dynasafe
1 Nickel

DELL Vostro 3560 Fehlerton bei Start

Gehe zu Lösung

Der Rechner läuft (wenn er läuft) einwandfrei!

Leider startet der nicht mehr, stattdessen komm ein Ton 1x Piepton 3xSekunden Pause dann in Endlos Schleife. Es wurden alle möglichen Tests durchgeführt (ePSA und weitere) alles fehlerfrei. Als Betriebsystem läuft Windows 7. Das Piepton kommt bevor das BIOS geladen wird!

Hier eine Tonaufnahme:

[View:/cfs-file/__key/communityserver-discussions-components-files/182/Dell-Vostro-3560.m4a:150:0] 

Vielleicht hat jemand eine Lösung!?

Danke im Voraus

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Community Manager
Community Manager

RE: DELL Vostro 3560 Fehlerton bei Start

Gehe zu Lösung

Hallo,

Der Piepcode steht für einen BIOS Checksum bzw. Mainboard Fehler.

Sichere bitte deine Daten vom Gerät und führe das BIOS Update aus. Eventuell kann das helfen. Es besteht allerdigns ebenso die Möglichkeit, dass das Gerät danach gar nicht mehr startet.

Grüße

Tom



DellTom Guenther
Community Technologist - Business Client
Social Media and Communities Professional
Twitter | LinkedIn | XING
6 ANTWORTEN 6
Community Manager
Community Manager

RE: DELL Vostro 3560 Fehlerton bei Start

Gehe zu Lösung

Hallo,

Der Piepcode steht für einen BIOS Checksum bzw. Mainboard Fehler.

Sichere bitte deine Daten vom Gerät und führe das BIOS Update aus. Eventuell kann das helfen. Es besteht allerdigns ebenso die Möglichkeit, dass das Gerät danach gar nicht mehr startet.

Grüße

Tom



DellTom Guenther
Community Technologist - Business Client
Social Media and Communities Professional
Twitter | LinkedIn | XING
dynasafe
1 Nickel

RE: DELL Vostro 3560 Fehlerton bei Start

Gehe zu Lösung

Danke gute Idee, ich muss nur noch bis zu diesem Punkt kommen.

Da dieser Piepton bereits vor dem BIOS kommt, gibt es keine Möglichkeit (vorerst) dort hin zuwechseln.

Optional gibt es eine Alternative? Ursachen Forschung!?

Danke

Community Manager
Community Manager

RE: DELL Vostro 3560 Fehlerton bei Start

Gehe zu Lösung

Hallo,

Nein, davor gibt es keine Möglichkeit, da die Geräte noch keine BIOS Recovery Option besitzen wie die neueren Geräte. Ich bezog mich auf die Aussage "Der Rechner läuft (wenn er läuft) einwandfrei!". Das Gerät müsste also erstmal korrekt starten.

Grüße

Tom



DellTom Guenther
Community Technologist - Business Client
Social Media and Communities Professional
Twitter | LinkedIn | XING
dynasafe
1 Nickel

RE: DELL Vostro 3560 Fehlerton bei Start

Gehe zu Lösung

OK Danke, dann muss ich Ihn irgendwie erstmal wieder zum laufen bekommen.

Und dann das Update durchführen. In der Hoffnung das es kein Fehler auf dem Mainboard ist.

Denn dann würde sich eine Reparatur nicht mehr lohnen, schade um`s Gerät.

dynasafe
1 Nickel

RE: DELL Vostro 3560 Fehlerton bei Start

Gehe zu Lösung

CMOS Batterie gewechselt immernoch die gleiche Problematik. Einmal startet der Rechner noch und ich versuchte ein BIOS Update durchzuführen aber beim erneuten Neustart kam die "Fehlermeldung" Piep Meldung wieder und das Update konnte nicht durchgeführt werden.

Somit war`s das für das Modell, schade rum

Highlighted
Community Manager
Community Manager

RE: DELL Vostro 3560 Fehlerton bei Start

Gehe zu Lösung

Hi,

Ja, das denke ich auch. Da würde wohl nur noch ein Mainboard helfen.

Du könntest ja noch probieren, wie das Gerät reagiert wenn man einzelne Komponenten entfernt. Vielleicht ist es ja doch noch etwas anderes, wie die WLAN Karte zum Beispiel. Die Chancen liegen dahingehend sehr gering, aber eine gewisse Wahrscheinlichkeit besteht.

Grüße

Tom



DellTom Guenther
Community Technologist - Business Client
Social Media and Communities Professional
Twitter | LinkedIn | XING