Highlighted
kopierschnitte
1 Nickel

Dell Venue Pro 8 - WLAN Treiber Bugs?

Hallo!

Nach einigen Stunden probieren komme ich jetzt nicht mehr weiter. Mein DVP8 hat massive Probleme im WLAN:

Verbindungen im 5GHz-Band zur Fritzbox 7490 klappen überhaupt nicht (eingeschränkte Konnektivität). Signalstärke angeblich 100%. Clients mit Intel WiFi haben keine Probleme.

Durchsatz ist mit knapp 2MB/s beim Kopieren im lokalen Netz recht lahm. Connect liegt bei 144MBit/s.

Miracast klappt nur, wenn ich vorher die Verbindung zum AP trenne. Wenn Miracast dann läuft kann ich die Verbindung zum AP auch wieder herstellen.

Alle aktuellen Treiber und Updates sind installiert.

Mir ist schon klar, dass Atheros noch nie dafür bekannt war, sonderlich gute Treiber zu schreiben, aber ist Dell da wenigstens "am Ball" oder mache ich eventuell etwas falsch?

Gruß,

Christoph

4 ANTWORTEN 4
kopierschnitte
1 Nickel

RE: Dell Venue Pro 8 - WLAN Treiber Bugs?

Ok, das 5GHz Problem scheint an der 7490 zu liegen. An älteren Fritzboxen verbindet sich der VP8 problemlos.

Was aber bleibt ist der Bug bei Miracast und das gelegentliche Abstürzen der Karte (denkt, WLAN wäre verbunden, muss aber dennoch erst aus- und wieder eingeschaltet werden).

DTell
1 Nickel

RE: Dell Venue Pro 8 - WLAN Treiber Bugs?

Schau mal in meinen Beitrag. Ich habe ähnliche Probleme.

Mfg Dieter

kopierschnitte
1 Nickel

RE: Dell Venue Pro 8 - WLAN Treiber Bugs?

Jein ... Du hast im VP11 ja glücklicherweise eine Intel-Karte, oder?

Auch wenn es jetzt komisch klingt, aber die klappen um Längen besser als diese Atheros-Kärtchen.

DTell
1 Nickel

RE: Dell Venue Pro 8 - WLAN Treiber Bugs?

Ja, da hast Du recht. Dieser Unterschied war mir nicht bekannt.

Trotzdem viel Glück, Dieter