Tschu-Tschu
1 Copper

RE: Scan to mail E525w

Hi,

erst mal zu den eingeschwärzten Daten.

Wenn dein Router die 192.168.178.1 besitzt, dann musst du deinen Drucker manuell auf 192.168.178.x setzen. x kann sich im Bereich 100 bis 255 befinden. Die manuelle Gateway-Adresse wäre in diesem fall auch 192.168.178.1

Und was bei mir wirklich geholfen hat, den Hacken bei IPv6 entfernen. Alles was mit IPv6 zu tun hat, deaktivieren. Wenn du es über das Web-Interface nicht deaktivieren kannst, dann mach es über die Systemeinstellung am Drucker selbst.

Menü -> System -> Admin.-Menü -> Netzwerk -> TCP/IP -> IP-Modus -> IPv4-Modus

Zu den Einstellungen für AOL kann ich leider nichts sagen.

Gruß Thomas