RAL9004
1 Copper

XPS 13 - wie Neuinstallieren?

Gehe zu Lösung

Vor 3 Wochen einen neuen Dell XPS mit Win 10 Home erhalten.

Mit dem USB Stick ein Recoery Medium erstellt. Gestern mit F2 in das Bios gewechselt, da er nicht von diesem Stick booten wollte. Den Kinston USB Stick als alleiniges Bootmedium eingestellt. Neustart.

Tastaturlayout ausgewählt (Nur mit der Maus kann "weitere Layouts" angewählt werden - 1 Minuspunkt)

"Problembehandlung" angewählt

"Factory Image Restore" ausgewählt

Jetzt fragt mich die Software nach einem Wiederherstellungsschlüssel. Andernfalls solle man auf den MS Link xyz gehen und A... eingeben. Die URL war nicht aufrufbar.

Frage1
Seit wann braucht ein Windows Benutzer für einen von Win 10 Recovery USB Stick einen Schlüssel?

Frage2

Wie setzt man diesen Computer neu auf?

Besten Dank im Voraus für zielführende RTFM Hinweise oder geheimes Community Know How.

Grüsse
RAL9004

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen

RE: XPS 13 - wie Neuinstallieren?

Gehe zu Lösung

Hi RAL9004,

eine direkte Erklärung zum Bootmenü konnte ich im Handbuch nicht finden. Lediglich kurze Hinweise (zum Beispiel, wenn du die Diagnose starten oder aber manuell von einem bestimmten Medium booten willst).
Bezüglich des Wiederherstellungsschlüssels kommt noch Bitlocker in Frage. Hast du deine Festplatte verschlüsselt? Denn dann kommt bei der kleinsten Änderung der Hardware oder wenn man eine Änderung vornehmen möchte, eine Recovery Key-Abfrage. Das ist normal, vorher muss die Verschlüsselung deaktiviert werden.

Möchtest du eine Wiederherstellung über die Recovery Partition vornehmen, installiert er ein Dell-Image. Darin enthalten sind bereits die Treiber Deines Systems.

Über ein kurzes Feedback, ob die Installation geklappt hat, würde ich mich freuen.


VG,
Sebastian


DellSebastian Koecke
Community Technologist - Business Client
Social Media and Communities Professional
Twitter
7 ANTWORTEN 7

RE: XPS 13 - wie Neuinstallieren?

Gehe zu Lösung

Hallo RAL9004,

im Normalfall, da hast du recht, benötigt man keinen Lizenzschlüssel zur Neuinstallation, da dieser im Bios hinterlegt ist und das bei der Installation automatisch abgefragt wird. Du hattest "Wiederherstellungsschlüssel" geschrieben, deshalb bin ich ein wenig irritiert. Ich geh aber davon aus, dass du den Lizenzschlüssel vom Windows meinst?
Kannst du mir verraten, wie du den USB Stick erstellt hast und woher du das Image bezogen hast? Hast du die Windows eigene Funktion genutzt, um ein Recovery Medium zu erstellen?

Alternativ gibt es noch die Möglichkeit, von der Dell Webseite das Windows 10 Image herunterzuladen, oder aber mit Hilfe des Media Creation Tool von Microsoft das Image direkt auf den Stick zu kopieren.

Eine Neuinstallation ist recht einfach. Wichtig ist, dass Du im Bios (System Configuration => USB Configuration) "Enable Boot Support" und "Enable External USB Port" die Haken gesetzt hast. Solltest du im UEFI Mode installieren, muss noch "Secure Boot" deaktiviert werden

Wenn Du dein System startest, kommst du mit "F12" (wenn das Dell-Logo erscheint) ins Bootmenü. Hier wählst du Deinen USB-Stick aus und fährst wie gewohnt mit der Installation fort.

Anbei sende ich Dir noch ein paar Links zu Videos, in denen einzelne Schritte noch einmal visuell verdeutlicht werden.

Win10 Backup-Medium erstellen: http://dell.to/2gnWMWq
Win10 mit dem Backup-Medium wiederherstellen: http://dell.to/2gnWMWq
Installation vom Recovery-Medium: http://dell.to/2r4JTCE Installation von Windows 7,8,10: http://dell.to/2sRT1MB 

Ich hoffe, ich konnte Dir weiterhelfen.

VG,
Sebastian


DellSebastian Koecke
Community Technologist - Business Client
Social Media and Communities Professional
Twitter
RAL9004
1 Copper

RE: XPS 13 - wie Neuinstallieren?

Gehe zu Lösung

Hallo Sebastian

Vielen Dank für die ausführliche und kompetente Antwort.

  • USB-Stick: Windows eigene Funktion
  • Wiederherstellungsschlüssel: Nein - es steht wortwörtlich Wiederherstellungsschlüssel
  • Wiederherstellen über versteckte Partition mit "Windows Eigenschaften" -> "Wiederherstellung" erstellt auch das orginale Dell Windows?
  • BIOS: USB / UEFI Settings werde ich genau prüfen
  • Bootmenu mit F12 - finde ich solche Infos hier?
    "www.dell.com/.../manuals"
  • Danke für die Links zu den Videos

VG

RAL9004

RE: XPS 13 - wie Neuinstallieren?

Gehe zu Lösung

Hi RAL9004,

eine direkte Erklärung zum Bootmenü konnte ich im Handbuch nicht finden. Lediglich kurze Hinweise (zum Beispiel, wenn du die Diagnose starten oder aber manuell von einem bestimmten Medium booten willst).
Bezüglich des Wiederherstellungsschlüssels kommt noch Bitlocker in Frage. Hast du deine Festplatte verschlüsselt? Denn dann kommt bei der kleinsten Änderung der Hardware oder wenn man eine Änderung vornehmen möchte, eine Recovery Key-Abfrage. Das ist normal, vorher muss die Verschlüsselung deaktiviert werden.

Möchtest du eine Wiederherstellung über die Recovery Partition vornehmen, installiert er ein Dell-Image. Darin enthalten sind bereits die Treiber Deines Systems.

Über ein kurzes Feedback, ob die Installation geklappt hat, würde ich mich freuen.


VG,
Sebastian


DellSebastian Koecke
Community Technologist - Business Client
Social Media and Communities Professional
Twitter
RAL9004
1 Copper

RE: XPS 13 - wie Neuinstallieren?

Gehe zu Lösung

Hallo Sebastian

  • Bitlocker geprüft. Tatsächlich aktiv. Jedoch nicht von mir aktiviert. Warum macht Dell so etwas?
  • D.h. ich muss für das Recovery mit dem USB Stick den Schlüssel eingeben?
  • Da ich weder mit Bitlocker noch UEFI Erfahrung habe, werde ich zuerst den Schlüssel exportieren, mich in das Thema einlesen und danach die verschiedenen Szenarien zum neu installieren durchspielen.
  • Feedback folgt asap

Last but not least - herzlichen Dank für Deinen professionellen und kompetenten Support! Wie Du sicher weisst, ist das je länger desto seltener. "Nett" sind (fast) alle - jedoch nicht kompetent und professionell.

Grüsse

RAL9004

RE: XPS 13 - wie Neuinstallieren?

Gehe zu Lösung

Hi RAL9004,

Bitlocker ist mit Auslieferung nicht direkt aktiviert. Warum es bei Dir der Fall ist, kann ich leider aus dem Stehgreif nicht sagen. Hattest du es eventuell bei der Bestellung mit angegeben? Das wäre die einzige Möglichkeit, die mir einfällt, warum es mit Auslieferung aktiviert ist.

Wenn du Dein Betriebssystem ohnehin neu installieren möchtest, musst du den Recovery Key nicht mehr exportieren. Die Verschlüsselung wird mit gelöscht, wenn Du die Festplatte neu installierst/formatierst. 

Anbei sende ich Dir noch einen Link zu Bitlocker direkt von Microsoft. Dort findest du einige nützliche Infos zum Thema: http://bit.ly/2r4IyRx

Vielen Dank für Deine Worte, das liest man natürlich gern Smiley (fröhlich)

VG,
Sebastian

 


DellSebastian Koecke
Community Technologist - Business Client
Social Media and Communities Professional
Twitter
RAL9004
1 Copper

RE: XPS 13 - wie Neuinstallieren?

Gehe zu Lösung

Hallo Sebastian

Witzig ist, dass die Edition "Home" von Windows 10 installiert ist. Und die enthält das Feature Bitlocker nicht. Ich kann mich auch nicht erinnern, dass das eine Option bei der Bestellung war. B.t.w. wie kann ein Feature bestellt werden, dass in der OS Edition nicht enthalten ist?

Den Schlüssel werde ich vermutlich benötigen, um über USB Stick neu zu installieren. Heute Abend werde ich das versuchen. Meine Geräte sind immer so präpariert, dass eine Installation mit einem externen Medium vorbereitet ist.

Feedback über den die Neuinstallation folgt asap 

VG

RAL9004

RE: XPS 13 - wie Neuinstallieren?

Gehe zu Lösung

Hi RAL9004,

hast du schon Neuigkeiten? Hat die Neuinstallation geklappt?
Dass du Bitlocker aktiviert hast, kann ich mir leider auch nicht erklären. Wie du selbst schon sagst, ist es mit der Home Edition gesperrt und sollte eigentlich nicht funktionieren. 

VG,
Sebastian


DellSebastian Koecke
Community Technologist - Business Client
Social Media and Communities Professional
Twitter