Zu den Hauptinhalten
  • Bestellungen schnell und einfach aufgeben
  • Bestellungen anzeigen und den Versandstatus verfolgen
  • Erstellen Sie eine Liste Ihrer Produkte, auf die Sie jederzeit zugreifen können.

Dell PowerEdge R210 Rack-Server – Produktinformationen

Eingestellt

Ultrakompakter Einstiegs-Rack-Server mit einem Prozessorsockel

Der Dell™ PowerEdge™ R210 ist ein 1-HE-Einstiegsserver mit einem Sockel. Er bietet erweiterte Verwaltungsfunktionen, niedrigen Stromverbrauch und Anschlussoptionen für externe Massenspeicher in einem sehr kleinen Gehäuse.

  • Ultrakompaktes, 39 cm (15,5") tiefes Gehäuse für den flexiblen Einsatz in beschränkten Räumlichkeiten
  • Erweiterte Systemverwaltungsverfügbarkeit mit Lebenszyklus-Controller
  • e-SATA-Port zum Anschluss externer Massenspeichermedien

Right Sized, Flexible Technology and Enhanced Business Value

Right sized, flexible technology and enhanced business value

The PowerEdge™ R210 was designed to meet the needs of many IT environments. With the optional advanced systems management capabilities of Lifecycle Controller, Dell™ is bringing comprehensive enterprise-class manageability into the 1-socket space.

In addition, the R210 features a short 15.5 inch chassis to allow for flexible deployment almost anywhere. Built with cost effective RAID options to further protect your valuable data, the PowerEdge™ R210 is the ideal entry 1-socket 1U rack for small businesses and larger offices needing flexibility and manageability in a very small chassis.

Dell aims to add value to your business by including the features you need without a lot of the unnecessary extras. Our goal is to deliver value through tailored solutions based on industry standards, as well as purposeful, innovative design.
Purposeful Design

Purposeful Design

We put all external ports, power supplies and LED lights in the same location for familiar user experience, as well as, easy installation and deployment.
Purposeful Design

Purposeful Design

Robust, metal hard drive carriers and organized cabling are designed to improve component access and airflow across the server.
Purposeful Design

Purposeful Design

The PowerEdge R210’s purposeful design also provides quiet acoustics and a LED light display positioned on the front of the server for ease of monitoring.

Energy-Optimized Technology

Energy Optimized Technology
Energy Smart design is a key part of the PowerEdge R210’s purposeful design. Utilizing a low 250-watt power supply, the PowerEdge R210 provides the smallest power footprint within the 11th-generation PowerEdge server portfolio.
Energy Optimized Technology
Also included in the R210 are low-flow fans — designed to spin faster in accordance with server workload demands and help reduce unnecessary noise when possible. In addition, the logical component layout aids in airflow direction, helping to keep the server cool.
Simplified Systems Management

Simplified Systems Management

The Lifecycle Controller is a chip that is integrated on the server. It helps to simplify administrator tasks by performing a complete set of provisioning functions such as system deployment, system updates, hardware configuration and diagnostics from a single intuitive interface called Unified Server Configurator(USC) in a pre-OS environment. This eliminates the need to use and maintain multiple pieces of disparate CD/DVD media.
Simplified Systems Management

Simplified Systems Management

Also part of Dell’s Open Manage™ portfolio is the Dell Management Console which is included with every Dell server and provides IT administrators with a consolidated console view of their IT infrastructure.
Dell hat zahlreiche professionelle Services im Angebot, mit denen die Analyse, Entwicklung, Implementierung, Verwaltung und Wartung Ihrer IT-Umgebung vereinfacht und der Wechsel zwischen verschiedenen Plattformen erleichtert wird.

Dell ProSupport
Dell ProSupport bietet ein Portfolio von Support-Services, aus dem Sie das passende Support-Modell in Abhängigkeit davon auswählen können, wie Sie verschiedene Technologien nutzen und wo Sie Ressourcen einsetzen möchten. Wir empfehlen Dell ProSupport Plus mit SupportAssist für geschäftskritische Systeme oder Dell ProSupport für Premium-Hardware- und Software-Support für Ihre PowerEdge Lösung. Für Hyper-Scale-Rechenzentren haben wir zudem ProSupport Flex für Rechenzentren im Angebot. Wenden Sie sich noch heute an einen Dell Mitarbeiter, um mehr darüber zu erfahren.*

Dell Enterprise Deployment Services
ProDeploy Enterprise Suite* bietet eine vollständige Palette an Bereitstellungsdiensten und professionelle Zertifizierungen, die Ihnen helfen, vom ersten Tag an mehr aus Ihrer Technologie zu machen. Wählen Sie ProDeploy Plus, das umfassendste Bereitstellungsangebot auf dem Markt, ProDeploy für die Konfiguration und Installationen durch Experten oder Basic Deployment für sorgenfreie Hardware-Installationen.

Dell Training Services
Im Rahmen der Dell Education Services bieten wir Ihnen Schulungskurse für Dell PowerEdge Server, die Sie dabei unterstützen, das volle Potenzial Ihrer Hardwareinvestitionen auszuschöpfen. Das Schulungsteam arbeitet eng mit dem Serverentwicklungsteam sowie dem technischen Support von Dell zusammen. So stellen wir sicher, dass die Schulungen genau die Informationen und praktischen Übungen umfassen, die Sie und Ihr Team benötigen, um Ihre Serverlösung von Dell problemlos bereitzustellen, zu verwalten und zu warten. Um weitere Informationen zu erhalten oder um sich direkt für einen Kurs anzumelden klicken Sie hier.
Dell OpenManage Systemverwaltungsportfolio
Das Dell OpenManage Systemverwaltungsportfolio – einschließlich der innovativen Funktionen für die integrierte Verwaltung, die der Integrated Dell Remote Access Controller (iDRAC) mit Lifecycle Controller bei Dell PowerEdge Servern bietet – unterstützt IT-Administratoren bei der effizienten Verwaltung von Dell Servern in physischen, virtuellen und lokalen Umgebungen sowie in Remote-Umgebungen. Dabei ist es gleichgültig, ob In-Band- oder Out-of-Band-Verwaltung verwendet bzw. mit oder ohne Software-Agenten für die Systemverwaltung gearbeitet wird. Unabhängig vom eingesetzten Betriebssystem bzw. Hypervisor automatisiert iDRAC mit Lifecycle Controller die wesentlichen und häufigsten Serververwaltungsaufgaben, um die Produktivität Ihrer IT-Ressourcen zu steigern, Ihre IT-Umgebung rentabler zu machen und eine rundum optimierte Verwaltung zu ermöglichen. OpenManage lässt sich auch in bereits vorhandene Systemverwaltungslösungen von führenden Drittanbietern integrieren und mit diesen verbinden. So behalten Sie Ihren zentralen Verwaltungspunkt bei und nutzen bestehende Investitionen weiter.

Lösungen und Systemverwaltung

Dell Desktop-Virtualisierungslösungen (DVS)

Dell Desktop-Virtualisierungslösungen (DVS)
Sie stehen in Ihrem Unternehmen in puncto Datenverarbeitung für Endbenutzer einer wachsenden Anzahl von Herausforderungen in den Bereichen Bereitstellung, Verwaltung und Support gegenüber? Sie planen gerade, wie man Clientsysteme am besten migriert sowie aktualisiert und neue "intelligente" Mobilgeräte sichert? Folglich werden die Support-Anforderungen komplexer – Ihr IT-Team vergrößert sich allerdings nicht.

Mit Dell DVS können Sie eine zentralisierte Endbenutzer-Datenverarbeitungsumgebung schaffen, die die Desktop-Verwaltung optimiert und den Verwaltungsaufwand für Ihr IT-Personal verringert. So können Sie sich nun auf wichtige Projekte konzentrieren und die IT-Services verbessern. Dell DVS bietet vollständig integrierte und ausführlich getestete Lösungen, die auf modernen Dell PowerEdge Rack- und Blade-Servern basieren.

Die maßgeschneiderten Dell DVS Lösungen führen die Leistung, Arbeitsspeicherkapazität und integrierten Hypervisoroptionen von Dell PowerEdge Servern mit einer leistungsstarken Desktop-Virtualisierungssoftware in optimierten Konfigurationen zusammen. Außerdem vereinfachen die DVS Lösungen die Bereitstellung und verkürzen die Amortisationszeit. Dell DVS Lösungen bieten:


Massenspeicheroptionen

Mit Dell Compellent, Dell EqualLogic und Dell PowerVault haben wir ein umfassendes, innovatives Portfolio an Massenspeicherprodukten geschaffen, die problemlos bereitgestellt, verwaltet und erweitert werden können. Ganz gleich, ob Sie Network Attached Storage (NAS), Direct Attached Storage (DAS), Internet SCSI (iSCSI) oder Fibre Channel (FC) verwenden, bei Dell finden Sie ein Produkt, das Ihren Unternehmensanforderungen entspricht und mit dem Sie Massenspeicherkosten und -komplexität reduzieren können.

Wert Der Vorteil von Dell Storage-Lösungen
Mit den offenen, standardbasierten Dell Lösungen können Unternehmen aller Größenordnungen neue Technologien ohne Leistungseinbußen oder finanzielle Verluste in Ihre bestehende IT-Umgebung integrieren.
 Attached Storage, Direct Attached Storage:
Die Dell PowerVault MD Storage-Produktfamilie ermöglicht eine einfache, günstige Erweiterung für Dell PowerEdge Server und bietet eine hohe Verfügbarkeit und Skalierbarkeit für anspruchsvolle Geschäftsanwendungen.
 Festplattenbasierte Sicherung Disk-to-Disk-Datensicherung
Aufgrund der wachsenden Datenmengen, die zu sichern und zu schützen sind, und der immer kleiner werdenden Sicherungsfenster sind viele IT-Abteilungen zu festplattenbasierten Sicherungen übergegangen oder haben diese zusätzlich eingeführt.

 Network Attached Storage

Network Attached Storage

Bei Network Attached Storage (NAS) handelt es sich um einen speziellen Massenspeicherserver mit eigener IP-Adresse, der mehreren Clients und Servern in einem lokalen Netzwerk (LAN) oder Wide Area Network (WAN) zugänglich gemacht wird.
 Objektbasierter Massenspeicher
Objektbasierter Massenspeicher

Die Dell DX Object Storage Plattform ist für den intelligenten Zugriff auf unveränderliche digitale Inhalte, deren intelligente Speicherung und Verteilung sowie deren Schutz konzipiert.
 Storage Area Network
Storage Area Network
Ein SAN-Speichersystem (Storage Area Network, SAN) ist ein Netzwerk aus gemeinsam verwendeten Speichergeräten, wie Festplatten-Storage-Arrays und Systemen zur Bandautomatisierung.
 Sicherungen erstellen


Bandsicherung

Bandmedien und Wechselfestplatten können als ultimative Lösung gegen Datenverlust für die langfristige Datenspeicherung und -sicherung verwendet werden.
 Unified Storage
Unified Storage

Mit dem Begriff Unified Storage wird die Fähigkeit beschrieben, Daten sowohl auf Datei- als auch auf Blockebene zu verwalten.

Treiber, Handbücher und Support

Dell Support

Von Treibern und Handbüchern bis hin zu Diagnosetools und Ersatzteilen hält der produktspezifische Support von Dell alles für Sie bereit.

Skalierbare Intel® Xeon® Prozessoren

Vergleich

Produkte vergleichen ()

Fügen Sie Produkte hinzu, die Sie vergleichen möchten, um schnell festzustellen, welches sich am besten für Ihre Bedürfnisse eignet.

Fügen Sie Produkte hinzu, die Sie vergleichen möchten, um schnell festzustellen, welches sich am besten für Ihre Bedürfnisse eignet.