Warenkorb

Zwischensumme:
AUT
AUT

    Dell EMC Ruckus Wireless-Zugriffspunkte

    Produkt nicht verfügbar

    Leider ist dieses Produkt derzeit nicht verfügbar.
    Wir haben jedoch großartige Optionen auf Lager, um Ihre aktuellen Wünsche zu erfüllen.

    Schnelle, zuverlässige und sichere Wi-Fi-Konnektivität für Innen- und Außeneinsatz

    Wi-Fi-Zugriffspunkte mit hoher Performance und adaptiver Antennentechnologie.

    Einfach bessere WiFi-Netzwerke in Innen- und Außenumgebungen

    Einfach bessere WiFi-Netzwerke in Innen- und Außenumgebungen, auch in besonders unsicheren Umgebungen

    Stellen Sie bandbreitenintensive Unternehmensanwendungen bereit, sorgen Sie für eine drahtlose Netzwerkanbindung und steigern Sie die Produktivität Ihrer Mitarbeiter mit Dell EMC Networking Access Points. Flexible Verwaltungsoptionen mit physikalischen, virtuellen sowie Cloud-Optionen. Profitieren Sie von einer sich selbstorganisierenden und sich selbst reparierenden Konnektivität, von geringeren Betriebskosten und von weniger Komplexität sowie von besseren Einblicken in Daten.
    Dell EMC Ruckus Wireless AP (R730)

    Dell EMC Networking Ruckus R730

    • Connect more devices simultaneously
    • Built-in 12 spatial streams (8x8:8 in 5GHz, 4x4:4 in 2.4GHz)
    • MU-MIMO and OFDMA technology
    • Ultra-high-density performance for exceptional end-user experience
    • Workhorse for stadiums, large public venues, convention centers and school auditoriums
    • Enhanced security with WPA3 and receive enhanced protection from man-in-the-middle attacks
    • Multi-gigabit access speeds with built-in 5GbE/2.5GbE Ethernet ports to connect to multi-gigabit switches.
    • Device management with on premise physical/ virtual appliances and autoprovisioning for faster deployment and seamless firmware upgrades.
    • Better mesh networking with SmartMesh™ that dynamically creates self-forming, self-healing mesh networks
    • Automate optimal throughput with ChannelFly™ dynamic channel technology that uses machine learning to automatically find the least congested channels to always deliver highest throughput the band can support.
    • Value added services with Ruckus IoT Suite, Cloudpath security and onboarding software, SPoT Wi-Fi locationing engine, and SCI network analytics.
    Dell EMC Networking Ruckus R720

    Dell EMC Networking Ruckus R720

    • 802.11ac wave-2 MU-MIMO (Multi-User MIMO), 4 Streams
    • Unterstützung des simultanen Betriebs zweier Sender (5 GHz/2,4 GHz)
    • 80-MHz-, 80+80-MHz- und 160-MHz-Kanalisierung, Unterstützung von 256-QAM-Modulation, PHY-Raten mit 1.733 Gbit/s bei 5 GHz
    • Unterstützung von 256-QAM mit 2,4 GHz
    • Standardmäßige 802.11ac-Tx-Strahlsteuerung
    • Abwärtskompatibel mit älteren 802.11-Clients
    • Space-Time Block Coding (STBC) für höhere Handgeräteleistung
    • Verbessertes Maximum Ratio Combining (MRC) für erstklassige Empfangsempfindlichkeit
    • Low Density Parity Check (LDPC) für erhöhten Datendurchsatz in allen Bereichen
    • Die adaptive (PD-MRC)-Antennentechnologie BeamFlex+ verbessert den Signalempfang von Mobilgeräten.
    • Integrierte und intelligente Antennentechnologie mit vielen eindeutigen Mustern für besonders hohe Zuverlässigkeit
    • Unübertroffene Rx-Empfindlichkeit von bis zu -104 dBm
    • Zugangskontrolle/Lastenausgleich*
    • Bandausgleich
    Dell EMC Networking – Ruckus R710

    Dell EMC Networking – Ruckus R710

    • 802.11ac MU-MIMO (Multi-User MIMO)
    • Unterstützung des simultanen Betriebs zweier Sender (5 GHz/2,4 GHz)
    • 80-MHz-Kanalisierung; Unterstützung für 256-QAM-Modulation; PHY-Raten mit 1.733 Mbit/s bei 5 GHz
    • Unterstützung für 256-QAM mit 2,4 GHz
    • Standardmäßige 802.11ac-Tx-Strahlsteuerung
    • Space-Time Block Coding (STBC) für höhere Handgeräteleistung
    • Verbessertes Maximum Ratio Combining (MRC) für erstklassige Empfangsempfindlichkeit
    • Low Density Parity Check (LDPC) für erhöhten Datendurchsatz in allen Bereichen
    • Die BeamFlex-PD-MRC-Technologie verbessert den Signalempfang von mobilen Geräten.
    • Integrierte und intelligente Antennentechnologie mit vielen eindeutigen Mustern für besonders hohe Zuverlässigkeit
    • Unübertroffene Rx-Empfindlichkeit von bis zu -104 dBm
    • WPA-PSK (AES), 802.1X-Unterstützung für RADIUS und AD* 
    • Zugangskontrolle/Lastenausgleich*
    • Bandausgleich
    Dell EMC Networking – Ruckus R610

    Dell EMC Networking – Ruckus R610

    • 802.11 AC Wave 2, 3X3:3-MU-MIMO (Multi-User MIMO)
    • Dualband-Simultanantrieb (5 GHz/2,4 GHz)
    • Die adaptive BeamFlex-Antennentechnologie mit Unterstützung für bis zu 1024 eindeutige Antennenmuster pro Zugriffspunkt ermöglicht eine zusätzliche Verstärkung von bis zu 4 dB und eine zusätzliche Störungsreduktion von bis zu 10 dB.
    • 80+80-/160-MHz-fähiges
    • Ethernet-Port-LACP (Link Aggregation Control Protocol)
    • Automatische Störungsreduktion, optimiert für extrem dichte Umgebungen
    • Standardmäßige 802.11ac-Tx-Strahlsteuerung
    • Erweiterte QoS-Paketklassifizierung und automatische Priorität für latenzsensitiven Datenverkehr
    • WPA-PSK (AES), 802.1X-Unterstützung für RADIUS und Active Directory*
    • Port-basierte Ethernet-802.1X-Authentifizierung (Authentifizierung und Supplicant)*
    • Dynamisches PSK**
    • Zugangskontrolle/Lastenausgleich*
    • Bandsteuerung und gleichberechtigter Frequenzzugang
    Dell EMC Networking Ruckus R510

    Dell EMC Networking Ruckus R510 (controller-basiert und Unleashed)

    • 802.11ac Wave 2, MU-MIMO (Multi-User MIMO)
    • Dualband-Simultanantrieb (5 GHz/2,4 GHz)
    • Die intelligente PD-MRC-Antennentechnologie BeamFlex+, die 64 eindeutige Antennenmuster unterstützt, ermöglicht eine zusätzliche Verstärkung von bis zu 4 dB und eine zusätzliche Störungsreduktion von bis zu 10 dB.
    • Zusätzliche BeamFlex-Verstärkung von bis zu 4 dB/Störungsreduktion von bis zu 10 dB/physischer Antennengewinn von bis zu 3 dBi
    • Automatische Störungsreduktion, optimiert für extrem dichte Umgebungen
    • Standardmäßige 802.11ac-Tx-Strahlsteuerung
    • Erweiterte QoS-Paketklassifizierung und automatische Priorität für latenzsensitiven Datenverkehr
    • Dynamisches Rate-Limiting pro Benutzer für Hotspot-WLANs
    • WPA-PSK (AES), 802.1X-Unterstützung für RADIUS und Active Directory*
    • Anschlussbasierte Ethernet-802.1x-Authentifizierung (Authentifikator und Supplicant)*
    • Integrierte Controller-Funktionalität mit Unleashed, sodass Sie nicht in eine separate Controller-Appliance investieren müssen. Kann über Mobiltelefon oder Webbrowser verwaltet werden
    Dell EMC Wireless AP (R320)

    Dell EMC Networking Ruckus R320 (controller-basiert und Unleashed)

    • Leistung der Enterprise-Klasse mit höherer Reichweite zu einem erschwinglichen Preis
    • Kostenminimierung durch Verwendung der vorhandenen CAT 5e-Kabel, Switches und PoE-Switches
    • Verwaltung des R320 aus der Cloud, mit physischen oder virtuellen Appliances vor Ort oder ohne Controller
    • Beeindruckende Wi-Fi-Leistung durch patentierte adaptive BeamFlex™-Antennentechnologie bei gleichzeitiger Minimierung von Interferenzen durch Verwendung von 64 direktionalen Antennenmustern
    • Automatisieren des optimalen Datendurchsatzes mit ChannelFly™ Dynamic Channel-Technologie, die durch maschinelles Lernen automatisch die am wenigsten überlasteten Kanäle findet
    • Services mit Mehrwert wie Ruckus IoT Suite, Cloudpath-Sicherheits- und Onboarding-Software, Wi-Fi-Ortungstechnologie SPoT und SCI-Netzwerkanalyse.
    • Integrierte Controller-Funktionalität mit Unleashed, sodass Sie nicht in eine separate Controller-Appliance investieren müssen. Kann über Mobiltelefon oder Webbrowser verwaltet werden
    Dell EMC Networking – Ruckus R310

    Dell EMC Networking – Ruckus R310

    • Überaus hohe 802.11ac-Geschwindigkeiten und die geringsten Kosten der Klasse
    • 802.11ac mit Dualband-Simultanbetrieb (2,4 GHz/5 GHz)
    • Adaptive Antennentechnologie und fortschrittliche HF-Verwaltung
    • Zusätzliche BeamFlex-Verstärkung von bis zu 4 dB/Störungsreduktion von bis zu10 dB
    • Automatische Störungsreduktion, optimiert für extrem dichte Umgebungen
    • Integrierte und intelligente Antennentechnologie
    • Um das zwei- bis vier-fache erweiterte Reichweite und Abdeckung über standardmäßige 802.3af-PoE-Quellen
    • Bis zu 8 BSSIDs pro Sender (16 BSSIDs pro Zugriffspunkt) mit eindeutigen QoS-und Sicherheitsrichtlinien
    • Erweiterte QoS-Paketklassifizierung und automatische Priorität für latenzsensitiven Datenverkehr, Bandsteuerung und gleichberechtigten Frequenzzugang
    • Dynamisches Rate-Limiting pro Benutzer für Hotspot-WLANs (Wireless Local Area Networks)
    • WPA-PSK (AES), 802.1X-Unterstützung für RADIUS und Active Directory
    Dell EMC Networking – Ruckus H510

    Dell EMC Networking – Ruckus H510

    • Integrierter Dual-Radio-802.11ac Wave 2 Wi-Fi-Zugriffspunkt und Ethernet-Wall-Switch mit MU-MIMO-Unterstützung (Multi-User-MIMO)
    • Von Ruckus patentierte adaptive BeamFlex-Antennentechnologie optimiert für In-Room-Performance und Mobile Clients
    • Die Matched-Band-Abdeckung gewährleistet eine ähnlich Wi-Fi-Abdeckung sowohl für 2,4-GHz- als auch für 5-GHz-Client-Geräte.
    • Mehrere BSSIDs pro Sender mit eindeutigen QoS- und Sicherheitsrichtlinien
    • WPA-PSK, WPA-TKIP, WPA2 AES, 802.11i
    • 802.1X-Unterstützung für RADIUS und Active Directory*
    Dell EMC Networking – Ruckus H320

    Dell EMC Networking – Ruckus H320

    • Integrierter Dual-Radio-802.11ac Wave 2 Wi-Fi-Zugriffspunkt und Ethernet-Wall-Switch mit MU-MIMO-Unterstützung (Multi-User-MIMO)
    • Von Ruckus patentierte adaptive BeamFlex-Antennentechnologie optimiert für In-Room-Performance und Mobile Clients
    • Die Matched-Band-Abdeckung gewährleistet eine ähnlich Wi-Fi-Abdeckung sowohl für 2,4-GHz- als auch für 5-GHz-Client-Geräte.
    • Mehrere BSSIDs pro Sender mit eindeutigen QoS- und Sicherheitsrichtlinien
    • WPA-PSK, WPA-TKIP, WPA2 AES, 802.11i
    • 802.1X-Unterstützung für RADIUS und Active Directory*
    Dell EMC Networking – Ruckus T710

    Dell EMC Networking – Ruckus T710

    • 802.11ac Wave 2, MU-MIMO (Multi-User MIMO)
    • Unterstützung des simultanen Betriebs zweier Sender (5 GHz/2,4 GHz)
    • Maximale PHY-Rate von 2.533 Mbit/s (1.733 Mbit/s bei 5 GHz; 800 Mbit/s bei 2,4 GHz)
    • Die intelligente BeamFlex-PD-MRC-Antennentechnologie mit Unterstützung von über 4.000 eindeutige Antennenmuster ermöglicht eine zusätzliche Verstärkung von bis zu 4 dB und eine zusätzliche Störungsreduktion von bis zu 10 dB.
    • Standardmäßige 802.11ac-Tx-Strahlsteuerung
    • Antennenoptionen: Rundstrahlantennen und 120x30-Grad-Sektor
    • Unübertroffene Rx-Empfindlichkeit von bis zu-104 dBm
    • Verbessertes Maximum Ratio Combining (MRC) für erstklassige Empfangsempfindlichkeit
    • Space-Time Block Coding (STBC) für höhere Handgeräteleistung
    • Low Density Parity Check (LDPC) für erhöhten Datendurchsatz in allen Bereichen
    • Unterstützung von 256-QAM mit 4 GHz und 2,4 GHz
    • Zugangskontrolle/Lastenausgleich*
    • Bandausgleich
    • Bis zu 16 BSSIDs pro Sender mit eindeutigen QoS- und Sicherheitsrichtlinien*
    • Abwärtskompatibel mit älteren 802.11-Clients
    • Dedizierter Dualband-HF-Monitor für verbesserte Leistung bei gleichzeitiger DFS-Funktion (Dynamic Frequency Selection) ohne Wartezeit
    • IP-67-bewertet, -40 ºC bis +65 ºC
    • WPA-PSK (AES), 802.1X-Unterstützung für RADIUS und AD*
    • Integriertes GPS für Standortanwendungen
    Dell EMC Networking – Ruckus T610

    Dell EMC Networking – Ruckus T610

    • 802.11ac MU-MIMO (Multi-User MIMO)
    • Unterstützung des simultanen Betriebs zweier Sender (5 GHz/2,4 GHz)
    • Maximale PHY-Rate von 2.533 Mbit/s (1.733 Mbit/s bei 5 GHz; 800 Mbit/s bei 2,4 GHz)
    • Die adaptive (PD-MRC)-BeamFlex-Antennentechnologie mit Unterstützung von über 4.000 eindeutige Antennenmuster ermöglicht eine zusätzliche Verstärkung von bis zu 4 dB und eine zusätzliche Störungsreduktion von bis zu 10 dB.
    • Unübertroffene Rx-Empfindlichkeit von bis zu-104 dBm
    • Standardmäßige 802.11ac-Tx-Strahlsteuerung
    • Space-Time Block Coding (STBC) optimierte Clientleistung
    • Verbessertes Maximum Ratio Combining (MRC) für erstklassige Empfangsempfindlichkeit
    • Low Density Parity Check (LDPC) für erhöhten Datendurchsatz in allen Bereichen
    • Unterstützung von 256-QAM mit 4 GHz und 2,4 GHz
    Ruckus 310

    Dell EMC Networking Ruckus T310d Unleashed

    • 2x2:2-802.11ac-Wave-2-Wi-Fi-Zugriffspunkte mit 2,4/5 GHz und Rundstrahlantenne für den Außenbereich
    • Integrierte Controller-Funktionalität: Es ist nicht erforderlich, in eine separate Appliance zu investieren. Kann über Mobiltelefon oder Webbrowser verwaltet werden
    • Bietet branchenführende Wireless-Leistung in einem wirtschaftlichen, industrietauglichen Formfaktor, der für überfüllte Bereiche im Freien wie Stadien, Verkehrsknotenpunkte, Smart Städte und andere überfüllte öffentliche Orte usw. entwickelt wurde.
    • Adaptive BeamFlex-Antennentechnologie und fortschrittliche HF-Verwaltung
    • Verfügt über einen USB-2.0-Anschluss zur Unterstützung zusätzlicher RF-Technologien wie Bluetooth Low Energy (BLE) und eine optionale Gleichstromquelle für die Bereitstellung von Solarzellen
    • Höhere Reichweite dank patentierter adaptiver BeamFlex™ Antennentechnologie bei gleichzeitiger Minimierung von Interferenzen durch Verwendung von bis zu 64 direktionalen Antennenmustern.
    • Verbessern Sie den Datendurchsatz mit ChannelFly und der dynamischen Nutzung von Wi-Fi-Kanälen mit geringer Auslastung.
    • Extrem leichtes, flaches, IP-67-konformes Gehäuse, das den widrigsten Umgebungen im Freien standhält.
    Dell EMC Networking – Ruckus T301

    Dell EMC Networking – Ruckus T301

    • Unterstützung des simultanen Betriebs zweier Sender (5 GHz/2,4 GHz)
    • 1167 Mbit/s der gesamten WLAN-HF-Kapazität
    • Adaptive BeamFlex-Antennentechnologie und fortschrittliche HF-Verwaltung
    • Störungsreduktion von bis zu 10 dB
    • Optimiert für extrem dichte Umgebungen
    • Polarisationsvielfalt für eine optimale Leistung mobiler Geräte
    • Intelligente Bandsteuerung
    • Zugangskontrolle/Lastenausgleich
    • Bandausgleich
    • Gleichberechtigter Frequenzzugang
    Dell EMC Networking – Ruckus T300

    Dell EMC Networking – Ruckus T300

    • Unterstützung des simultanen Betriebs zweier Sender (5 GHz/2,4 GHz)
    • 1167 Mbit/s der gesamten WLAN-HF-Kapazität
    • Adaptive BeamFlex-Antennentechnologie und fortschrittliche HF-Verwaltung
    • Störungsreduktion von bis zu 10 dB
    • Optimiert für extrem dichte Umgebungen
    • Polarisationsvielfalt für eine optimale Leistung mobiler Geräte
    • IP-67-bewertet,-20 ºC bis +65 ºC
    • Mitgelieferte verstellbare Halterung
    • Kleiner, leichter und schlanker Formfaktor
    • Einzeln oder zentral verwaltet von SmartZone, ZoneDirector, SCG 200 oder FlexMaster
    • WPA-PSK (AES), 802.1X-Unterstützung für RADIUS und Active Directory*
    • Intelligente Bandsteuerung
    • Gleichberechtigter Frequenzzugang
    • Bandausgleich*
    • Wand-oder Deckenmontage mit unaufdringlichem Design
    • Eingebaute Befestigungsmöglichkeiten für schnelle und einfache Bereitstellung
    Dell EMC Networking – Ruckus P300

    Dell EMC Networking – Ruckus P300

    • 802.11ac-Point-to-Point/Multi-Point Bridge-Technologie
    • 5-GHz-Betrieb
    • 20-MHz-, 40-MHz- und/oder 80-MHz-Kanalisierung
    • interne Strahlenantennen, 14 dBi
    • 2 externe Antennenanschlüsse, N-Typ
    • 802.3af Power over Ethernet
    • Ultrastabil, für den Einsatz im Freien geeignet:-40 ºC bis +65 ºC Betriebstemperatur, IP-67-bewertet
    • Max. Verbindungsentfernung 12 km (mit interner Antenne)
    • Dedizierte Radarvermeidung vor dem Scannen (DFS)
    • PD-MRC für zuverlässige Bridge-Verbindungen
    • Einfache Montage mit mitgeliefertem Montageblech
    • Automatische Koppelung und einfaches Zielen zwischen Bridges
    • Optionales Zubehör zur Verbesserung der Reichweite und Leistung

    * bei Verwendung mit einer Controller-Plattform
    ** nur im Standalone-Modus

    Stellen Sie sich mit Dell EMC Services der Herausforderung der Netzwerkkomplexität

    Unser global aufgestelltes Team von Netzwerkexperten versteht die Komplexität von IT-Ökosystemen, einschließlich der Umgebungen mit Systemen verschiedener Anbieter. Wir verfügen über die nötigen Kenntnisse und die Erfahrung, um nicht nur Leistungsprobleme schnell beheben zu können, sondern auch, um Ihr Netzwerk so zu transformieren, dass es den Anforderungen Ihres Unternehmens entspricht.
    Beratung
    Beratung
    Dell EMC Netzwerkberater bieten eine professionelle Beratung und unterstützen Sie dabei, Ihre Netzwerkumgebung für die Anforderungen der heutigen Multi-Cloud-Infrastrukturen zu optimieren und zu transformieren. Dank unseres umfassenden Know-hows in den Bereichen Infrastruktur und Anwendungen sowie der hochentwickelten Netzwerkanalyse-Toolsets, bewältigen wir zahlreiche Herausforderungen im Hinblick auf Netzwerktechnologie und Verarbeitung.
    Bereitstellung
    Bereitstellung
    Nutzen Sie die Dell EMC ProDeploy Enterprise Suite für die Installation und Konfiguration Ihres Netzwerks. Unsere Experten können Ihr IT-Personal entlasten, damit es sich auf das Kerngeschäft fokussieren kann. So können minimale Ausfallzeiten gewährleistet werden und Sie können darauf vertrauen, dass die Aufgaben gleich beim ersten Mal richtig umgesetzt werden.
    Support
    Support
    Profitieren Sie vom Zugang zu versierten ProSupport Plus Technikern, die Sie bei den kompliziertesten Netzwerkproblemen unterstützen können. Dell EMC ProSupport Enterprise Suite bietet weltweiten Netzwerk-Support rund um die Uhr. Damit wird Ihr Team bei der Aufrechterhaltung einer hohen Produktivität tatkräftig unterstützt.
    Schulung
    Schulung
    Dell EMC bietet flexible Schulungsprogramme, damit Ihre Mitarbeiter sich die entsprechenden Fähigkeiten aneignen können, um Ihr Netzwerk effektiv zu verwalten und voll auszunutzen. Dank unseres personalisierten Ansatzes erhalten Ihre Mitarbeiter genau die Schulungen, die sie benötigen, um ihre Produktivität und ihren Umgang mit neuen Technologien zu verbessern, Ausfallzeiten zu verringern und die Anzahl an Support-Anrufen durch Endbenutzer zu reduzieren.
    Treiber, Handbücher und Support

    Dell Support

    Von Treibern und Handbüchern bis hin zu Diagnosetools und Ersatzteilen hält der produktspezifische Support von Dell alles für Sie bereit.

    Skalierbare Intel® Xeon® Prozessoren

    Vergleich

    Produkte vergleichen ()

    Fügen Sie Produkte hinzu, die Sie vergleichen möchten, um schnell festzustellen, welches sich am besten für Ihre Bedürfnisse eignet.

    Fügen Sie Produkte hinzu, die Sie vergleichen möchten, um schnell festzustellen, welches sich am besten für Ihre Bedürfnisse eignet.