Intel® Core™ Prozessoren
Vergleich

PC as a Service (PCaaS) für Unternehmen

Vereinfachen des PC-Lebenszyklusmanagements mit PC as a Service

Das alltägliche Lebenszyklusmanagement für PCs lässt der IT-Abteilung oft kaum noch Zeit, sich auf innovative Tätigkeiten und strategische Prioritäten zu konzentrieren, Dell PCaaS (PC as a Service) vereinfacht das PC-Lebenszyklusmanagement. Hardware, Software, Lifecycle Services und Finanzierung werden zu einer umfassenden Lösung kombiniert. Sie zahlen nur einen einzigen, planbaren Preis pro Einzelplatz pro Monat über Dell Financial Services1.

Lösungsbeispiele

Latitude 3520

Latitude 3520 (PCaaS)

  • Intel® Core™ i5-1135G7 der 11. Generation
  • Windows 10 Pro 64bit
  • 8 GB DDR4-Speicher
  • M.2-PCIe-NVMe-SSD-Laufwerk (Klasse 35), 256 GB
  • 15.6-Zoll Bildschirm
  • Ausgangsgewicht 1,79 kg
Mit 3 Jahre ProSupport und Next Business Day Onsite Service und Asset Recovery

21,56 € /Monat2 / 36 Monate

Latitude 5520 (PCaaS)

Latitude 5520 (PCaaS)

  • Intel® Core™ I7-1185G7 der 11. Generation
  • Windows 10 Pro 64bit
  • 16 GB, 1X16 GB DDR4 Non-ECC
  • M.2-PCIe-NVMe-SSD-Festplatte (Klasse 35), 512 GB
  • 15.6-Zoll Bildschirm
  • Ausgangsgewicht 1,59 kg
Mit 3 Jahre ProSupport und Next Business Day Onsite Service und Asset Recovery

48,41 €/ Monat2 / 36 Monate

XPS 17 (PCaaS)

XPS 17 (PCaaS)

  • Intel® Core™ i7-10875H der 10. Generation
  • Windows 10 Pro 64bit
  • 16 GB DDR4 – 2.933 MHz, 2 x 8 GB256GB
  • M.2-PCIe-NVMe-SSD mit 1 TB
  • 17.0-Zoll Bildschirm
  • Ausgangsgewicht 2,11 kg
Mit 3 Jahre ProSupport und Next Business Day Onsite Service und Asset Recovery

61,80 €/ Monat2 / 36 Monate

Bedeutung für Ihr Unternehmen

Bedeutung für Ihr Unternehmen

  • Keine Vorabkosten
  • Eine feste monatliche Zahlung2
  • Proaktive, automatisierte Problemerkennung
  • Sichere Datenentfernung und Recycling am Laufzeitende
  • Alle drei bis vier Jahre neue PCs

Zielgruppe

Zielgruppe

Kunden, die das PC-Lebenszyklusmanagement für 1 bis 299 Einheiten vereinfachen möchten.

Vorteile

Vorteile

  • Kalkulierbare Budgetplanung
  • Geringerer IT-Aufwand für das Management der Rechenanforderungen
  • Einfache, unterbrechungsfreie Bereitstellungen
  • Proaktive Fehlererkennung für weniger Ausfallzeiten oder Ausfälle
  • Beschleunigte PC-Aktualisierungen, damit Endnutzer stets Zugang zu relevanten Technologien haben

Ergebnis

Ergebnis

  • Vollständig konfigurierbare Optionen für Dell Business-Laptops, -Desktops und Workstations, die bereits mit mehreren Awards ausgezeichnet wurden
  • Optionen für Software
  • Erstklassige Services, einschließlich Support, Geräterückgabe und optionaler Bereitstellung
  • Finanzierung über 3 oder 4 Jahre

Ihr Wunschmodell ist nicht dabei? In unserem Chat erhalten Sie weitere Geräteoptionen.

FAQs

Ja. Sie können Ihren Vertrag jederzeit kündigen. Ausstehende Zahlungen sowie der übliche Marktwert der Geräte werden zum Zeitpunkt der Kündigung fällig.

Sie werden kontaktiert und daran erinnert, dass Ihr Vertrag ausläuft.
Wenn Sie PCaaS für die Rückgabe von Unternehmensressourcen an einem Standort mit 1 bis 19 Einheiten erworben haben, erhalten Sie eine Anleitung, wie Sie ein im Voraus bezahltes Versandetikett drucken, mit dem Sie Ihre verpackten Systeme versehen, um sie an Dell Financial Services zurückzusenden. Sie erhalten zudem Informationen zur Selfservice-Datenlöschung.
Wenn Sie PCaaS für die Rückgabe von Unternehmensressourcen mit 20 bis 299 Einheiten oder PCaaS für die Rückgabe von Unternehmensressourcen mit mehr als 300 Einheiten erworben haben (dafür sind jeweils mindestens 20 Einheiten pro Vorgang erforderlich), holt Dell die Systeme an Ihrem Standort ab – je nach Vertragsbedingungen mit oder ohne Datenbereinigung.

Sie können gerne einen neuen Vertrag über die neueste Technologie abschließen. Seien Sie versichert, dass die zurückgegebenen Systeme nach den höchsten Umweltstandards bearbeitet und überholt werden. Sie werden hauptsächlich in von der OECD genehmigten Ländern weiterverkauft. Sie können Ihre Laufzeit um einen festgelegten Zeitraum verlängern.

Computer mit Selfservice-Datenlöschung (1 bis 19 Einheiten) oder nur mit Abholoption: Die Computer werden an Dell Financial Services zurückgegeben. Da die Daten als Teil des Rücknahmeprozesses gelöscht werden, empfiehlt Dell, alle Daten und jede Software zu sichern, die Sie behalten möchten, bevor die Computer zurückgegeben oder abgeholt werden.
Computer mit Datenbereinigungsoption (mehr als 20 Einheiten): Dell liefert eine vollständige Zertifizierung.*

* Bei keinem Datenlöschvorgang werden die Daten vollständig von einer Festplatte gelöscht. Im Gegensatz zu einem neuen Produkt verbleiben immer Restdaten. Dell gibt keinerlei Empfehlungen (i) zu den Anforderungen des Kunden hinsichtlich der Entfernung von Daten oder (ii) zur Effektivität einer Datenlöschmethode im Vergleich zu einer anderen.

Lernressourcen

Lernressourcen

Broschüre zu PC as a Service

Laden Sie unsere Broschüre herunter und entdecken Sie die Vorteile unserer PCaaS-Angebote für Ihr Unternehmen. Erfahren Sie, wie Unternehmen von der Flexibilität und Skalierbarkeit mit der Zukunft der IT-Käufe profitieren.

Schnellere und einfachere PC-Bereitstellung

Schnellere und einfachere PC-Bereitstellung

Ermöglichen Sie eine End-to-End-Bereitstellung Ihrer PCs mit umfassender Projektplanung, Wissenstransfer sowie Konfigurationsunterstützung bis 30 Tage nach der Bereitstellung.

  • 24x7-Vor-Ort-Installation
  • Migration von Nutzereinstellungen und -daten
  • Systemmanagement, Software-Image-Erstellung und Konfiguration

Umfassender Support für Ihre PCs und Ihr aufstrebendes Unternehmen

Umfassender Support für Ihre PCs und Ihr aufstrebendes Unternehmen

Ermöglichen Sie eine End-to-End-Bereitstellung Ihrer PCs mit umfassender Projektplanung, Wissenstransfer sowie Konfigurationsunterstützung bis 30 Tage nach der Bereitstellung.

  • 24x7-Vor-Ort-Installation
  • Migration von Nutzereinstellungen und -daten
  • Systemmanagement, Software-Image-Erstellung und Konfiguration

Noch Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne. Chatten.

Intel® Core™ Prozessoren
Vergleich