Highlighted

Windows 8.1 Installationsmedium fuer Dell Venue 8 Pro (5380)

Gehe zu Lösung

Hallo,

ich besitze Dell Venue 8 Pro und wuerde nun auch gerne ein Installationsmedium haben falls mal irgendwann was schief geht.

Wie bekomme ich das USB Medium?

vielen Dank,

Carsten

12 ANTWORTEN 12
Community Manager
Community Manager

RE: Windows 8.1 Installationsmedium fuer Dell Venue 8 Pro (5380)

Gehe zu Lösung

Hallo,

Die Installation bekommst du bei MS selbst:

http://windows.microsoft.com/en-us/windows-8/create-reset-refresh-media

Damit kannst du auch gleich einen USB Stick erstellen.

Den Adapter von mini USB auf USB hast du wahrscheinlich schon.

Grüße

Tom



DellTom Guenther
Community Technologist - Business Client
Social Media and Communities Professional
Twitter | LinkedIn | XING

RE: Windows 8.1 Installationsmedium fuer Dell Venue 8 Pro (5380)

Gehe zu Lösung

Danke!

Hast du den selben Link fuer meine Vollversion von Office 2013, welches dabei beim Tablet dabei war?

Apropos...ich habe glaube ich mal Office kurz nach dem Kauf aktiviert um es auszutesten. Danach aber ein Reset des Tablets gemacht und es nie mehr benutzt - weil zu klein fuer den Screen.

Ich habe aber einen grossen Dell Laptop auf dem ich es gern installieren wuerde. Geht das? Ist die Aktivierung kurz nach dem Kauf ein Problem?

Wie laeuft es ab wenn ich es auf dem Laptop installieren will?

Community Manager
Community Manager

RE: Windows 8.1 Installationsmedium fuer Dell Venue 8 Pro (5380)

Gehe zu Lösung

Hallo,

Also fürs Office gibt es da auch was:

http://office.microsoft.com/en-us/products/get-office-oem-download-page-FX103849951.aspx

Ein Keycard sollte beim Gerät ja mit dabei sein. Die Lizenz darfst du natürlich auch auf einem anderen Gerät verwenden, sofern keine doppelte Benutzung der Lizenz (sprich eine Installation auf einem weiteren Gerät) statt findet.

Grüße

Tom



DellTom Guenther
Community Technologist - Business Client
Social Media and Communities Professional
Twitter | LinkedIn | XING

RE: Windows 8.1 Installationsmedium fuer Dell Venue 8 Pro (5380)

Gehe zu Lösung

Also dass ich das irgendwann mal auf dem Tablet aktiviert habe schadet nicht?

Wie laeuft das bei Microsoft ab - wie wird geprueft, dass ich es nicht auf zwei Rechnern verwende? Ich frage nur, weil ich Probleme vermeiden will - nicht weil ich es zweimal installieren will.

Meldet Office wenn es auf einem PC verwendet wird regelmaessig nach Hause? Also wenn es aktuell nicht auf dem Tablet aktiviert ist, sollte es keine Probleme geben? Gibt es da ein paar Artikel von Microsoft wo man mehr Details nachlesen kann?

vielen Dank fuer die Hilfe!

Community Manager
Community Manager

RE: Windows 8.1 Installationsmedium fuer Dell Venue 8 Pro (5380)

Gehe zu Lösung

Hallo,

Das spielt keine Rolle, wo es aktiviert war. Wichtig ist, dass es da nicht mehr darauf ist. Da Office ja auch automatisch prüft, ob es nicht irgendwo anders auch aktiviert ist, wird die Parallel Installation auf 2 verschiedenen Rechnern so oder so irgendwann schief gehen.

Was kann bei der Installation auf dem anderen Rechner nun geschehen? Das Office Paket sagt maximal, dass es zuvor schon mal aktiviert wurde und du nun bitte anrufen möchtest um eine neue Aktivierung durchzuführen.

Wenn du etwas bei Microsoft dazu lesen möchtest, sollte dies das Richtige für dich sein:
http://www.microsoft.com/de-de/licensing/vertragskunden/produktaktivierung/default.aspx#tab-2

Grüße

Tom



DellTom Guenther
Community Technologist - Business Client
Social Media and Communities Professional
Twitter | LinkedIn | XING

RE: Windows 8.1 Installationsmedium fuer Dell Venue 8 Pro (5380)

Gehe zu Lösung

Danke!

Ich habe nur gefragt, weil ich nach dem Reset (Factoryzustand) des Tablets immer noch ein Office-Icon bei den Apps ist. Kann/soll ich das irgendwie entfernen? Ist das nur ein Icon und Office ist noch nicht installiert? Verschwendet es Plattenplatz?

Auch wollte ich fragen - wenn das Tablet irgendwann mal den Geist aufgibt - kann ich dann Windows 8.1 auch auf meinem alten Windows 7 Laptop installieren? Wie?

Einfach das Installationsmedium wie im Microsoft Link beschrieben erstellen und dann mit welcher Serien/Registrierungsnummer wird das dann installiert? Ich nehme an wenn man es auf dem Tablet installiert ist Windows automatisch aktiviert. Aber wie ist es wenn ich auf meinem Laptop installieren will? Geht das ueberhaupt? Und wenn ja, wo bekomme ich die Registierungsnummer her?

Community Manager
Community Manager

RE: Windows 8.1 Installationsmedium fuer Dell Venue 8 Pro (5380)

Gehe zu Lösung

Hi,

Mangels Eigentum an besagten Gerät kann ich das ehrlich nicht beantworten. Herausfinden lässt sich das aber bestimmt in der Systemsteuerung unter Programme und Features Smiley (zwinkernd)

Bei meinem Alienware war das Logo meines Wissens auch vorhanden und da begann aber lediglich eine Installation, welche ich mit meinem Schlüssel aktivieren konnte. Ich gehe davon aus, dass es bei dir gleich ist, kann es aber nicht 100% versichern.

Grüße

Tom



DellTom Guenther
Community Technologist - Business Client
Social Media and Communities Professional
Twitter | LinkedIn | XING

RE: Windows 8.1 Installationsmedium fuer Dell Venue 8 Pro (5380)

Gehe zu Lösung

Danke. Ich glaube es ist nur das Icon und noch nichts installiert.

Auch wollte ich fragen - wenn das Tablet irgendwann mal den Geist aufgibt - kann ich dann Windows 8.1 auch auf meinem alten Windows 7 Laptop installieren? Wie?

Einfach das Installationsmedium wie im Microsoft Link beschrieben erstellen und dann mit welcher Serien/Registrierungsnummer wird das dann installiert? Ich nehme an wenn man es auf dem Tablet installiert ist Windows automatisch aktiviert. Aber wie ist es wenn ich auf meinem Laptop installieren will? Geht das ueberhaupt? Und wenn ja, wo bekomme ich die Registierungsnummer her?

Community Manager
Community Manager

RE: Windows 8.1 Installationsmedium fuer Dell Venue 8 Pro (5380)

Gehe zu Lösung

Guten Morgen,

Das wird wohl schwierig werden, da der Schlüssel im Bios des Systems hinterlegt ist und Windows sich damit automatisch aktiviert bzw. du keinen key eingeben musst. Man kann zwar den Schlüssel im Betriebssystem auch auslesen, damit funktioniert aber die Standardaktivierung unter Windows auf einem anderen Rechner in der Regel nicht. Somit wird das Vorhaben vermutlich einfach scheitern.

Grüße

Tom

PS: hier gibt es im übrigen eine interessante Info bzgl. deines Office Umszugs:
http://www.pcgameshardware.de/Tools-Software-156186/News/Office-2013-Lizenz-und-Aktivierung-1055810/



DellTom Guenther
Community Technologist - Business Client
Social Media and Communities Professional
Twitter | LinkedIn | XING