Freelancer0111
1 Nickel

RE: Ruhezustand Venue 11 Pro 7130

Zusatz: Hilft evl noch die Beobachtung dass der Ruhezustand nach jedem Besuch des BIOS einmal funktioniert? 

Moderator
Moderator

RE: Ruhezustand Venue 11 Pro 7130

Hallo,

leider hilft mir die Information nicht um das Problem weiter einzugrenzen.

Helfen dir die Lösungsvorschläge/Beiträge in diesem Beitrag aus dem englischen Forum?:

http://dell.to/1qvw0Ww

Verwendest du den Bitlocker? Falls, ja bitte ich dich die Verschlüsselung testweise aufzuheben.

Versuche die Ruhezustandsdatei in der Registry unter "HKLM/SYSTEM/CurrentControlSet/Control/Pow" von 80% auf 100% zu vergrößern.

Viele Grüße,

Florian



DellFlorian Steinau
Technical Resolution Expert
Resolution Expert Center
Twitter | LinkedIn | XING
Freelancer0111
1 Nickel

RE: Ruhezustand Venue 11 Pro 7130

Der Zufall hat den Übeltäter identifiziert. Es ist der SD-Cardreader. Sobald ich (bei einer eingelegten microSD) im Gerätemanager das Laufwerk "Generic SU2G SD-Card" deaktiviere, funktionier der Ruhezustand immer! Ist das gerät aktiviert, funktioniert er nur sporadisch. Auch wenn gar keine SD-Card eingelegt ist, und das Gerät zuvor nicht deaktiviert wurde (was nur bei eingelgter Card funktionert, weil sonst nicht im GM sichtbar) tritt der Fehler weiterhin auf. Erst nach Einlegen einer microSDCard und Deaktivierung im GM geht der Ruhezustand problemlos.

Was kann ich jetzt tun?

Der Fehler, dass man das Gerät nicht mit dem Powerknopf wecken kann, besteht weiterhin.

Moderator
Moderator

RE: Ruhezustand Venue 11 Pro 7130

Hallo,

danke für den super Anhaltspunkt.

Kannst du bitte sicherstellen, dass der korrekte Treiber für den SD Card Reader installiert ist?

http://dell.to/1tqlUhe

Viele Grüße,

Florian



DellFlorian Steinau
Technical Resolution Expert
Resolution Expert Center
Twitter | LinkedIn | XING
Freelancer0111
1 Nickel

RE: Ruhezustand Venue 11 Pro 7130

Ja der Treiber war/ist aktuell.

ABER: Installiert man den O2 Treiber, wird im Geräte-Manager ein Laufwerk mit dem Namen "SD SCSI Disk Device" installiert (bei eingelegter Speicherkarte). Versucht man dann einen Ruhezustand, scheitert das Widerherstellen (faktisch ein Neustart) und im Geräte Manager erscheint das Laufwerk unter dem Namen "Generic SU2G SD-Card", also ein anderer Treiber. Erst wenn man das LAufwerk im GM deaktiviert funktioniert der Ruhezustand wieder.

Moderator
Moderator

RE: Ruhezustand Venue 11 Pro 7130

Funktioniert das SD Karten Lesegerät, wenn das Laufwerk im Geräte Manager aktiviert ist?

Probiere bitte einmal diese Treiberversion:

[View:/cfs-file/__key/communityserver-discussions-components-files/109/1731.CardReader_5F00_Driver_5F00_O2Micro_5F00_A03_5F00_555XK_5F00_WIN_2D00_SETUP_5F00_ZPE.exe:550:0]

Viele Grüße,

Florian



DellFlorian Steinau
Technical Resolution Expert
Resolution Expert Center
Twitter | LinkedIn | XING
Freelancer0111
1 Nickel

RE: Ruhezustand Venue 11 Pro 7130

Mit dem A4 Treiber funktioniert die SD-Card vor dem Ruhezustand und nach dem fehlgeschlagenen Ruhezustand (dann aber mit dem generic-Treiber). Mit dem A3-Treiber funktioniert der Ruhezustand, aber nach dem Wecken ist das Laufwerk defekt, ein Zugriff ist nicht mehr möglich. Dies wird erst durch aus und Einstecken der SD-Card wieder möglich.

Moderator
Moderator

RE: Ruhezustand Venue 11 Pro 7130

Danke für die Auskunft.

Befindet sich im System dauerhaft eine SD Karte? Funktioniert der Hibernate mit A04 Treiber wenn keine SD Karte im System ist?

Viele Grüße,

Florian



DellFlorian Steinau
Technical Resolution Expert
Resolution Expert Center
Twitter | LinkedIn | XING
Highlighted
Freelancer0111
1 Nickel

RE: Ruhezustand Venue 11 Pro 7130

Wie oben erwähnt, funktioniert der Ruhezustand auch nicht wenn keine SD-Card eingelegt ist. Dazu muss bei eingelegter Karte das Laufwerk deaktiviert werden. Eine "Energie Sparen" Funktion gibt es (jedenfalls bei dem genannten Laufwerk im GM) nicht. Gehören noch weitere Geräte im GM zum SD-Cardreader,?

Viele Grüße

Moderator
Moderator

RE: Ruhezustand Venue 11 Pro 7130

Hi,

das Deaktivieren der Energiesparfunktion ist bei diesem SD Karten Leser nicht möglich, daher hatte ich auch kurz nach Erstellung meines Posts, diesen Abschnitt wieder entfernt.

Wir haben mit unserem System hier folgendes beobachten können:

  • Einwandfreie Funktion mit A03 Treiber (Hibernate und Kartenleser)
  • SD Karten leser funktioniert nicht mit A04 nach Hibernate

Ich bitte dich sicherzustellen, dass im BIOS Secure Boot und UEFI mode aktiv sind, sowohl als auch Fast Boot deaktiviert.

Erstelle mir bitte jeweils mit A03 und A04 Treiber einen Energieeffizienzdiagnosebericht.

Um den Bericht zu erstellen, bitte den CMD im administrativen Modus öffnen und das Befehlt "powercfg /energy" ausführen. Dieser erstellt dann eine ".html" Datei. Diese ".html" Datei bitte an mich weiterleiten.

Viele Grüße,

Florian



DellFlorian Steinau
Technical Resolution Expert
Resolution Expert Center
Twitter | LinkedIn | XING