> beide verbauten RAM einzeln in beiden Slots getestet, ohne besserung.

4. Beide RAM ausgebaut, erkennt der Laptop auch richtig.

-> Speicher LED leuchtet, Akku LED blinkt, WLAN LED leuchtet (kein RAM erkannt)

Gibt es noch etwas was ich testen kann oder ist das nun das Ende des erst 7 Jahre alten Laptops, der fast ausschließling in der Docking-Station benutzt wurde.

Danke für eure Hilfe

7 ANTWORTEN 7
Highlighted
3 Silver

Betreff: Latitude E6540 startet nicht mehr

Tritt das Problem auch auf, wenn das Notebook nicht in der Dockingstation ist?

DELL Latitude 6530 - Win 10 Pro - 2 x SAMSUNG SSD 500 GB - RAM 16 GB - Intel AC7260 WLAN - HUAWEI ME909s-120 WWAN


DELL Latitude D830 - Win 10 Pro - TOSHIBA HDD 160 GB - RAM 4GB


DELL PRO3X Port-Replicator

Highlighted
2 Bronze

Betreff: Latitude E6540 startet nicht mehr

Ich hatte das Notebook seitdem nicht mehr in der Dockingstation. Hatte lediglich mal einen externen Monitor via HDMI angeschlossen.

Highlighted
3 Silver

Betreff: Latitude E6540 startet nicht mehr

Im Moment fällt mir dazu nur Folgendes ein:

Netzstecker raus, Akku raus und dann mindestens 15 Sek. die Einschalttaste drücken damit sich das Notebook einmal richtig entlädt; anschließend einen neuen Start versuchen (natürlich mit Netzteil bzw. Akku 😉).

DELL Latitude 6530 - Win 10 Pro - 2 x SAMSUNG SSD 500 GB - RAM 16 GB - Intel AC7260 WLAN - HUAWEI ME909s-120 WWAN


DELL Latitude D830 - Win 10 Pro - TOSHIBA HDD 160 GB - RAM 4GB


DELL PRO3X Port-Replicator

Highlighted
2 Bronze

Betreff: Latitude E6540 startet nicht mehr

Auch das habe ich leider schon erfolglos versucht.

Ich denke, ich werde mal nach einem gebrauchten Notebook suchen evtl. mit Displayschaden um dort das Mainboard auszubauen.

Highlighted
3 Silver

Betreff: Latitude E6540 startet nicht mehr

Es wäre schön, wenn du hier postest, ob das Mainboard wirklich die Ursache war.

DELL Latitude 6530 - Win 10 Pro - 2 x SAMSUNG SSD 500 GB - RAM 16 GB - Intel AC7260 WLAN - HUAWEI ME909s-120 WWAN


DELL Latitude D830 - Win 10 Pro - TOSHIBA HDD 160 GB - RAM 4GB


DELL PRO3X Port-Replicator

Highlighted
2 Bronze

Betreff: Latitude E6540 startet nicht mehr

Hi,

ich wollte euch mal auf dem laufenden halten.

Vor ein paar Tagen habe ich mir ein gebrauchtes Modell meines Laptops für 100€ ersteigert (mit äußerlichen Mängeln).

Heute habe ich mir dann mal die Zeit genommen um beide zu zerlegen und die Mainboards zu tauschen.

Und siehe da, mein alter Laptop läuft wieder mit dem gebrauchten Mainboard (wurde natürlich vorher getestet).

CPU/Intel Core ist auch mein alter drin sowie der alte Arbeitsspeicher und die Festplatte.

Funktioniert wieder wie früher. 👍

Highlighted
3 Silver

Betreff: Latitude E6540 startet nicht mehr

Perfekt  -  so kann man auch für relativ wenig Geld sein Notebook wieder zum Laufen bringen 😊

DELL Latitude 6530 - Win 10 Pro - 2 x SAMSUNG SSD 500 GB - RAM 16 GB - Intel AC7260 WLAN - HUAWEI ME909s-120 WWAN


DELL Latitude D830 - Win 10 Pro - TOSHIBA HDD 160 GB - RAM 4GB


DELL PRO3X Port-Replicator