Highlighted
ElFishi
Copper

PCI-Datensammlungs- und Signalverarbeitungscontroller ...

Hallo, 

ich musste neulich auf meinem XPS13 9343 Core i7 eine neue SSD einbauen und habe Windows 10 Pro 64Bit neu installiert. Ich habe alle Treiber installiert, die ich auf der Dell Support-Seite gefunden habe.

Leider sehe ich im Geräte-Manager noch zwei Ausrufezeichen unter Andere Geräte: eins bei PCI-Datensammlungs- und Signalverarbeitungscontroller und eins bei Unbekanntes Gerät. Welche Treiber fehlen mir da? 

Danke schon mal für jede Hilfe.

3 ANTWORTEN
ElFishi
Copper

Betreff: PCI-Datensammlungs- und Signalverarbeitungscontroll

und ich sollte hinzufügen, daß ich zwei Dell-Treiber nicht installiert habe, weil ich die Meldung erhielt, daß die Dell-Treiber älter seien als die bereits von Windows installierten:
- Intel HID Event Filter
- Intel Dynamic Platform & Thermal Framework

Soll ich diese doch installieren? 

ElFishi
Copper

Betreff: PCI-Datensammlungs- und Signalverarbeitungscontroll

So, habs jetzt mal ausprobiert und den Dell  Intel Dynamic Platform & Thermal Framework Treiber installiert, obwohl ich gewarnt wurde, daß bereits ein neuerer Treiber installiert sei. 

Damit sind die beiden gelben Ausrufezeichen im Gerätemanager verschwunden. 

Was macht denn der Intel HID Event Filter Treiber? Soll ich da auch lieber die ältere Version von Dell installieren?

Community Manager
Community Manager

Betreff: PCI-Datensammlungs- und Signalverarbeitungscontroll

Hi,

Wenn alles funktioniert, insbesondere bei Eingabegeräten, kannst du den HID Treiber installiert lassen.

HID heißt Human Interface Device. Das ist also für verschiedene Eingabegeräte wichtig.

Grüße

Tom



DellTom Guenther
Community Technologist - Business Client
Social Media and Communities Professional
Twitter | LinkedIn | XING