Highlighted
Florian.fr
Copper

XPS 15 9560 Akkuleistung gemindert

Gehe zu Lösung

Hallo zusammen,

ich habe seit nun knapp 8 Monaten einen XPS15 9560 FHD mit 97W Akku.

Heute mal den energy report durchlaufen lassen und festgestellt, dass die Akkuleistung nur noch bei 85% liegt.
Das finde ich nach nicht mal einem Jahr schon beschämend für ein premium Notebook.

Ist das normal?
Wie kann ich den Akku schonen? Da ich ihn 8std. am Stück meist aber nur stationär nutze, ist meine Frage ob ich ihn lieber am Ladegerät permanent angeschlossen lasse oder bei voll geladenem Akku in den Akkubetrieb gehe?  
Ausbauen geht ja leider nicht mehr wie früher.

Zudem wird die Oberfläche links (Außenkante bis Tastaturfeld) recht heiß beim Laden.
Gemessen habe ich stolze 50°C was ich für einen Handauflagebereich schon recht heiß finde. 

Im USB-c Port habe ich einen Hub den ich als Dockingstation nutze. (Bildschirm, Netzwerk, Tastatur, Mäuse), wobei ich nicht glaube,dass der eine Rolle spielt, da er im Akkubetrieb kühl bleibt.

Besten Dank schon mal für Antworten

3 ANTWORTEN
Community Manager
Community Manager

Betreff: XPS 15 9560 Akkuleistung gemindert

Gehe zu Lösung

Hallo,

Der Akku selbst hat mit einem Premium Notebook oder nicht Premium Notebook relativ wenig zu tun. Sicherlich gibt es kleinere Differenzen bei den Akkuherstellern. Dies betrifft aber meist nur ihre Belastbarkeit (Ampere) oder die Menge (mAH) des gespeicherten Stroms. Zumal ist die Messung des Innenwiderstands (so wird der Verschleiß eines Akkus gemessen) nicht immer 100% zuverlässig ist. Dieser Wert kann beispielsweise durch Temperatureinfluss schwanken.

Nimm bitte den Dell Power Manager um das Laden so effizient wie möglich zu gestalten:
https://www.dell.com/support/home/de/de/debsdt1/drivers/driversdetails?driverId=0X5N4

Mit diesem kannst du z.B. einstellen, dass du primär mit dem Netzteil arbeitest. Ich nutze die persönliche Einstellung. Da startet das Aufladen erst bei 50% und stoppt bei 55% oder darüber. Ich arbeite so gut wie immer am Netzteil.

Die Wärmeentwicklung lässt sich leider, auch durch einen Tausch von Komponenten, nicht beeinflussen. 

Grüße

Tom



DellTom Guenther
Community Technologist - Business Client
Social Media and Communities Professional
Twitter | LinkedIn | XING
Florian.fr
Copper

Betreff: XPS 15 9560 Akkuleistung gemindert

Gehe zu Lösung

Hallo Tom,

vielen Dank für die schnelle Hilfe.

Den Batterietest habe ich anschließend mehrfach über den Tag gemessen bei unterschiedlichen Betriebslaufzeiten. Ja, der Wert schwankt. Dennoch ist es ein für mich ausreichend genauer Mittelwert um zu sehen, wo mein Verschließ liegt.
Ob nun bei 20% 19% oder 16% ist mir dabei noch zweitrangig wenn Dell sagt, dass die Verschleißgrenze des Akkus bei 55% Restleistung liegt und empfohlen wird den Akku zu tauschen,  habe ich nach 8 Monaten schon 30%  der Verschleißgrenze erreicht.

Danke für den Hinweis des Power Managers. scheint auf den ersten Blick für mich fürs erste eine gute Lösung zu sein, um eine möglichst effiziente Akkuschonung zu erhalten.

 

Gruß Florian

Florian.fr
Copper

Betreff: XPS 15 9560 Akkuleistung gemindert

Gehe zu Lösung

Leider zu früh gefreut...

Übers Wochenende das Programm ausprobiert. Schon bei einfachen Anwenungen laufen die Lüfter merklich öfter und auch schon in mittlerer Stufe, was trotz Einstellung auf Ruhig nicht besser wird. Bei Auslastungen wie CPU: 20%, GPU0 /1: <10% RAM: 50%...

Programm wieder Deinstalliert. Nun bei einstecken des Netzteils ein Spulenfiepen wahrzunehmen. nicht vom Lüfter sondern vom "Laden"des vollen Akkus... Auch nicht im Netzteil sondern im Gerät selber.

Sehr schade...