Tobi O.
1 Copper

RE: Win 10 Fehler 0xC1900101 - 0x40017

Hallo,

ist es möglich die Lösung zu veröffentlichen? Ich habe das gleiche System und das gleiche Problem. Meine Treibe müssten aktuell sein. Da meine Internetverbindung ehr langsam ist und ich bereits 3 vergebliche Upgrade Versuche mit anschließender Neuinstallation von Windows 8 hinter mir habe, möchte ich eigentlich keine Unnötigen Versuche mehr starten.

Vielen Dank im Voraus.

Viele Grüße

Tobi O

Moderator
Moderator

RE: Win 10 Fehler 0xC1900101 - 0x40017

Hallo Tobi,

hast du diese hier vorgeschlagenen Schritte bereits durchgeführt?:

Stellt sicher, dass Windows 8.1 vor dem Upgrade auf Windows 10 gut vorbereitet ist.

  1. Entfernt sämtliche Peripherie Geräte vom System.

    • externe Datenspeicher (USB Festplatten, USB Flashspeicher, SD Karten, eSATA Laufwerke, etc.)
    • Drucker, Scanner und Projektoren
    • externe Digital Kameras
    • Grafiktablets
    • Barcodelesegeräte
    • Spielecontroller

  2. Aktualisiert das BIOS.
  3. Aktualisiert die Treiber.
  4. Nutzt die msconfig um das System in einen Cleanboot Zustand zu versetzen.

Zusätzlich gab es einige Probleme mit Antivirus Applikationen in Verbindung mit dem Windows 10 Upgrade. Kontaktiert den Antivirus Hersteller um zu prüfen, ob es hier ein bekanntes Problem gibt. Alternativ könnt ihr für den Upgrade Vorgang auch die Antivirus Applikationen deinstallieren.

Von Criques habe ich leider keine weitere Rückmeldung unterhalten. Mir ist also nich bekannt, ob das Problem an seinem System behoben wurde. Ihm hatte ich zuletzt einen Link zu einem Forenbeitrag von Microsoft geschickt, wo dieses Problem behandelt wird:

http://bit.ly/1irdDpB

Ich hoffe dir helfen die Schritte weiter und freue mich auf eine Rückmeldung von dir.

Viele Grüße,

Florian



DellFlorian Steinau
Technical Resolution Expert
Resolution Expert Center
Twitter | LinkedIn | XING
Criques
1 Copper

RE: Win 10 Fehler 0xC1900101 - 0x40017

Hallo!


Ich bin derzeit noch dabei, die Vorschläge in dem Forenbeitrag durchzuarbeiten. Bislang allerdings leider ohne Erfolg. Mir scheint, dass die Problemlösungen ziemlich individuell zum System passen zu müssen. Ich werde nocheinmal weiter im Forum lesen und die Dinge ausprobieren und meinen Bericht hier posten.

Von den obigen 4 Punkten, habe ich alle durchgeführt.

Viele Grüße,

Christian

Criques
1 Copper

RE: Win 10 Fehler 0xC1900101 - 0x40017

Hi nochmal,

gerade habe ich gesehen, dass es für das e5450 seit dem 8.9. ein neues Bios gibt. Ich hege Hoffnung. Smiley (fröhlich)

Viele Grüße,

Christian

trachk
1 Copper

RE: Win 10 Fehler 0xC1900101 - 0x40017

Hallo zusammen,

ich habe keine Ahnung wie, ich konnte auch nicht alle Updates erfolgreich abschließen (NVIDIA funktioniert einfach nicht), ich habe etliche Systemwiederherstellungen hinter mir und enorm viel Zeit investiert, aber: Ich habe Windows 10!

Ich wünsche allen anderen viel Erfolg beim updaten Smiley (fröhlich)

Criques
1 Copper

RE: Win 10 Fehler 0xC1900101 - 0x40017

Hi,

meine Historie seit neuestem:

BIOS auf A10 geupdated: System Thread Exception Not Handled (ndis.sys)

Neueste Intel Treiber für Grafikkarte, WiFi und Ethernet von Anfang September: System Thread Exception Not Handled (ndis.sys)

Alles jeweils mit clean boot und deinstalliertem Virenscanner ausprobiert.

Langsam verliere ich die Geduld. Dell behauptet der Laptop ist Windows 10 kompatibel. Was kann man den bitteschön treibermäßig noch installiert haben, was diese Fehler verursacht? Und selbst wenn...

Irgendjemand macht hier seinen Job nicht richtig: Microsoft oder Dell.

Grüße,

Christian

Moderator
Moderator

RE: Win 10 Fehler 0xC1900101 - 0x40017

Hallo Christian,

in dem Microsoft Thread, welchen ich dir verlinkt habe, steht als Lösung:

"After the failure during the upgrade process go to advanced/startup settings en activate disable drivers signature.The upgrade process continues with configuring and completes with boot Windows 10 ;-)"

Auch wenn hier nich näher erleutert wird, wie man an dieser Stelle in die erweiterten Startoptionen kommt, empfehle ich dir nochmals zu prüfen, ob du irgendeine Möglichkeit hast, diese erweiterten Startoptionen aufzurufen, noch bevor das Windows eine Wiederherstellung des vorherigen Betriebssystems macht.

Viele Grüße,

Florian



DellFlorian Steinau
Technical Resolution Expert
Resolution Expert Center
Twitter | LinkedIn | XING
Criques
1 Copper

RE: Win 10 Fehler 0xC1900101 - 0x40017

Hi,

Ich hatte schonmal probiert, in die erweiterten Startoptionen zu gelangen, aber ohne Erfolg.

Nach kurzer Recherche erscheint es mir aber, als müsste ich mir dafür eine bootfähige SD Karte, oder einen USB Stick machen. Das werde ich nochmal ausprobieren.

Viele Grüße,

Christian

Moderator
Moderator

RE: Win 10 Fehler 0xC1900101 - 0x40017

Hallo Christian,

ich bin mir nicht sicher, ob das die richtige Vorgehensweise wäre. Du kannst das gerne ausprobieren.

Wenn du an einem Windows 8.1 bzw. Windows 10 System den Bootvorgang 3-malig abbrichst (indem du den Einschaltknopf gedrückt hältst), dann startet beim 4. Startvorgang die Windows Starthilfe. Hier kannst du dann die erweiterten Startoptionen auswählen.

Warte mit dem Ausschalten des Systems bis der Ladekreis erscheint:

Wenn du diesen Vorgang direkt nach dem fehlgeschlagenen Windows  10 Upgrade und noch vor der Wiederherstellung von Windows 8 durchführst, dann sollte es klappen.

Viele Grüße,

Florian



DellFlorian Steinau
Technical Resolution Expert
Resolution Expert Center
Twitter | LinkedIn | XING
Tobi O.
1 Copper

RE: Win 10 Fehler 0xC1900101 - 0x40017

Hallo Florian,

die Installation von Windows 10 hat funktioniert. Hiermit möchte ich eine kurze Rückmeldung geben, was ich dafür gemacht habe.

1. Es sind keine Virenscanner etc. aktiviert gewesen

2. BIOS hatte ich aktualisiert

3. Über die Dell-Website habe ich sämtliche Treiber aktualisiert

4. Über die Intel-Driver-Update Utility (kann auf der Intel Website heruntergeladen werden) habe ich noch einmal eine Aktualisierung der Treiber durchgeführt. Hier wurde vor allem der Grafiktreiber aktualisiert auf einen aktuelleren Stand (04.08.2015) als über den Dell Support.

5. Windows 10 Update gestartet

6. Beim Neustart bei 75% 2 Minuten lang Herzklopfen gehabt weil der Bildschirm wieder schwarz blieb - anschließend riesig gefreut als das Update fortgeführt wurde.

Viele Grüße

Tobi