Zu den Hauptinhalten
  • Bestellungen schnell und einfach aufgeben
  • Bestellungen anzeigen und den Versandstatus verfolgen
  • Erstellen Sie eine Liste Ihrer Produkte, auf die Sie jederzeit zugreifen können.

PowerEdge MX740c Rechenschlitten

Funktionsreicher, äußerst effizienter modularer Server

Flexible Datenverarbeitungsressourcen mit hoher Dichte für Virtualisierung, kooperative und softwaredefinierte Workloads in einem Schlitten mit einfacher Breite und zwei Sockeln.

Wir sind für Sie da. Kontaktinformationen

Prozessor

Bis zu zwei Intel®™ Xeon®™ Scalable-Prozessoren der 2. Generation mit bis zu 28 Kernen pro Prozessor
TDP: 70-205W

Chipsatz
Intel® C628-Chipsatz mit optionaler Intel® QuickAssist-Technologie

Betriebssystem

Canonical® Ubuntu® Server LTS
Citrix® Hypervisor™
Microsoft® Windows Server® with Hyper-V
Red Hat® Enterprise Linux
SUSE® Linux Enterprise Server
VMware® ESXi®

Chipsatz

Intel® C628 Chipset with optional Intel® QuickAssist Technology

Arbeitsspeicheri

DIMM-Geschwindigkeit
Bis zu 2.933 MT/s

Arbeitsspeichertyp
RDIMM
LRDIMM
NVDIMM-N

Steckplätze für Speichermodul
24 DDR4 DIMM-Steckplätze
12 Steckplätze für NVDIMM-N aktiviert
12 Steckplätze für Intel® Optane™ DC Persistent Memory DCPMM

Maximaler RAM
RDIMM: 1,5 TB
LRDIMM: 3 TB
NVDIMM-N: 192 GB
Intel® Optane™ DC Persistent Memory DCPMM 6.1 TB (Gesamtkapazität von 7.68 TB pro Server)

Massenspeicher

Laufwerkschächte auf der Vorderseite
Bis zu 6 x 2,5-Zoll-SAS-/SATA-Festplattenlaufwerk/SSD oder NVMe-PCIe-SSD

Massenspeicher-Controller

Interne Controller:
PERC HBA330, H730P, H745P, HBA330 MiniMezz

Software-RAID:
S140

Interner Systemstart:
Wahl zwischen HWRAID 2 x M.2-SSDs und
Internal Dual SD Module (IDSDM)

Sicherheit

Kryptografisch signierte Firmware
Sicheres Starten
Sicheres Löschen
Silicon Root of Trust
Systemsperre (erfordert OpenManage Enterprise)
TPM 1.2/2.0 optional

Verwaltung

Embedded/At-the-Chassis

OpenManage Enterprise – Modulare Edition
Quick Sync 2 Bluetooth Low Energy (BLE)/Wireless-Modul

Integriert/At-the-Server – Rechenschlitten
iDRAC9 mit Lifecycle Controller
iDRAC Direct
iDRAC-RESTful-API mit Redfish

Konsolen
OpenManage Enterprise
OpenManage Essentials
OpenManage Power Center

Mobilität
OpenManage Mobile (erfordert OM Enterprise oder OM Essentials)

Tools
Dell EMC Repository Manager (DRM)
Dell EMC System Update
Dell EMC Server Update Utility
Dell EMC Update Catalogs
iDRAC Service Module
OpenManage Server Administrator
OpenManage Storage Services


OpenManage Integration
BMC® Truesight
Microsoft® System Center
RedHat® Ansible®
VMware® vCenter

OpenManage Connections
IBM Tivoli® Netcool/OMNIbus
IBM Tivoli® Network Manager IP Edition
Micro Focus® Operations Manager i (OMi)
Nagios® Core
Nagios® XI
 





Netzteile

Bis zu sechs 3.000 W; PSU- und Netzredundanz-Unterstützung (MX7000 Gehäuse)
5 von hinten und 4 von vorn zugängliche Hot-Swap-Lüfter mit vollständiger Redundanz (MX7000 Gehäuse)

Anschlüsse

Network Options
Up to 2 pair redundant general-purpose switch or pass-through module bays (Fabrics A and B); redundant pair of storage specific switch bays (Fabric C)
Up to 25GbE, 32Gbps Fibre Channel, 12Gbps SAS

Front Ports
1 x USB 3.0

Rear Ports
1xUSB 2.0 management port to iDRAC
1xUSB 3.0 + USB 2.0 for IDSDM

Internal Ports
1 x USB 3.0

Steckplätze

PCIe
2 x PCIe 3.0 x16 Mezzanine-Steckplätze (Fabric A und B)
1 x PCIe 3.0 x16 Mini-Mezzanine-Steckplatz (Fabric C)

Grafikkarte
Integrierter VGA-Controller in iDRAC, VGA-over-LAN

Gehäuse

MX7000

Formfaktor

7-HE-Gehäuse, Datenverarbeitungsschlitten mit einfacher Breite

Abmessungen

Höhe
42,14 mm (1,65 Zoll)

Breite
250,20 mm (9,85 Zoll)

Tiefe
620,35 mm (24,42 Zoll) (Griff geschlossen)

Gewicht
9,5 kg (20,94 lb)

Empfohlener Support

Wählen Sie zwischen Dell ProSupport Plus für geschäftskritische Systeme oder Dell ProSupport für Premium-Hardware- und Premium-Software-Support für Ihre PowerEdge-Lösung. Darüber hinaus sind Beratungs- und Bereitstellungsangebote verfügbar. Wenn Sie mehr erfahren möchten, wenden Sie sich noch heute an Ihren Dell Vertriebsmitarbeiter. Verfügbarkeit und Vertragsbedingungen der Dell Services sind je nach Region unterschiedlich.

Treiber, Handbücher und Support

Dell Support

Von Treibern und Handbüchern bis hin zu Diagnosetools und Ersatzteilen hält der produktspezifische Support von Dell alles für Sie bereit.

Intel Innovation Built In

Compare

Produkte vergleichen ()

Fügen Sie Produkte hinzu, die Sie vergleichen möchten, um schnell festzustellen, welches sich am besten für Ihre Bedürfnisse eignet.

Fügen Sie Produkte hinzu, die Sie vergleichen möchten, um schnell festzustellen, welches sich am besten für Ihre Bedürfnisse eignet.