jonnymx
1 Copper

Neuer Dell-Laptop piepst beim Hochfahren und bootet nicht

Hallo,

ich habe mir in der Weihnachtszeit einen Inspiron 15R SE 7520 bestellt. Er ist also Brandneu, ich habe kaum installierte Programme und gar nichts, ist also fast wie beim Auslieferungszustand. Als ich aber heute Morgen mein Laptop einschalten wollte, hat er beim Hochfahren sofort gepiept ( Die Tonfolge betrug vier laute Piepser, dann kurz Pause und dann wieder der selbe Rhythmus), der Bildschirm ist schwarz geblieben und er hat auf gar nichts reagiert. Die Tastaturbeleuchtung hat sich eingeschaltet sobald man die Tasten betätigt hat aber das wars auch schon. Bitte hilft mir, ich brauche mein Laptop dringend, da ich mitten in der Klausurphase stecke! Ich hab mir extra ein Dell gekauft, damit ich endlich ein Laptop hab, der länger hält.....aber, dass er nach zwei Monaten kaputt geht......

Mit freundlichen Grüßen. Jonnymx

Moderator
Moderator

Betreff: Neuer Dell-Laptop piepst beim Hochfahren und bootet nicht

Hi Jonnymx,

die Piepser indizieren ein Problem mit der Speichererkennung oder Lese-schreibfehler. Manchmal kann es auch ein sog. Wackelkontakt sein. Versuch bitte beide Speicher mal auszubauen und wieder einsetzen. Falls es nicht helfen sollte, alle Speicherbausteine entfernen und separat austesten. Zunächst den ersten in einem Slot, dann den selben den zweiten Slot setzen, usw. testen. Somit kannst Du 2 Mücken mit einer Klappe schlagen. Du findest heraus ob es der Speicher oder der Slot verursacht. Da Dein System ja neu ist, ruf anschließend bitte unsere Technische Unterstützung in dieser Sache an, die Kollegen werden Dir dann, je nach Resultat und Servicevertrag, den Speicher senden, Notebook abholen, oder Vor-Ort-Reparieren. Hier der Link http://support.euro.dell.com/support/topics/topic.aspx/emea/shared/support/dellcare/de/byphone_prod?...

LG^Miro

Dell | Sozial Medien & Gemeinschaften Profi
Twitter: @DellHilft

jonnymx
1 Copper

Betreff: Neuer Dell-Laptop piepst beim Hochfahren und bootet nicht

Danke Miro für deine Antwort!

Ich hab beim Support angerufen und wir haben das Gleiche durchgeführt, was du geschrieben hast. Es hat sich am Ende rausgestellt dass ein Speicher kaputt war, der 4 Gb Speicher. Heute ist das Ersatzteil nach nur einem Tag angekommen und jetzt funktioniert wieder mein Laptop Smiley (fröhlich) Super Leistung von Dell an dieser Stelle!

Mfg. Jonnymx

Moderator
Moderator

Betreff: Neuer Dell-Laptop piepst beim Hochfahren und bootet nicht

Super! Dass es so geklappt hat freut mich wirklich sehr Smiley (fröhlich)

Cheers,
Miro

Dell | Sozial Medien & Gemeinschaften Profi
Twitter: @DellHilft