umpfi
1 Nickel

XPS 13 9370 Thunderbold 3 funktioniert nicht

Ich habe heute meinen neuen XPS 13 9370 in Betrieb genommen. Leider funktioniert über den Thunderbold 3 Dock nur der eingesteckte Monitor aber sonst nichts. LAN wird nicht erkannt und auch keine Maus, Tastatur und Festplatte an den diversen USB Anschlüssen. Ich habe über dell.com/support das neues BIOS geladen, den neuesten Thunderbold Treiber usw. Hilft aber alles nichts. Außer dem Monitor ist alles tot. Wenn ich im Menue die Thunderbold Software aufrufe passiert auch nichts. Geht kein Fenster auf und gar nichts. Irgendwie scheint das Dock einfach für das Gerät nicht vorhanden zu sein. Was mache ich falsch?
14 ANTWORTEN 14
umpfi
1 Nickel

Betreff: XPS 13 9370 Thunderbold 3 funktioniert nicht

Ich habe nochmals alle Treiber neu geladen und außerdem ein Firmware Update für den TB16 gemacht. Plötzlich hat alles funktioniert. Aber nur ein paar Minuten, dann war alles wieder weg. Jetzt ist es so, dass es nach dem Neustart meistens ein paar Minuten funktioniert. Also Maus, Tastatur, USB Platte und auch die Netzwerkkarte sind da und funktionieren auch recht ordentlich. Dann plötzlich ist wieder alles weg. Ich habe den Eindruck, weg ist es immer dann, wenn ich was Größeres übers LAN schicke. Manchmal kommt dann alles auch unvermittelt wieder. Aber auch nur Kurs, dann ist das Dock wieder weg.

Zwischendrin gab es sogar 2 Bluescreens und der Rechner hat neu gebootet.

Ist mein 1. Dell und ich hatte mir eigentlich mehr davon versprochen. Auch das ganze Handling ist nicht gut. Laut Kurzmanual soll man auf dell.com/support gehen und dort neue Treiber laden, sonst würde die Dock evtl. nicht erkannt. Habe ich auch gemacht, aber dann ist man schon auf sich alleine gestellt. Keine Hilfe zu dem Thunderbolt problem. Unter Treibern werden einem jede Menge Treiber für alles Mögliche angezeigt. Darunter auch verschiedene Versionen für das gleiche Gerät. Kein Wort, ob nur der neuste geladen werden muss, oder alle hintereinander. Der Support Agent will nur 2 Treiber neu laden, darunter aber gar nichts von dem Dock usw. usw. Ich habe 2k ausgegeben für ein Gerät, bei dem ich  mich erst mal mühselig durch diverse Supoortseiten wühlen muss?

So ist das kein Arbeiten. Wenn das nicht in 1-2 Tagen funktioniert packe ich alles wieder ein und schicke es zurück.

Community Manager
Community Manager

Betreff: XPS 13 9370 Thunderbold 3 funktioniert nicht

Hallo,

tut mir leid, dass du mit dem neuen Gerät Probleme hast. Probierst du es mal bitte mit der Installationsmethode wie hier im Video:

https://www.youtube.com/watch?v=-Sl5X6RfKYU

Zuvor, lässt sich das sicherstellen, dass sich die Dock abschaltet, wenn du hohen Traffic auf dem Netzwerkport hast?

Grüße

Tom



DellTom Guenther
Community Technologist - Business Client
Social Media and Communities Professional
Twitter | LinkedIn | XING
Hier lernen Sie die Einrichtung und Installation der TB16 Thunderbolt Dell Dock. Dieses Video behandelt die manuelle Methode. Für weitere Informationen zu Thunderbolt und Ihrem Dell System, besuchen Sie http://www.dell.de/support Automatische Treiberinstallation: https://youtu.be/bqUSFaOoCNQ
umpfi
1 Nickel

Betreff: XPS 13 9370 Thunderbold 3 funktioniert nicht

Hallo Tom, das habe ich jetzt alles so gemacht. Sieht erst mal sehr positiv aus. Wenn der Zustand so bleibt, könnte ich glücklich sein :-). Wie ist eigentlich die genaue Einschaltprozedur beim XPS 13 am TB16? Gestern, also vor den Updates von heute, hatte ich diverse Probleme beim Einschalten. Ob die jetzt weg sind, weiß ich noch nicht. Ich habe den TB16 an einer schaltbaren Steckdose. Schalte ich die Steckdose ein, dann bekommen alle angeschlossenen USB Geräte Strom. Also Tastatur, Maus, Festplatte usw. starten ihren Betrieb. Das XPS 13 aber nicht oder zumindest nicht immer. Manchmal ist es gestartet, aber meistens nicht. Meistens ist nicht einmal die Ladelampe am Kabel an. Das Notebook bekommt also keinen Strom vom TB16, obwohl korrekt verbunden. Dann ziehe ich immer das Kabel raus, warte kurz und stecke es wieder rein. Nach 1-5 Mal Kabel reinraus, geht auch irgendwann die Ladelampe an. Jetzt klappe ich den Deckel hoch, was an der Stelle ziemlich hakelig ist, weil das Notebook im Regal steht und schalte das Notebook an. Ich hatte eigentlich erwartet, dass das Notebook mit dem TB16 eingeschaltet werden kann und nicht separat geschaltet werden muss. Auch mit dem mehrmaligen Stecken des Verbindungskabel bin ich ziemlich unglücklich. Das Einschalten kann so schon mal 2-5 Minuten dauern. Außerdem kommt oftmals nach dem Einschalten am TB16 ein Bluescreen und das Gerät muss erneut starten. Nach 1 Bluescreen funktioniert es dann aber ohne weitere Abstürze. Da hoffe ich aber, dass die Bluescreeens mit den neuen Updates jetzt vorbei sind. Aber sie Frage bleibt, wie schalte ich die Kombination TB16 + XPS ein? Axel

Community Manager
Community Manager

Betreff: XPS 13 9370 Thunderbold 3 funktioniert nicht

Hallo,

die Dock auf keinen Fall vom Strom trennen. Die Idee mit der Steckdose ist zwar (auch aus meiner Sicht) eine gute Lösung in dem Fall aber kontraproduktiv. Die Dockingstation bitte am Stromnetz belassen, da sonst genau die beschrieben Fehler auftauchen.

Grüße

Tom

 



DellTom Guenther
Community Technologist - Business Client
Social Media and Communities Professional
Twitter | LinkedIn | XING
umpfi
1 Nickel

Betreff: XPS 13 9370 Thunderbold 3 funktioniert nicht

Aber dann sind auch alle angeschlossenen Geräte eingeschaltet. Ich kann doch die beleuchtete Tastatur, Maus, Festplatte, Barcodescanner usw. nicht rund um die Uhr laufen lassen.
Community Manager
Community Manager

Betreff: XPS 13 9370 Thunderbold 3 funktioniert nicht

Nachvollziehbar. Würde ich auch nicht so wollen. Dann muss da eine andere Lösung her. Wie gesagt, mit einer abschaltbaren Steckdose gibt es auf jeden Fall Probleme. Vielleicht lässt sich noch eine andere Steckdose verlegen, an welcher z.B. Notebook und Dock angeschlossen sind und der Rest getrennt wird? Da bin ich jetzt natürlich etwas überfragt, da ich die räumlichen Gegebenheiten nicht kenne.



DellTom Guenther
Community Technologist - Business Client
Social Media and Communities Professional
Twitter | LinkedIn | XING
umpfi
1 Nickel

Betreff: XPS 13 9370 Thunderbold 3 funktioniert nicht

Das hat mit der Steckdose nichts zu tun. Diese Geräte werden über den USB-Anschluss mit Strom versorgt und der ist im TB16. So lange TB16 Strom hat, sind auch die USB Geräte an.
Community Manager
Community Manager

Betreff: XPS 13 9370 Thunderbold 3 funktioniert nicht

Achso  Tut mir leid. Da kann ich leider nichts anbieten, was dir weiter helfen würde. Smiley (traurig)

Grüße

Tom



DellTom Guenther
Community Technologist - Business Client
Social Media and Communities Professional
Twitter | LinkedIn | XING
Andreas1099
2 Iron

Betreff: XPS 13 9370 Thunderbold 3 funktioniert nicht

Hallo Umpfi, Ich hatte identische Probleme mit einem neuen XPS 15 9570 und dem TB16 Thunderbolt Dock. Lan und USB sind ständig ausgefallen. Einen Zusammenhang mit hohem LAN-Traffic habe ich auch festgestellt. Treiberupdates haben zunächst nichts gebracht, erst ein kürzlich aktualisierter Realtek Treiber vom 19.März 2019 hat das Problem gelöst: - Realtek USB GBE Ethernet Controller Driver for TB16 https://www.dell.com/support/home/de/de/dedhs1/drivers/driversdetails?driverid=x57yv&oscode=wt64a&pr... Und Deinen Wunsch an die Entwickler, dass das Dock mit schaltbarer Steckdose geschaltet werden kann, habe ich auch. Vor allem geht man intuitiv davon aus, dass es funktioniert. Schaltet man das Dock mit eingestecktem Laptop, liefert sie keinen Strom. Zieht man dann den Thunderbolt Stecker und steckt ihn wieder an, kommt immer noch kein Strom. Man muss in dem Zustand den Thunderbolt Stecker abziehen, das Dock vom Strom trennen, Strom wieder anschließen und erst dann den Thunderbolt anstecken. Kennt der unwissende Benutzer den Zusammenhang nicht, vermutet er einen Defekt und schickt den Krempel zurück. Smiley (fröhlich)