gnagflow49's Posts

gnagflow49's Posts

Hallo zusammen, hatte ein ähnliches Verhalten jetzt bei meinem E525w (Nachfolger des C1765). Ich drucke nicht mehr allzuviel, und hatte mir deshalb vor knapp 2 Jahren den E525w gekauft. Der E525 hat... See more...
Hallo zusammen, hatte ein ähnliches Verhalten jetzt bei meinem E525w (Nachfolger des C1765). Ich drucke nicht mehr allzuviel, und hatte mir deshalb vor knapp 2 Jahren den E525w gekauft. Der E525 hat optisch wohl die gleichen Tonerkasetten nur halt andere Chips. Vor ca. 3 Wochen war plötzlich die Cyan Kasette leer (laut meldung des Druckers). Die anderen Farben hatten noch beide über 70%. Hab mir nicht weiter gedacht und die ursprünglich mitgelieferte Cyan Kasette eingesetzt. Die zeigte auch noch 97% an und alles schien in Ordnung. Nach ca. einer Woche und etwa 10 Seiten wurde die Cyan wieder als leer gemeldet. An dem Füllgrad der anderen Kasetten hatte sich nichts geändert. Habe dann bei der Suche diesen Thread hier gefunden und mir auch einen Resetchip für Cyan bestellt.. Vor dem Einsetzen der Kasette mit dem neuen Chip hab ich die CTD-Sensoren gereinigt. Konnte aber nicht sehen ob die überhaupt verschmutzt waren. Danach die Kasette rein und  alles hat funktioniert. Füllstand 99%. Dann noch die Reinigung mit dem Reinigungsstab für alle Farben gemacht. Jetzt nach dem Druck von 75 Seiten ist Cyan schon wieder auf 95% (M von 74% auf 73% und Y von 70% auf 69%). Kann das noch normal sein oder ist der Drucker doch noch nicht in Ordnung?   Viele Grüße Wolfgang  
Nachdem die 1. Cyan Kasette als leer gemeldet wurde habe ich die noch vorhandene Originalkasette eingesetzt. Zunächst wurde der Füllstand mit 97% angezeigt. Nach einer Woche und etwa 10 normalen Sei... See more...
Nachdem die 1. Cyan Kasette als leer gemeldet wurde habe ich die noch vorhandene Originalkasette eingesetzt. Zunächst wurde der Füllstand mit 97% angezeigt. Nach einer Woche und etwa 10 normalen Seiten wurde die Kasette auch als leer angezeigt. Beide Kasetten sind aber mit Sicherheit nicht leer. Habe hier im Forum, leider erst danach und auch nicht E525 betreffend, den Tip mit den CTD-Sensoren gefunden und diese gereinigt. Außerdem habe ich die Reinigung mit dem langen Stab für jede Farbe durchgeführt. Da ich nicht gleich wieder eine neue Kasette opfern wollte habe ich mir erst mal einen sog. Reset-Chip besorgt und in die 1. Cyan Kasette eingesetzt. Damit hat der Drucker erst mal wieder funktioniert (Anzeige Füllgrad 99%). Nach dem Druck von ca. 50 Seiten ist er Cyan Toner wieder auf 95%. Die anderen Farben sind in dieser Zeit nur von 74% auf 73%(M) bzw. 70% auf 69%(Y) und 40% auf 37% (K) gesunken. Da die Gewährleistung in Kürze abläuft,würde ich gerne wissen mein Drucker so wieder in Ordnung ist oder nicht bzw. wie ich das testen kann. PS: Was wird eigentlich mit dem langen Stab mit den 2 Pads im Drucker gereinigt? mfG Wolfgang