Intel® Core™ Prozessoren
Vergleich

Auswahlhilfe: optische Laufwerke

Optische Laufwerke

Mit dem optischen Laufwerk Ihres Dell Systems können Sie DVDs ansehen, Videospiele spielen und Daten und Bilder sichern, indem Sie diese auf CD, DVD oder Blu-ray™-Discs brennen. Es empfiehlt sich, abhängig von Ihren Kapazitätsanforderungen zwischen den CD-, DVD- und Blu-ray-Disc-Laufwerksformaten zu wählen.

Wenn Sie mehr Storage-Kapazität benötigen, als CDs oder Single-Layer-DVDs bieten, können Sie mit dem DVD-Laufwerk kompatible Double-Layer (DL)-DVDs verwenden, die eine Storage-Kapazität von bis zu 8,5 GB haben.

Blu-ray-Laufwerke bieten eine höhere Kapazität und sind für bestimmte Dell Inspiron™, XPS™ und Alienware™ Desktop- und Laptop-Systeme verfügbar.

Dell OptiPlex Desktop-PCs bieten zwei Typen von Laufwerken in zwei unterschiedlichen Formen: Slim und Standard. Angeboten werden ein DVD-ROM-Laufwerk (dass CDs und DVDs nur lesen kann) und ein DVD+/-RW-Laufwerk (dass CDs und DVDs sowohl schreiben als auch lesen kann). Die grundlegenden Schreib- sowie Lesegeschwindigkeiten werden als 1 x für CD = 0,15 MB/s und für DVD = 1,3 MB/s angegeben.

Laufwerksgeschwindigkeit

Die Laufwerksgeschwindigkeit eines optischen Laufwerks wird in Vielfachen der Standardlaufwerksgeschwindigkeit angegeben. So gibt es beispielsweise 8x- und 16x-Laufwerke. Hierbei gilt: Je höher das Vielfache, umso schneller kann das Laufwerk Daten auf Datenträger schreiben und umso schneller erstellen Sie CDs und DVDs. Ein 16x-Laufwerk ist somit schneller als ein 8x-Laufwerk.

Kompatibilität

Alle gegenwärtig verfügbaren optischen DVD-Laufwerke sind vollständig abwärtskompatibel und unterstützen alle früheren Technologieversionen und Datenträgerformate. Sie können Ihre alten CD-ROMs und DVDs also auch auf Ihrem neuen System problemlos abspielen, ganz gleich, für welches DVD-Laufwerk Sie sich entscheiden. Blu-ray-Disc-Laufwerke sind u. U. abwärtskompatibel, neuere Blu-ray-Laufwerke sind dies jedoch möglicherweise nicht (Infos zur Kompatibilität finden Sie in den Produktinformationen). Zusätzlich unterstützen alle verfügbaren Laufwerke die Dual-Layer-Technologie.

Laufwerkstypen

  1. Kombilaufwerke sind Laufwerke, die sowohl Blu-ray-Discs als auch normale DVDs und CDs lesen können. Blu-ray-Discs können mit Kombilaufwerken jedoch weder beschrieben noch gelöscht werden.

  2. RE-Laufwerke sind Laufwerke, die Daten und Datenträger lesen und löschen können, einschließlich Blu-ray-Discs.

  3. RW-Laufwerke sind Laufwerke, die Daten und Datenträger auf DVD (nicht Blu-ray-Disc) lesen und schreiben können.

  4. Duale optische Laufwerke

    Ausgewählte Dell Desktop-PCs sind mit zwei optischen Laufwerken erhältlich.

    CDs und DVDs lassen sich leichter kopieren, da beide Laufwerke gleichzeitig genutzt werden können: ein Laufwerk zur Wiedergabe des Disc-Inhalts und das andere zur Aufnahme.

    Musik und Datenträger lassen sich schneller in Ihr System verschieben, da beide Laufwerke gleichzeitig separate Installationen ausführen können.

Mithilfe dieser Tabelle können Sie feststellen, welche Laufwerksoption abhängig vom Verwendungszweck für Sie geeignet ist.

Beachten Sie, dass das von Ihnen konfigurierte System möglicherweise nicht alle hier aufgeführten Optionen beinhaltet. Besprechen Sie mit der Person, die Ihr System konfiguriert hat, welche Laufwerksoptionen verfügbar sind.
Maximale Datenübertragungsraten Slim DVD-ROM Slim DVD+/-R/W Standard DVD-ROM Standard DVD+/-RW
Schreibvorgänge 8 x DVD/24 x CD 16 x DVD/48 x CD
Lesevorgänge 8 x DVD/24 x CD 8 x DVD/24 x CD 16 x DVD/48 x CD 16 x DVD/48 x CD
Intel® Core™ Prozessoren
Vergleich