Highlighted
n03i
1 Nickel

Anschluss von TV beschädigt TV und MiniDisplayport am Laptop

Gehe zu Lösung

Hallo,

ich habe das Problem, dass ich im nachfolgenden Text beschreiben werde.

Beteiligte Geräte:

  • Laptop: Dell XPS13 L322x
  • TV: Grundig 32 VLE8230 WL

Ich wollte vorhin unser TV-Gerät mit meinem Laptop verbinden, wie ich das schon öfters gemacht habe. Aber heute ging einiges kaputt dabei. Als ich mit dem MiniDisplayPort-Adapter das Gehäuse des Laptops berührte - der Fernseher lief bereits und das Verbindungskabel war am HDMI-Port des TV-Geräts angeschlossen - machte es einen Knall und das TV-Gerät ist dunkel geworden. Der Laptop war an das Netzteil angeschlossen. Es stellte sich heraus, dass der FI-Schutzschalter unserer Wohnung geflogen ist.

Aber es erweckte den TV gar nicht wieder zum Leben, den FI wieder einzuschalten. Die blaue Power-LED leuchtet zwar wieder, aber ansonsten reagiert das Gerät auf gar nichts mehr. Weder das Drücken auf der Fernbedienung noch auf andere Buttons (es gibt um die 8 Notfall-Knöpfe am Gerät) bringen eine Reaktion.

Und am Laptop ist es auch so, dass kein externer Monitor am Mini-Displayport mehr erkannt wird. (Weder unter Linux, mit dem ich normalerweise arbeite, noch mit Windows - ich habe dafür einen anderen Monitor von Samsung anschließen wollen, habe aber das gleiche HDMI-Kabel und den gleichen MiniDisplayPort-Adapter verwendet.)

Es sieht so aus, als wäre es diesmal nicht gut gegangen TV mit Laptop zu verbinden, obwohl ich das jetzt schon um die hundert Mal gemacht habe. Aber diesmal scheint es Schaltkreise zerstört zu haben.

Kann mir da jemand weiter helfen?

Sind das Hardware-Defekte?

Muss ich beide Geräte in die Reparatur geben? (Beide sind außerhalb der Garantie, nehme ich ganz stark an, weil sie beide älter als 2 Jahre sind.)

Zahlt da eventuell eine HausratsVersicherung?

Danke im Voraus für hilfreiche Rückmeldungen :Smile:

 

 

 

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Community Manager
Community Manager

Betreff: Anschluss von TV beschädigt TV und MiniDisplayport

Gehe zu Lösung

Hi,

Das klingt für mich nach einem Potentialausgleich oder ähnlichem. Wenn der FI kommt, war mit Sicherheit jede Menge Strom im Spiel. Ich gehe stark von einem Hardwaredefekt bei beiden Geräten aus.

Versicherungstechnisch bin ich da etwas raus. Eine Anfrage wird aber bestimmt nicht schaden.

Bzgl. Ersatzteile wird es bei uns wohl etwas schwierig, da dass Gerät bereits 6 Jahre alt ist.

Grüße

Tom



DellTom Guenther
Community Technologist - Business Client
Social Media and Communities Professional
Twitter | LinkedIn | XING
2 ANTWORTEN 2
Community Manager
Community Manager

Betreff: Anschluss von TV beschädigt TV und MiniDisplayport

Gehe zu Lösung

Hi,

Das klingt für mich nach einem Potentialausgleich oder ähnlichem. Wenn der FI kommt, war mit Sicherheit jede Menge Strom im Spiel. Ich gehe stark von einem Hardwaredefekt bei beiden Geräten aus.

Versicherungstechnisch bin ich da etwas raus. Eine Anfrage wird aber bestimmt nicht schaden.

Bzgl. Ersatzteile wird es bei uns wohl etwas schwierig, da dass Gerät bereits 6 Jahre alt ist.

Grüße

Tom



DellTom Guenther
Community Technologist - Business Client
Social Media and Communities Professional
Twitter | LinkedIn | XING
n03i
1 Nickel

Betreff: Anschluss von TV beschädigt TV und MiniDisplayport

Gehe zu Lösung

Danke für Ihre Einschätzung. Schade, dass es keine Ersatzteile mehr für mein Gerät gibt.

Viele Grüße