Highlighted
danielkling
1 Nickel

Windows 8.1 Installations-DVD anfordern?

Gehe zu Lösung

Hallo,

ich habe Ende 2013 ein Dell XPS 14 Ultrabook erworben. Dort war bzw. ist Windows 8.1 inkl. Recovery-Partition enthalten. Zu Testzwecken installierten wir Linux – zuvor haben wir einen Komplettabzug der Festplatte inkl. aller Partitionen und sonstigen Informationen als Image gesichert. Nachdem der Testlauf mit Linux abgeschlossen war, spielten wir das alte Festplatten-Image wieder ein. Windows lieft und auch alle vorherigen Partitionen waren via Systemverwaltung sichtbar und fehlerfrei.

Vor wenigen Wochen wollte ich Dell Backup and Recovery testen, da dies nach dem Kauf zusätzlich erworben wurde. Leider sagt die Software, dass die Systemwiederherstellungs-Partition beschädigt sei und somit keine Systemsicherung durchgeführt werden kann. Das Auswählen eines Sicherungsmediums (externe HDD) ist auch nicht möglich. Das existierende, nutzbare Medium für Systemsicherungen hat laut Software eine Größe von "-9223372036854775808 MB"l

Letzte Woche hat dann das Wiederherstellen eines etwas älteren Wiederherstellungspunktes etwas Chaos in meinem System verursacht.

Nun würde ich gern Windows komplett von Null auf neu einspielen.

Die eigentliche Frage: Bekomme ich unter Nennung meines Service-Tags gegen eine Gebühr oder sogar kostenfrei einen entsprechenden Windows 8.1 Datenträger? Gibt es auch andere Wege, beispielsweise ein Windows 8.1 Image, da ja der Key scheinbar im BIOS verankert zu sein scheint (ich habe bisher nirgendwo einen gefunden)?

Ich bedanke mich für eure Antworten und Hilfe.

Viele Grüße,
Daniel :-)

4 ANTWORTEN
CaSuDa
1 Copper

RE: Windows 8.1 Installations-DVD anfordern?

Gehe zu Lösung

Gute Frage, ich stehe gerade selber vor dem Problem mit einem Dell Inspiron 3000 (3847) ich kann weder ein Windows 7 (Original DVD und Key) installieren noch eine Windows 8.1 installation mit einer Dell DVD machen. Das ist eine Dell DVD von einem aktuellen Dell Optiplex als Recovery Medium dabei gewesen. 

Wo kann ich die passende DVD für Windows 8.1 bekommen ? Es ist echt schade, dass man als Privatkunde keine DVDs mehr mitgeliefert bekommt. Im Business Bereich ist das immer noch gang und gebe.

Wäre schön wenn es vom Dell Support eine zeitnahe Antwort geben würde. ServiceTag kann selbstverständliche geliefert werden.

Grüße

Carsten 

Community Manager
Community Manager

RE: Windows 8.1 Installations-DVD anfordern?

Gehe zu Lösung

Hallo,

Schaut mal den Artikel an, der sollte euch bzgl. Windows 8.1 weiter helfen::
http://www.dell.com/support/article/de/de/dedhs1/SLN294932

Im Business Bereich ist genau das eben absolut unüblich geworden. In der Regel nutzen Firmen sowieso VL, RIS etc. Hier gibt es schon seit Jahren keine CD´s mehr mit - der Umwelt zu liebe.

Grüße

Tom



DellTom Guenther
Community Technologist - Business Client
Social Media and Communities Professional
Twitter | LinkedIn | XING
danielkling
1 Nickel

RE: Windows 8.1 Installations-DVD anfordern?

Gehe zu Lösung

Hallo Tom,

vielen Dank für den Link. Ich habe mir gestern den USB-Stick erstellt und werde die Neu-Installation die Tage durchführen. Ich habe noch eine weitere Frage zu Treibern (mir wurde nachträglich von euch die WLAN-Karte getauscht), werde dazu aber einen neuen Thread aufmachen.

Viele Grüße,
Daniel :-)

danielkling
1 Nickel

RE: Windows 8.1 Installations-DVD anfordern?

Gehe zu Lösung

Danke, ich habe die entsprechende Datei heruntergeladen und den USB-Stick damit erstellt. Die Neuinstallation war innerhalb von 20 min erledigt.

Vielen Dank :-)