Nachricht beantworten

Nachricht beantworten

Diskussion in Popup anzeigen

Antwort an:
chris p3p3r
1 Copper

Betreff: DELL XPS15 9550 Akku defekt, uvm

Hallo Tom,

 

der Gewährleistungszeitraum beträgt 2 Jahre. Somit habe ich den Fehler in diesem Zeitraum angezeigt. Die Garantie die mir Dell hingegen gewährt beträgt nur 1 Jahr.

Was das Starten des Laptops angeht gebe ich dir recht. Sollte auch ohne Akku funktionieren. Ist aber leider nicht der Fall. Dieser Fehler ist aber schon einmal aufgetreten und in der Reparatur hieß es der Fehler hätte mit der Tiefenentladung des Akkus zusammen gehangen. Über einen schriftl. Nachweis verfüge ich aber praktischer Weise nicht.

"Ein Kulanztausch des Akkus wegen z.B. geringer Kapazität ist nach diesem Zeitraum nicht mehr möglich." find ich heftig. Der Zeitraum von dem wir reden sind keine 2 Jahre. Ich hatte bisher mit keinem meiner bisherigen Laptops, Handys und anderer Akku-Geräte ein annährend vergleichbares Defizit.

Ferner werden die wenigsten Endverbraucher davon eine Ahnung haben wie man die Akkukapazität eines solchen Gerätes konkret auslesen kann.

 

Grüße Chris